Blogs auf Yahoo Finanzen:

Afghanische Bank schafft Millionen ins Ausland

Kabul (dapd). Die größte Bank Afghanistans soll laut einem Untersuchungsbericht Hunderte Millionen Dollar aus dem Land geschafft haben. Teile des Geldes sollen sogar auf Serviertabletts an Bord von Flugzeugen einer afghanischen Airline außer Landes gebracht worden sein, heißt es in dem Bericht einer unabhängigen Untersuchungskommission, der am Mittwoch veröffentlicht wurde. Die Bank brach aufgrund der hohen Verluste durch das abgezweigte Geld zusammen.

Ziel des Geldes waren Konten in mehr als zwei Dutzend Staaten. In dem Bericht werden auch Details über die Angestellten der Kabul Bank und deren Freunde und Verwandte genannt, die sich die 861 Millionen Dollar (etwa 665 Millionen Euro) eingesteckt haben sollen. Teils wurde das Geld den Angaben zufolge in Villen in Dubai investiert. Auch die mittlerweile eingestellte Fluglinie Pamir Airways, mit deren Maschinen das Geld demnach aus Afghanistan gebracht wurde, war von der Bank finanziert worden.

Der Betrug funktionierte über ein System von Krediten, die nicht zurückgezahlt wurden, heißt es in dem 87-seitigen Bericht, der auf Druck des Internationalen Währungsfonds angefertigt wurde. Eine unabhängige Antikorruptionskommission hatte ihn erstellt.

© 2012 AP. All rights reserved

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück
    In USA angeklagter Dotcom bekommt Autos zurück

    Der in den USA angeklagte deutschstämmige Internet-Unternehmer Kim Dotcom soll seine in Neuseeland beschlagnahmten Vermögenswerte zurückbekommen.

  • U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals
    U-Boot-Suche nach MH 370 klappt erstmals

    Die U-Boot-Suche nach dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug ist endlich richtig im Gange: Beim dritten Versuch klappte der Einsatz wie vorgesehen.

  • Modemarke Topman bringt Jacke mit Nazi-Symbolik auf den Markt Yahoo Finanzen - Mo., 14. Apr 2014 13:39 MESZ

    Das britische Street-Wear-Label „Topman“ hatte kürzlich eine Kapuzenjacke beworben, die stark an die Symbolik der Nationalsozialisten im Dritten Reich erinnert. Für umgerechnet 247 Euro konnten Kunden das Kleidungsstück online kaufen. Besonders ein Emblem schien dem Erkennungszeichen der NSDAP-Schutzstaffel (Abkürzung SS) nachempfunden …

  • Eiswaffel statt Geleebohne: Das Versionschaos bei Android
    Eiswaffel statt Geleebohne: Das Versionschaos bei Android

    Die größtmögliche Sicherheit und die neuesten Features bekommt nur, wer Tablet, Smartphone und Computer immer auf dem neuesten Stand hält. Android-Nutzer müssen auf Updates für ihr Betriebssystem aber oft lange warten - oder sogar ganz verzichten.

  • Google kauft Drohnen-Hersteller für globale Internet-Versorgung
    Google kauft Drohnen-Hersteller für globale Internet-Versorgung

    Google und Facebook erhöhen im Wettlauf um die globale Internet-Versorgung das Tempo: Google kauft den Drohnen-Hersteller Titan Aerospace, an dem zuvor auch Facebook interessiert gewesen sein soll. Ein Preis wurde am Montag nicht genannt.

 

Vergleichsrechner

  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »