Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.704,42
    -34,39 (-0,18%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.064,14
    -8,31 (-0,16%)
     
  • Dow Jones 30

    40.003,59
    +134,21 (+0,34%)
     
  • Gold

    2.419,80
    +34,30 (+1,44%)
     
  • EUR/USD

    1,0872
    +0,0002 (+0,02%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.590,63
    +1.668,02 (+2,78%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.368,21
    -5,64 (-0,41%)
     
  • Öl (Brent)

    80,00
    +0,77 (+0,97%)
     
  • MDAX

    27.441,23
    -67,24 (-0,24%)
     
  • TecDAX

    3.431,21
    -12,82 (-0,37%)
     
  • SDAX

    15.162,82
    -4,48 (-0,03%)
     
  • Nikkei 225

    38.787,38
    -132,88 (-0,34%)
     
  • FTSE 100

    8.420,26
    -18,39 (-0,22%)
     
  • CAC 40

    8.167,50
    -20,99 (-0,26%)
     
  • Nasdaq Compositive

    16.685,97
    -12,35 (-0,07%)
     

Ainsteins Flaggschiff US-D1 Radarhöhenmesser feiert mit Preissenkung den Meilenstein von 20.000 produzierten Einheiten

LAWRENCE, Kan., 23. April 2024 /PRNewswire/ -- Ainstein, seit 2015 ein zuverlässiger Marktführer im Bereich der Radarsensorik, freut sich bekannt zu geben, dass das Radarhöhenmessgerät US-D1 mit der Auslieferung des 20.000sten Geräts einen wichtigen Meilenstein in der Großserienproduktion erreicht hat! Das 2017 auf den Markt gebrachte und in über 40 Ländern eingesetzte US-D1 ist der Goldstandard unter den Radarhöhenmessern für den Nahbereich und liefert zuverlässige Präzisionshöhenmessungen unabhängig von Wetter-, Licht- und Umweltbedingungen.

Ainstein's Logo
Ainstein's Logo

Ainstein bedankt sich bei den treuen Kunden, die dazu beigetragen haben, dass unser Flaggschiffprodukt US-D1 auf breiter Front international eingesetzt wird, und auf die sich mehr als 600 Kunden verlassen. Dieser Mengenerfolg hat es uns ermöglicht, mit unseren Partnern in der Lieferkette zusammenzuarbeiten, um den Betrieb zu skalieren und die Gesamtkosten für Komponenten zu senken, die wir gerne an unsere Kunden weitergeben möchten. Ab dem 22. April können Kunden das US-D1 für nur 499 USD pro Gerät erwerben, vorher waren es 599 USD.

Bei Ainstein sind die Kunden unsere Partner auf dem Weg zu Innovation und Spitzenleistung. Die Entscheidung, den Preis für das US-D1 zu senken, beruht auf dem Wunsch, jedem Kunden unabhängig von den wirtschaftlichen Bedingungen Zugang zu modernster Radartechnologie zu ermöglichen.

WERBUNG

„Wir freuen uns, diesen Wert mit unseren Kunden teilen zu können. Jedes Gerät wird weiterhin die gleiche Qualität, Zuverlässigkeit und Präzision aufweisen, die unsere Kunden erwarten", so Maggie Williams, Ainstein's Chief Strategy Officer.

Durch die gemeinsame Nutzung von Kosteneinsparungen mit den Kunden will Ainstein langfristige Partnerschaften und den gemeinsamen Erfolg fördern. „Wir glauben, dass wir zu ihrem Wachstum und Wohlstand beitragen können, indem wir unseren Kunden einen erschwinglichen Zugang zu unserer hochmodernen Radartechnologie ermöglichen", fügte Williams hinzu. „Unsere Kunden stehen bei allem, was wir tun, im Mittelpunkt, und ihre Zufriedenheit hat für uns oberste Priorität".

Weitere Informationen über Ainstein finden Sie unter https://ainstein.ai oder per E-Mail an sales@ainstein.ai. Ainstein ist bereit, während der gesamten Übergangsphase einen beispielhaften Kundenservice und Support zu bieten.

Informationen zu Ainstein

Ainstein ist ein führender Anbieter von Radarsensorlösungen für die autonome Luft- und Raumfahrt, die Automobilindustrie, das Internet der Dinge (IoT) und den Sportmarkt. Ainstein hat sich der Innovation und der Kundenzufriedenheit verschrieben und liefert modernste Radartechnologie, um die sich entwickelnden Bedürfnisse seiner geschätzten Kunden zu erfüllen. Ainstein hat seinen Sitz in Lawrence, Kansas, und wird von Großinvestoren wie Doosan Bobocat unterstützt. Ainstein zeichnet sich durch sein Fachwissen und sein globales Netzwerk von Integratoren, Vertriebshändlern, Investoren und Partnern aus, um die traditionellen Beschränkungen der Radarindustrie wie Kosten, Gewicht und Leistung zu überwinden.

Ainstein's US-D1 Radar Altimeter
Ainstein's US-D1 Radar Altimeter

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2392918/Ainstein_Logo.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2392919/US_D1_Image__2.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/ainsteins-flaggschiff-us-d1-radarhohenmesser-feiert-mit-preissenkung-den-meilenstein-von-20-000-produzierten-einheiten-302123976.html