Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    17.737,36
    -100,04 (-0,56%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.918,09
    -18,48 (-0,37%)
     
  • Dow Jones 30

    37.986,40
    +211,02 (+0,56%)
     
  • Gold

    2.406,70
    +8,70 (+0,36%)
     
  • EUR/USD

    1,0661
    +0,0015 (+0,14%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.786,54
    +665,18 (+1,11%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.371,97
    +59,35 (+4,52%)
     
  • Öl (Brent)

    83,24
    +0,51 (+0,62%)
     
  • MDAX

    25.989,86
    -199,58 (-0,76%)
     
  • TecDAX

    3.187,20
    -23,64 (-0,74%)
     
  • SDAX

    13.932,74
    -99,63 (-0,71%)
     
  • Nikkei 225

    37.068,35
    -1.011,35 (-2,66%)
     
  • FTSE 100

    7.895,85
    +18,80 (+0,24%)
     
  • CAC 40

    8.022,41
    -0,85 (-0,01%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.282,01
    -319,49 (-2,05%)
     

AKTIE IM FOKUS: Compugroup sehr fest nach Hochstufung durch Morgan Stanley

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) -Compugroup-Aktien DE000A288904 haben am Donnerstag von einer positiven Studie der US-Investmentbank Morgan Stanley profitiert. Beim Wertpapierhändler Lang & Schwarz stiegen die Papiere im frühen Handel um 3,4 Prozent auf 29 Euro im Vergleich zum Xetra-Schluss am Vortag. Mitte März war der Kurs nach monatelangen Verlusten bis auf 26,48 Euro und damit auf den niedrigsten Stand seit Ende 2015 gefallen.

Die Morgan-Stanley-Analystin Laura Metayer stufte das Papier vor allem wegen der jüngsten Kursverluste von "Equal-weight" auf "Overweight" hoch. Das Kursziel liegt weiter bei 37 Euro. Die Expertin begründete die neue Einstufung mit einer niedrigen Bewertung der Anteile des auf das Gesundheitswesen ausgerichteten Software-Entwicklers.

Ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 13 auf Basis der Schätzungen für 2024 sei "eine seltene Gelegenheit für den Kauf einer Software-Aktie". Aus operativer Sicht lobte die Expertin einen hohen Anteil wiederkehrender Umsätze des Unternehmens./bek/zb

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------