Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 46 Minuten
  • Nikkei 225

    28.741,70
    +110,25 (+0,39%)
     
  • Dow Jones 30

    30.996,98
    -179,02 (-0,57%)
     
  • BTC-EUR

    27.631,72
    +706,01 (+2,62%)
     
  • CMC Crypto 200

    681,59
    +71,59 (+11,74%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.543,06
    +12,15 (+0,09%)
     
  • S&P 500

    3.841,47
    -11,60 (-0,30%)
     

AKTIE IM FOKUS: Curevac und Bayer steigen bei L&S nach Bericht über Kooperation

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von Bayer <DE000BAY0017> könnten am Donnerstag nach einem Bericht über eine Allianz im Impfstoff-Bereich in den Blick der Anleger rücken. Das Tübinger Unternehmen Curevac <NL0015436031> und der Pharma- und Agrarchemiekonzern wollen laut einem Medienbericht bei Weiterentwicklung, Produktion und Vertrieb eines Corona-Impfstoffes zusammenarbeiten, berichtete das Nachrichtenportal "ThePioneer". Der Bericht wurde der Deutschen Presse-Agentur in Regierungskreisen bestätigt.

"Gut für Curevac, aber nur minimal positiv für Bayer", kommentierte ein Händler. Bei Lang & Schwarz reagierten die Bayer-Aktien im weiter steigend erwarteten Gesamtmarkt vorbörslich mit plus 1,5 Prozent auf 52,20 Euro. Curevac legten dort im Vergleich zum Handelsschluss auf Tradegate um 2,8 Prozent zu.