Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.459,75
    +204,45 (+1,34%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.032,99
    +39,56 (+0,99%)
     
  • Dow Jones 30

    34.200,67
    +164,67 (+0,48%)
     
  • Gold

    1.780,20
    +13,40 (+0,76%)
     
  • EUR/USD

    1,1980
    +0,0004 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    45.840,12
    -5.526,41 (-10,76%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.398,97
    +7,26 (+0,52%)
     
  • Öl (Brent)

    63,07
    -0,39 (-0,61%)
     
  • MDAX

    33.263,21
    +255,91 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.525,62
    +8,38 (+0,24%)
     
  • SDAX

    16.105,82
    +145,12 (+0,91%)
     
  • Nikkei 225

    29.683,37
    +40,67 (+0,14%)
     
  • FTSE 100

    7.019,53
    +36,03 (+0,52%)
     
  • CAC 40

    6.287,07
    +52,93 (+0,85%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.052,34
    +13,54 (+0,10%)
     

Die Advanced Blockchain AG Erweitert ihre Yield Farming Aktivitäten

·Lesedauer: 2 Min.

DGAP-News: Advanced Blockchain AG / Schlagwort(e): Kryptowährung / Blockchain/Expansion
24.03.2021 / 08:55
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die Advanced Blockchain AG (Frankfurt, Primärmarkt Düsseldorf, XETRA: ISIN DE000A0M93V6) freut sich bekannt zu geben, dass aufgrund hoher Profite ihre Yield Farming Aktivitäten um ein siebenstelliges Volumen erweitert werden. Dieser erhöhte Betrag wird den bisherigen Yield Farming Aktivitäten zugewiesen, die über unser Investmentvehikel Incredulous Labs getätigt werden.

Wie bereits berichtet, hat die Advanced Blockchain AG über ihr Portfoliounternehmen nakamo.to Yield Farming betrieben. Yield Farming ist die strategische Investition digitaler Assets in eine Vielzahl von Blockchain-Projekten mit dem Ziel, den höchstmöglichen Ertrag zu erzielen. Diese Aktivität wurde durch eine Reihe von Protokollen aus dem Bereich der Decentralized Finance  (DeFi) automatisiert, sodass die Einsätze leicht von Investition zu Investition verlagert werden können um so optimale Renditen zu erzielen. Seit dem Beginn der Yield Farming Aktivitäten konnte diese Strategie eine Rendite von 167% auf das eingesetzte Kapital erwirtschaften, was teilweise auch auf Reinvestitionen des Ertrags zurückzuführen ist.

Angesichts des anhaltenden signifikanten Erfolgs, den die Advanced Blockchain AG mit dem Yield Farming erzielen konnte, erweitert die Gesellschaft nun dieses Geschäftsfeld. Die Advanced Blockchain AG plant weitere digitale Vermögenswerte im siebenstelligen Bereich in das Yield Farming zu investieren, wozu automatische Market Maker (AMMs), DeFi-Protokolle und andere Yield Farming Methoden gehören. Die Erträge sollen für Investitionen in neue und bestehende Unternehmen bzw. Projekte genutzt werden und gleichzeitig jene DeFi-Projekte unterstützen, in die die Advanced Blockchain AG ihre digitalen Vermögenswerte über Yield Farming investiert hat. Die Yield Farming Aktivitäten der Advanced Blockchain AG dienen der Unterstützung von DeFi-Protokollen und ermöglichen es gleichzeitig davon finanziell zu profitieren.

Weitere Informationen zur Advanced Blockchain AG und ihren anderen Projekten und Investitionen finden Sie unter www.advancedblockchain.com.


24.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Advanced Blockchain AG

Chausseestraße 86

10115 Berlin

Deutschland

Telefon:

030403669510

Fax:

030403669511

E-Mail:

info@advancedblockchain.com

Internet:

www.advancedblockchain.com

ISIN:

DE000A0M93V6

WKN:

A0M93V

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf (Primärmarkt), Frankfurt, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1177831


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this