Werbung
Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 36 Minuten
  • DAX

    18.136,81
    -117,37 (-0,64%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.903,39
    -44,34 (-0,90%)
     
  • Dow Jones 30

    39.134,76
    +299,90 (+0,77%)
     
  • Gold

    2.376,00
    +7,00 (+0,30%)
     
  • EUR/USD

    1,0683
    -0,0024 (-0,22%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.857,12
    -1.794,57 (-2,91%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.340,30
    -20,02 (-1,47%)
     
  • Öl (Brent)

    81,26
    -0,03 (-0,04%)
     
  • MDAX

    25.418,44
    -297,32 (-1,16%)
     
  • TecDAX

    3.278,63
    -32,79 (-0,99%)
     
  • SDAX

    14.499,64
    -99,92 (-0,68%)
     
  • Nikkei 225

    38.596,47
    -36,55 (-0,09%)
     
  • FTSE 100

    8.203,07
    -69,39 (-0,84%)
     
  • CAC 40

    7.618,56
    -52,78 (-0,69%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.721,59
    -140,64 (-0,79%)
     

AKTIE IM FOKUS: Adidas schwächeln noch etwas vor EM

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) -Die Aktien von Adidas DE000A1EWWW0 haben sich am Montag in einem schwächeren Marktumfeld knapp behauptet. Bei einem Minus von 0,2 Prozent auf 230,60 Euro kann allerdings noch nicht von Vorfreude auf die am Freitag beginnende Fußball-Europameisterschaft gesprochen werden.

Laut Expertin Victoria Hasler vom Vermögensverwalter Hargreaves Lansdown könnte Adidas aber davon profitieren, dass die Herzogenauracher neben der gastgebenden deutschen Nationalmannschaft mit Spanien und Italien drei der größten Fußball-Nationen ausrüsten.

Im bisherigen Jahresverlauf gehören die Adidas-Papiere mit einem Kursaufschlag von 25 Prozent weiterhin zu den Top-Werten im Dax DE0008469008.