Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.448,04
    -279,63 (-1,78%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.083,37
    -74,77 (-1,80%)
     
  • Dow Jones 30

    33.290,08
    -533,37 (-1,58%)
     
  • Gold

    1.763,90
    -10,90 (-0,61%)
     
  • EUR/USD

    1,1865
    -0,0045 (-0,38%)
     
  • BTC-EUR

    29.128,94
    -1.462,87 (-4,78%)
     
  • CMC Crypto 200

    888,52
    -51,42 (-5,47%)
     
  • Öl (Brent)

    71,50
    +0,46 (+0,65%)
     
  • MDAX

    34.022,52
    -200,17 (-0,58%)
     
  • TecDAX

    3.489,37
    -18,59 (-0,53%)
     
  • SDAX

    16.004,92
    -165,43 (-1,02%)
     
  • Nikkei 225

    28.964,08
    -54,25 (-0,19%)
     
  • FTSE 100

    7.017,47
    -135,96 (-1,90%)
     
  • CAC 40

    6.569,16
    -97,10 (-1,46%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.030,38
    -130,97 (-0,92%)
     

AEVIS VICTORIA SA erwirbt die restlichen 80% des Aktienkapitals der Klinik Pyramide am See AG und gliedert sie in ihre Tochtergesellschaft Swiss Medical Network ein.

·Lesedauer: 2 Min.

AEVIS VICTORIA SA / Schlagwort(e): Ankauf

18.05.2021 / 18:54 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Pressemitteilung

Freiburg, 18. Mai 2021

AEVIS VICTORIA SA erwirbt die restlichen 80% des Aktienkapitals der Klinik Pyramide am See AG und gliedert sie in ihre Tochtergesellschaft Swiss Medical Network ein.

AEVIS VICTORIA SA (AEVIS) hat heute mit den Ärzte-Aktionären der Klinik Pyramide am See AG eine Vereinbarung zum Erwerb des restlichen Aktienkapitals der Züricher Privatklinik unterzeichnet. Diese Beteiligung wird in die Tochtergesellschaft Swiss Medical Network AG integriert, die bereits seit 2011 mit 20% an der Klinik Pyramide am See AG beteiligt ist. Mit rund 120 Mitarbeitern und 80 Ärzten erzielte die Klinik Pyramide im Jahr 2020 einen Umsatz von CHF 18 Millionen und einen EBITDAR von CHF 3.6 Millionen. Die Transaktion wird durch einen Aktientausch durchgeführt und die Klinik Pyramide am See AG wird ab dem 1. Juli 2021 konsolidiert.

Für weitere Informationen:
AEVIS VICTORIA SA, Medienstelle und Investor Relations: c/o Dynamics Group, Zürich
Philippe R. Blangey, prb@dynamicsgroup.ch, +41 (0) 43 268 32 35 oder +41 (0) 79 785 46 32
Séverine Van der Schueren, svanderschueren@aevis.com, +41 (0) 79 635 04 10

AEVIS VICTORIA SA - Investing for a better life
AEVIS VICTORIA SA investiert in Healthcare, Lifestyle und Infrastruktur. Die wichtigsten Beteiligungen von AEVIS VICTORIA bestehen aus Swiss Medical Network SA (90%), der einzigen privaten Klinikgruppe der Schweiz mit Präsenz in allen drei Sprachregionen; aus Victoria‐Jungfrau AG, einer Hotelkette mit neun Luxushotels in der Schweiz; aus Infracore SA (30%, direkt und indirekt), einem auf Spital‐ und Gesundheitsinfrastruktur spezialisierten Unternehmen, sowie einem Immobiliensegment mit Liegenschaften im Hotelbereich; aus Medgate AG (40%), dem unbestrittenen Marktführer in der Telemedizin in der Schweiz, und aus NESCENS SA, einer Marke für Prävention und better‐aging. AEVIS VICTORIA ist an der SIX Swiss Exchange im Swiss Reporting Standard unter dem Kürzel AEVS.SW kotiert www.aevis.com.


Ende der Ad-hoc-Mitteilung

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.