Werbung
Deutsche Märkte schließen in 8 Stunden 16 Minuten
  • DAX

    17.423,23
    0,00 (0,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.864,29
    -8,28 (-0,17%)
     
  • Dow Jones 30

    39.069,23
    -62,27 (-0,16%)
     
  • Gold

    2.044,60
    +5,70 (+0,28%)
     
  • EUR/USD

    1,0861
    +0,0008 (+0,08%)
     
  • Bitcoin EUR

    51.844,68
    +4.580,91 (+9,69%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Öl (Brent)

    77,77
    +0,19 (+0,24%)
     
  • MDAX

    25.785,79
    0,00 (0,00%)
     
  • TecDAX

    3.400,68
    0,00 (0,00%)
     
  • SDAX

    13.740,61
    0,00 (0,00%)
     
  • Nikkei 225

    39.239,52
    +5,81 (+0,01%)
     
  • FTSE 100

    7.684,30
    0,00 (0,00%)
     
  • CAC 40

    7.929,82
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.976,25
    -20,55 (-0,13%)
     

Ajinomoto Bio-Pharma Services hat erfolgreich eine hochfunktionale anzestrale RNA-Ligase entwickelt

TOKIO, der 22. Februar 2023 /PRNewswire/ -- Ajinomoto Bio-Pharma Services („Aji Bio-Pharma"), ein führender Anbieter von biopharmazeutischer Auftragsentwicklung und Herstellung freut sich, die Entwicklung eines neuen Enzyms für die Bildung von Doppelstrang-Oligonukleotiden mit hoher Produktivität bekanntzugeben.

In Zusammenarbeit mit Forschern der Universität von Shizuoka gelang es Aji Bio-Pharma eine hochfunktionale künstliche RNA-Ligase unter Verwendung der anzestrales Design Methode. Es wurde festgestellt, dass diese künstliche RNA-Ligase eine höhere Thermostabilität aufweist als die natürliche RNA-Ligase und eine höhere Ligationsaktivität für RNA-Fragmente, die Xenonukleinsäure enthalten.

Bei der Verwendung der natürlichen RNA-Ligase für RNA-Fragmente (einschließlich Xenonukleinsäure) als Reaktionssubstrat zur Synthese eines vermarkteten siRNA-Wirkstoffs betrug die Ausbeute nach 24 Stunden Reaktionszeit nur 20 %. Im Gegensatz dazu verbesserte sich bei der Verwendung der hochfunktionalen künstlichen RNA-Ligase unter denselben Bedingungen der Reaktionsertrag auf 80 %. Dies bestätigt dass sie Eigenschaften besitzt, die für die enzymatische Synthese von Nukleinsäure-Medikamenten geeignet sind. Mit diesem Ansatz wird eine produktivere und umweltfreundlichere Oligonukleotidsynthese erreicht als mit der herkömmlichen Methode.

„Wir freuen uns, unseren Partnern neue Forschungsergebnisse zur Verfügung zu stellen und sie bei ihren Bemühungen zu unterstützen, lebensrettende Therapeutika zu liefern", sagte Yusuke Hagiwara, leitender Wissenschaftler, Ajinomoto Bioscience & Fine Chemicals Research Laboratories. „Diese Entdeckung für siRNA ist ein großartiges Beispiel dafür, dass Aji Bio-Pharma unseren Kunden weiterhin zuverlässige und innovative Lösungen bietet".

Die als Reaktionssubstrate verwendeten RNA-Fragmente können nicht nur durch konventionelle Festphasensynthese, sondern auch durch die AJIPHASE® -Technologie von Ajinomoto Co hergestellt werden, insbesondere in großen Mengen und mit hoher Reinheit. Es wird erwartet, dass diese Errungenschaft als eine der Technologien eingesetzt werden wird, welche die Massenproduktion von Nukleinsäure-Medikamenten mit hoher Effizienz und hoher Reinheit ermöglicht. Dieses Ergebnis wurde in der von der American Society for Microbiology herausgegebenen Zeitschrift „Applied and Environmental Microbiology" veröffentlicht.

Informationen zur Ajinomoto Co. and Ajinomoto Bio-Pharma Services

Basierend auf der Unternehmensbotschaft „Eat Well, Live Well." hat Ajinomoto Co., Inc. die Möglichkeiten von Aminosäuren wissenschaftlich erforscht, um zukünftiges Wachstum durch die Schaffung neuer Werte durch nachhaltige und innovative Lösungen für Gemeinschaften und die Gesellschaft anzustreben. Für weitere Informationen zu Ajinomoto Co. (TYO: 2802) besuchen Sie bitte www.ajinomoto.com.

Ajinomoto Bio-Pharma Services ist ein voll integriertes Auftragsentwicklungs- und -Herstellungsunternehmen (CDMO) mit Standorten in Belgien, den Vereinigten Staaten, Japan und Indien, das umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Entwicklung, cGMP-Herstellung und aseptische Abfüllung von kleinen bis großen aktiven pharmazeutischen Molekül-Wirkstoffen und Zwischenprodukten. Weitere Informationen über Ajinomoto Bio-Pharma Services finden Sie auf www.AjiBio-Pharma.com.

Darüber hinaus bieten Ajinomoto Co. und Ajinomoto Bio-Pharma Services eine breite Palette innovativer Plattformtechnologien und Kapazitäten für präklinische Programme und Pilotprogramme bis hin zu kommerziellen Mengen an, darunter die AJIPHASE ® Oligonukleotid-Herstellungstechnologie, CORYNEX ® und TALAMAX® Proteinexpressionssysteme, AJICAP ® site-spezifische Konjugations- und Linker-Technologien für ADCs und eine kontinuierliche Produktion. Weitere Informationen zu den Plattformtechnologien finden Sie unter https://ajibio-pharma.ajinomoto.com/.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/751177/Aji_BioPharma_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/ajinomoto-bio-pharma-services-hat-erfolgreich-eine-hochfunktionale-anzestrale-rna-ligase-entwickelt-301753008.html