Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 52 Minute

ADC Therapeutics meldet Vereinbarung eines vorrangigen, besicherten, befristeten Darlehens in Höhe von 175 Mio. USD von Owl Rock und Oaktree und Tilgung bestehender vorrangiger, besicherter Wandelanleihen

Vorauszahlung einer Tranche von 120 Mio. USD zur Finanzierung der vollständigen Tilgung bestehender Wandelanleihen im Besitz der Deerfield Management Company verwendet

Deerfield Management Company erhält Aktienkapital als Teil der Tilgung bestehender Wandelanleihen

Owl Rock tätigt Kapitalinvestition in Höhe von 6,25 Mio. USD

Auf sieben Jahre befristetes Darlehen wird im Jahr 2029 fällig und sichert dem Unternehmen eine Liquiditätsphase bis Anfang 2025

LAUSANNE, Schweiz, August 16, 2022--(BUSINESS WIRE)--ADC Therapeutics SA (NYSE: ADCT) gab heute bekannt, dass eine Reihe strategischer Transaktionen abgeschlossen wurde:

  • Vereinbarung eines neuen auf 175 Millionen US-Dollar bezifferten vorrangigen, besicherten, befristeten Darlehens mit bestimmten Fonds von Owl Rock, einem Geschäftsbereich von Blue Owl Capital, Inc. („Owl Rock"), und Fonds unter Verwaltung von Oaktree Capital Management, L.P. („Oaktree") mit einer Vorauszahlungstranche in Höhe von 120 Millionen US-Dollar, die heute zum Büroschluss einging;

  • Vollständige Tilgung des auf 115 Millionen USD bezifferten Gesamthauptbetrags von vorrangigen, besicherten Wandelanleihen im Besitz der Deerfield Management Company („Deerfield") mit Fälligkeit im Mai 2025 für (i) 117,3 Millionen USD in bar, einschließlich der vertraglich vereinbarten Ausstiegsgebühr für die Rückzahlung des Hauptbetrags, (ii) 2.390.297 Stammaktien, die annähernd dem Wert der verbleibenden Zinsen auf die Wandelschuldverschreibung bis zum Ende der Laufzeit entsprechen, und (iii) Optionsscheine für den Kauf von insgesamt 4.412.840 Stammaktien zum Ausübungspreis von 24,70 USD bzw. 28,07 USD je Aktie;

  • Aktienkaufvereinbarung mit bestimmten Fonds von Owl Rock, einem Geschäftsbereich von Blue Owl Capital Inc., für eine Investition von 6,25 Millionen USD für 733.568 Stammaktien.

„Wir freuen uns über diese Vereinbarung mit Owl Rock und Oaktree. Diese Mittel werden zur Bezahlung der Geldleistung zur Tilgung der besicherten Wandelanleihen im Besitz von Deerfield verwendet", erklärte Ameet Mallik, Chief Executive Officer von ADC Therapeutics. „Diese neue Darlehensfazilität hat eine Laufzeit von sieben Jahren und ermöglicht uns die fortgesetzte maximale Ausschöpfung des Potenzials von ZYNLONTA und die Fortführung unserer Pipeline an neuartigen Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten für hämatologische Malignome und solide Tumoren. Die fortgesetzte Kapitalunterstützung von Deerfield und die zusätzliche Kapitalunterstützung von Owl Rock sind ebenfalls sehr positiv und wir freuen uns über die Aufrechterhaltung unserer Liquiditätsphase bis Anfang 2025, da diese Vereinbarung innerhalb dieses Zeitrahmens annähernd liquiditätsneutral ist."

