Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 23 Minuten
  • Nikkei 225

    23.193,21
    -138,73 (-0,59%)
     
  • Dow Jones 30

    26.659,11
    +139,16 (+0,52%)
     
  • BTC-EUR

    11.501,15
    -48,03 (-0,42%)
     
  • CMC Crypto 200

    263,56
    +20,88 (+8,61%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.185,59
    +180,72 (+1,64%)
     
  • S&P 500

    3.310,11
    +39,08 (+1,19%)
     

AKTIE IM FOKUS: Covestro fest - Mainfirst: Preise im September kräftig gestiegen

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ein positiver Kommentar der Investmentbank Mainfirst hat den Aktien von Covestro <DE0006062144> am Dienstag Rückenwind verliehen. Sie kletterten auf Tradegate um gut ein Prozent auf 45,50 Euro im Vergleich zum Xetra-Schluss am Vortag. Vor gut einer Woche war die Aktie mit 48,82 Euro auf den höchsten Kurs seit Mai vergangenen Jahres gestiegen.

Mainfirst wies in einer Studie auf stark steigende Preise der Kunststoffprodukte MDI und TDI hin, vor allem im September. Auch die Volumina legten stärker zu als erwartet. Sie dürften den Rest des Jahres wohl auf hohem Niveau bleiben und sich im kommenden Jahr weiter erholen. Das auf 53 Euro erhöhte Kursziel rechtfertige eine Kaufempfehlung.