Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 8 Minuten
  • Nikkei 225

    29.291,01
    -150,29 (-0,51%)
     
  • Dow Jones 30

    34.033,67
    -265,63 (-0,77%)
     
  • BTC-EUR

    31.923,07
    -1.917,84 (-5,67%)
     
  • CMC Crypto 200

    961,10
    -31,37 (-3,16%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.039,68
    -33,22 (-0,24%)
     
  • S&P 500

    4.223,70
    -22,89 (-0,54%)
     

AKTIE IM FOKUS: Borussia Dortmund nimmt neuen Anlauf auf Hoch seit Juni 2020

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von Borussia Dortmund <DE0005493092> nehmen am Mittwoch wieder Anlauf auf ihr Hoch seit Juni 2020. Dieses hatten sie am Montag über der Marke von 6,50 Euro markiert, nachdem am Wochenende in der Fußball-Bundesliga die erneute Qualifikation für die lukrative Champions League gesichert wurde. Mit einem Plus von 1,3 Prozent auf 6,44 Euro ist dieses Hoch nun wieder nah. In einem schwachen Marktumfeld waren sie einer der wenigen klaren Gewinner im SDax <DE0009653386>, der Kleinwerte-Index fiel zeitgleich um ein Prozent.

Berenberg-Analyst Trion Reid attestierte dem Bundesligisten eine erfolgreiche Woche, nachdem wenige Tage zuvor auch der Sieg im DFB-Pokal eingefahren wurde. Er sprach in einer Studie von der Hoffnung, dass die kommende Spielzeit nach einer durch die Pandemie geprägten Saison wieder "Back to normal" wird. Anleger könnten daher mit der Aktie auf eine Erholung setzen, deren Potenzial bislang noch übersehen werde. Der Experte bestätigte seine Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 7,20 Euro, das noch fast 12 Prozent Potenzial verspricht.