Gemäß der Darlehens- und Bürgschaftsvereinbarung hat das Unternehmen am 15. August 2022 eine erste Tranche von 120 Millionen USD in Anspruch genommen. Dieser Betrag wurde zur Bezahlung der Geldleistung im Rahmen der Tilgung der vorrangigen, besicherten Wandelanleihen im Besitz von Deerfield verwendet. Bis zu zwei weitere Tranchen in Höhe von je 27,5 Millionen USD können vom Unternehmen bei Erfüllung bestimmter Bedingungen innerhalb von 18 Monaten in Anspruch genommen werden. Das befristete Darlehen wird am 15. August 2029 fällig und die anfallenden Zinsen werden zu einem jährlichen Referenzzinssatz (Secured Overall Financing Rate, SOFR) berechnet plus 7,50 Prozent oder zu einem Basiszinssatz plus 6,50 Prozent für die ersten fünf Jahre der Laufzeit des Darlehens und einem jährlichen SOFR-Satz plus 9,25 Prozent oder einem Basiszinssatz plus 8,25 Prozent danach. Darüber hinaus erteilte das Unternehmen den Darlehensgebern gemäß der Darlehensvereinbarung Optionsscheine für den Kauf einer Gesamtanzahl von Stammaktien im Wert von 4,375 Millionen USD, geteilt durch den volumengewichteten Durchschnittspreis der Stammaktien für die zehn Handelstage vor der Emission und die zehn Handelstage am und nach dem Ausgabetag, wobei die Optionen für zehn Jahre nach der Ausgabe ausgeübt werden können.

Owl Rock erklärte sich ferner bereit zum Kauf von 733.568 Stammaktien zum Preis von 8,52 USD je Aktie, was dem 5-tägigen volumengewichteten Durchschnittspreis mit Stand von Freitag, dem 12. August 2022 entspricht. Die Transaktion wird voraussichtlich nach der Registrierung der notwendigen Aktienkapitalerhöhung im Handelsregister der Schweiz abgeschlossen.

Sandip Agarwala, Managing Director bei Owl Rock, kommentierte: „Diese Transaktion veranschaulicht unsere Fähigkeit, unsere Expertise im Biowissenschaftssektor und unseren maßgeschneiderten auf diversen Wertpapieren basierenden Ansatz miteinander zu integrieren, um Wachstumskapital für Unternehmen wie ADC Therapeutics bereitzustellen. Wir freuen uns über die Investition in das talentierte Team von ADC Therapeutics, sein starkes Portfolio und seine Erfolgsgeschichte bei der Entwicklung und Vermarktung von lebensrettenden Krebstherapien, einschließlich ZYNLONTA."

„Wir sind begeistert von der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit ADC Therapeutics bei dessen Weiterentwicklung seiner Pipeline von neuartigen AWK für hämatologische Malignome und solide Tumoren", so Aman Kumar, Co-Portfolio Manager of Life Sciences Lending bei Oaktree. „Dies ist ein wichtiger Augenblick in der Entwicklung des Unternehmens, denn seine erste Produktzulassung bestätigt seine erstklassige AWK-Plattform. Die Kapitalzusage macht deutlich, dass wir vom langfristigen Potenzial von ADC Therapeutics überzeugt sind, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Geschäftsleitungsteam dieses Unternehmens in der nächsten Wachstumsphase."

Elise Wang, Partner, Head of Private Equity Capital Markets bei Deerfield, äußerte sich mit folgenden Worten: „Wir haben ADC Therapeutics seit seinem erfolgreichen Börsengang im Mai 2020 sowohl als Kapitalinvestor beim Börsengang als auch durch die Bereitstellung der Wandelschuldverschreibungen unterstützt, die heute getilgt werden. Wir freuen uns sehr, einen erheblichen Teil der Rückzahlungsleistung in ADCT-Aktien zu erhalten, und wir freuen uns darauf, das Unternehmen auch in Zukunft weiter zu unterstützen."

Die hier ausgeführten Transaktionen werden in einem Bericht auf Formblatt 6-K, der heute bei der Securities and Exchange Commission eingereicht wurde, näher erläutert. Die hier genannten Beschreibungen unterliegen durch Bezugnahme zur Gänze den weiteren Ausführungen in dem Bericht auf Formblatt 6-K.

Diese Pressemitteilung ist kein Verkaufsangebot und keine Einholung eines Kaufangebots für die darin genannten Wertpapiere, und es erfolgt auch kein Verkauf der Wertpapiere in einem Bundesstaat oder Rechtsgebiet, in dem ein solches Angebot, eine derartige Einholung oder ein derartiger Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den dort geltenden Wertpapiergesetzen rechtswidrig wären.

