Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 24 Minuten
  • DAX

    15.690,83
    +135,75 (+0,87%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.148,67
    +30,72 (+0,75%)
     
  • Dow Jones 30

    35.116,40
    +278,24 (+0,80%)
     
  • Gold

    1.816,80
    +2,70 (+0,15%)
     
  • EUR/USD

    1,1862
    -0,0006 (-0,05%)
     
  • BTC-EUR

    31.919,24
    -888,45 (-2,71%)
     
  • CMC Crypto 200

    924,74
    -18,70 (-1,98%)
     
  • Öl (Brent)

    70,36
    -0,20 (-0,28%)
     
  • MDAX

    35.581,64
    +282,24 (+0,80%)
     
  • TecDAX

    3.758,60
    +38,10 (+1,02%)
     
  • SDAX

    16.591,65
    +82,46 (+0,50%)
     
  • Nikkei 225

    27.584,08
    -57,75 (-0,21%)
     
  • FTSE 100

    7.134,59
    +28,87 (+0,41%)
     
  • CAC 40

    6.762,44
    +38,63 (+0,57%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.761,29
    +80,23 (+0,55%)
     

AKTIE IM FOKUS: FMC unter Druck - Entwurf zur Vergütung in USA belastet

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Aktien des Dialysespezialisten Fresenius Medical Care (FMC) <DE0005785802> sind am Freitag nach Nachrichten zur alljährlichen Diskussion über die Vergütungssätze in den USA unter Druck geraten. Sie gaben am Vormittag um zuletzt 1,05 Prozent nach. Dass der Konzern eine neue Kreditlinie über zwei Milliarden Euro unterzeichnet hat, trat zunächst in den Hintergrund.

Die staatlichen US-Krankenkassen hatten tags zuvor einen ersten Entwurf für die neuen Vergütungssätze im kommenden Jahr vorgelegt. Ein Händler erklärte, die vorgeschlagene Anhebung der Zahlungen sei geringer ausgefallen sei als erhofft und dürfte weniger Rückenwind liefern als in den vergangenen Jahren.

Berenberg-Analyst Tom Jones gab in einer am Freitag vorliegenden Studie jedoch zu bedenken, dass zusammengenommen mit einigen anderen Anhebungen der Effekt deutlich höher und nur knapp unter seinen eigenen Erwartungen ausfallen dürfte. Zudem sei der Anteil der über die staatliche Basisabsicherung vergüteten FMC-Patienten inzwischen deutlich gesunken und spiele daher für die Fresenius-Tochter eine geringere Rolle./tav/mis

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.