Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 34 Minuten
  • Nikkei 225

    39.926,07
    +759,88 (+1,94%)
     
  • Dow Jones 30

    38.996,39
    +47,37 (+0,12%)
     
  • Bitcoin EUR

    56.816,59
    -486,00 (-0,85%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.091,92
    +144,18 (+0,90%)
     
  • S&P 500

    5.096,27
    +26,51 (+0,52%)
     

AKTIE IM FOKUS: Übernahmespekulationen treiben Qiagen an Dax-Spitze

FRANKFURT (dpa-AFX) -Übernahmegerüchte haben die Aktien von Qiagen NL0012169213 am Dienstagnachmittag an die Dax DE0008469008-Spitze katapultiert. Die Papiere des Diagnostikspezialisten und Labordienstleisters legten zuletzt um 4,4 Prozent auf 41,28 Euro zu. Händler verwiesen auf Spekulationen von "Betaville". Die Finanz-Website habe unter dem Schlagwort "Uncooked Alert", unter dem Marktgerüchte weitergegeben werden, berichtet, dass ein Unternehmen ein Gebot für Qiagen erwäge und dafür mit Beratern von Centreview und Kreditgebern wie Credit Agricole FR0000045072 zusammenarbeite. Dies hätten mit der Angelegenheit vertraute Personen gesagt.

Im Januar hatte Betaville Intelligence berichtet, dass Qiagen in einer neuen Runde von Übernahmegesprächen gestanden habe. Sowohl der US-Techkonzern Thermo Fisher Scientific US8835561023 als auch der französische Diagnostikkonzern Biomerieux FR0013280286 sollen angeblich Übernahmegespräche geführt haben.