Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 33 Minuten
  • Nikkei 225

    28.964,08
    -54,22 (-0,19%)
     
  • Dow Jones 30

    33.290,08
    -533,32 (-1,58%)
     
  • BTC-EUR

    29.964,02
    -303,75 (-1,00%)
     
  • CMC Crypto 200

    888,52
    -51,42 (-5,47%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.030,38
    -131,02 (-0,93%)
     
  • S&P 500

    4.166,45
    -55,41 (-1,31%)
     

AKTIE IM FOKUS: Covestro unter Druck - JPMorgan skeptisch für Preise

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Covestro <DE0006062144>-Aktien sind am Freitag nach einer skeptischen Studie der US-Bank JPMorgan um 1,20 Prozent auf 55,90 Euro gefallen. Damit bewegen sie sich weiterhin im Bereich zwischen rund 54 und etwa 58 Euro, in dem sie seit Mitte März pendeln.

Das aktuell günstige Umfeld für die Verkaufspreise könnte sich bald wieder verschlechtern, glaubt JPMorgan-Analyst Chetan Udeshi. Nachdem in den letzten Monaten auch Produktionsausfälle in der Branche und damit ein niedrigeres Angebot die Preise angetrieben hätten, kämen nun mehr Kapazitäten an den Markt. Daher könnte die Absatzpreisentwicklung in den nächsten sechs bis neun Monaten negativ überraschen.

Udeshi nahm die Bewertung der Covestro-Papiere bei einem Kursziel von 52 Euro mit "Underweight" wieder auf.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.