Deutsche Märkte öffnen in 57 Minuten
  • Nikkei 225

    26.966,44
    +750,65 (+2,86%)
     
  • Dow Jones 30

    29.490,89
    +765,38 (+2,66%)
     
  • BTC-EUR

    19.940,69
    +222,83 (+1,13%)
     
  • CMC Crypto 200

    446,08
    +10,72 (+2,46%)
     
  • Nasdaq Compositive

    10.815,43
    +239,82 (+2,27%)
     
  • S&P 500

    3.678,43
    +92,81 (+2,59%)
     

ADVA stellt neues 10G-Netzabschlussgerät für Outdoor-Anwendungen vor

Zusammenfassung:

  • Die Nachfrage nach MEF 3.0 Carrier Ethernet-Diensten mit Datenraten von 10Gbit/s an Standorten mit schwierigen Umgebungsbedingungen steigt

  • Anbieter von Kommunikationsdiensten benötigen eine leistungsfähige, platzsparende Netzabschlusstechnik, die auch im Freien eingesetzt werden kann

  • Das neue FSP 150-Gerät ist für den Einsatz unter extremen Bedingungen optimiert und verfügt über ADVAs bewährte OAM- und Synchronisationstechnologie

MÜNCHEN, Deutschland, September 08, 2022--(BUSINESS WIRE)--ADVA (FWB: ADV) hat heute die FSP 150-XO106 auf den Markt gebracht, mit der Kommunikationsdienstleister (CSPs) Carrier Ethernet-Dienste mit Datenraten von 10Gbit/s auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen bereitstellen können. Das äußerst vielseitige Netzabschlussgerät ist sehr kompakt und arbeitet in einem sehr breiten Temperaturbereich. Es eignet sich daher ideal für den Outdoor-Einsatz an Orten mit eingeschränktem Platzangebot und rauen Umgebungsbedingungen. Im Gegensatz zu den meisten herkömmlichen Geräten muss die FSP 150-XO106 nicht in einem klimatisierten Schaltschrank betrieben werden, sondern kann problemlos an Wänden, Masten und Funktürmen installiert werden. Die leistungsfähige Lösung verfügt über umfangreiche Steuerungsfunktionen (Operations, Administration, Maintenance, OAM), unterstützt eine präzise Synchronisation und ist für ein einfaches Netzmanagement in den Ensemble Controller und den Packet Director von ADVA integriert.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220907005913/de/

Das neue robuste Netzabschlussgerät von ADVA liefert 10G-Dienste, wo immer sie benötigt werden. (Graphic: Business Wire)

„Die starke Zunahme von vernetzten Geräten und das wachsende Interesse nach Videostreaming stellen neue Anforderungen an die Netzabschlusstechnik. Ebenso führt die rasch fortschreitende, digitale Transformation in vielen Branchen – vom Gesundheitswesen über das Bildungswesen bis hin zur Landwirtschaft – zu einem stark zunehmenden Bandbreitenbedarf. Unsere kompakte und robuste FSP 150-XO106 wurde speziell für diesen Bedarf entwickelt. Das neue Netzabschlussgerät für Datenraten von 10Gbit/s kann problemlos im Außenbereich eingesetzt werden", sagt Mike Heffner, GM Edge Cloud, ADVA. „Die Vielseitigkeit und die einfache Konfiguration unserer neuen Gerätegeneration macht sehr schnelle Datenübertragung an mehr Orten als jemals zuvor möglich."

Die ADVA FSP 150-XO106 ist einerseits sehr einfach zu bedienen und benötigt nur wenig Platz, bietet jedoch andererseits sehr leistungsfähige Carrier Ethernet-Dienste und unterstützt auch umfangreiche OAM-Funktionen. Das Gerät kann über gängige Schnittstellen und Protokolle gesteuert werden und erlaubt damit eine einfache Integration und Bedienung. Mit einer Hardware-unterstützten Timing-Funktion bietet die ADVA FSP 150-XO106 außerdem eine zuverlässige und präzise Zeit-, Phasen- und Frequenzsynchronisation. Darüber hinaus ist dieses Gerät vollständig in ADVAs Ensemble Controller und Packet Director integriert und ermöglicht so ein intuitives Management und einfachen Betrieb.

„Wir haben eine Lösung entwickelt, die für viele, kostensensitive Outdoor-Anwendungen im Netzabschlussbereich mit hohem Bandbreitenbedarf optimiert ist. Unsere FSP 150-XO106 verfügt über eine redundante Stromversorgung. Sie benötigt keinen klimatisierten Schaltschrank und kann im Freien eingesetzt werden. Die Lösung lässt sich einfach an einer Wand oder einem Mast befestigen, um hochzuverlässige und leistungsfähige Dienste bereitzustellen", so Eli Angel, VP, Product Line Management, ADVA. „CSPs und Unternehmen mit privaten Netzen brauchen heute eine Outdoor-fähige Netzabschlusslösung für Dienste mit Datenraten von 10Gbit/s. Unsere neue robuste FSP 150-XO106 trotzt auch widrigster Witterung und ermöglicht das volle Potenzial von sehr schnellen Carrier Ethernet-Diensten im Netzabschlussbereich zuverlässig zu nutzen."

Weitere Details zur ADVA FSP 150-XO106 finden Sie in dieser Präsentation: https://adva.li/fsp-150-xo106-slides.

Ein unterstützendes Produktvideo ist hier verfügbar: https://youtu.be/zqaJ274ojqs.

Über ADVA
Innovation und der Ansporn, unsere Kunden erfolgreich zu machen, bilden das Fundament von ADVA. Unsere Technologie liefert die Grundlage für eine digitale Zukunft und macht Kommunikationsnetze auf der ganzen Welt leistungsfähiger. Wir entwickeln fortschrittliche Hardware- und Software-Lösungen, die richtungsweisend für die Branche sind und neue Geschäftsmöglichkeiten schaffen. Unsere offene Übertragungstechnik ermöglicht unseren Kunden, die für die heutige Gesellschaft lebenswichtigen Cloud- und Mobilfunkdienste bereitzustellen und neue, innovative Dienste zu schaffen. Gemeinsam bauen wir eine vernetzte und nachhaltige Zukunft. Weiterführende Informationen über unsere Produkte und unser Team finden Sie unter www.adva.com.

Veröffentlicht von:
ADVA Optical Networking SE, München, Deutschland
www.adva.com

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220907005913/de/

Contacts

Pressekontakt:
Gareth Spence
t +44 1904 69 93 58
public-relations@adva.com

Investorenkontakt:
Stephan Rettenberger
t +49 89 890 66 58 54
investor-relations@adva.com