Morgan Stanley & Co. LLC agierte bei dieser Transaktion als alleiniger Platzierungsagent für ADC Therapeutics.

Über ADC Therapeutics

ADC Therapeutics (NYSE: ADCT) ist ein kommerziell tätiges Biotechnologieunternehmen, das mit seinen zielgerichteten Antikörper-Wirkstoff-Konjugaten (AWK) der nächsten Generation die Lebensqualität von Krebspatienten verbessert. Das Unternehmen treibt die Entwicklung seiner proprietären PBD-basierten AWK-Technologie voran, um das Behandlungsparadigma für Patienten mit hämatologischen Malignomen und soliden Tumoren zu verändern.

Das auf CD19 abzielende AWK ZYNLONTA (Loncastuximab-Tesirin-Lpyl) von ADC Therapeutics ist von der FDA für die Behandlung des rezidivierten oder refraktären diffusen großzelligen B-Zell-Lymphoms nach zwei oder mehr Linien systemischer Therapie zugelassen. ZYNLONTA befindet sich auch als Kombinationstherapie mit anderen Wirkstoffen in der Entwicklung. Cami (Camidanlumab-Tesirin) bei rezidiviertem oder refraktärem Hodgkin-Lymphom wird in einer zulassungsrelevanten klinischen Phase-2-Studie und bei verschiedenen fortgeschrittenen soliden Tumoren in einer klinischen Phase-1b-Studie evaluiert. Neben ZYNLONTA und Cami hat ADC Therapeutics mehrere AWK in laufender klinischer und präklinischer Entwicklung.

ADC Therapeutics hat seinen Sitz in Lausanne (Biopôle), Schweiz, und unterhält Niederlassungen in London, der San Francisco Bay Area und New Jersey. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://adctherapeutics.com/ und folgen Sie dem Unternehmen auf Twitter und LinkedIn.

ZYNLONTA® ist eine eingetragene Marke von ADC Therapeutics SA.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die zukunftsgerichtete Aussagen darstellen. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, einschließlich Aussagen zu unseren künftigen Betriebsergebnissen und unserer Finanzlage, Liquiditätsphase, Geschäfts- und Vermarktungsstrategie, Marktchancen, Produkten und Produktkandidaten, Forschungspipeline, laufenden und geplanten präklinischen und klinischen Studien, behördlichen Einreichungen und Genehmigungen, prognostizierten Umsatzerlösen und Ausgaben sowie deren Zeitpunkt, Zeitplan und Erfolgswahrscheinlichkeit sowie Plänen und Zielen der Geschäftsleitung für künftige Initiativen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Einschätzungen und Annahmen unserer Geschäftsleitung sowie auf Informationen, die der Geschäftsleitung derzeit vorliegen. Solche Aussagen unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten, und die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund verschiedener Faktoren, einschließlich derer, die in unseren bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission eingereichten Unterlagen aufgeführt sind, erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Es kann nicht zugesichert werden, dass die genannten künftigen Ergebnisse erzielt werden. Die in diesem Dokument enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. Wir lehnen ausdrücklich jede Verpflichtung oder Zusage ab, die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, um Änderungen unserer Erwartungen oder Änderungen der Ereignisse, Bedingungen oder Umstände, auf denen diese Aussagen basieren, widerzuspiegeln, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich. Es werden keine Zusicherungen oder Gewährleistungen (weder ausdrücklich noch stillschweigend) hinsichtlich der Richtigkeit solcher zukunftsgerichteten Aussagen gegeben.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220815005542/de/

Contacts

Investorenkontakt
Eugenia Litz
ADC Therapeutics
Eugenia.Litz@adctherapeutics.com
+44 7879 627205

Amanda Hamilton
ADC Therapeutics
amanda.hamilton@adctherapeutics.com
+1 917-288-7023

Medienkontakt
Mary Ann Ondish
ADC Therapeutics
maryann.ondish@adctherapeutics.com
+1 914-552-4625