Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 50 Minuten
  • DAX

    12.453,75
    -103,89 (-0,83%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.153,58
    -27,12 (-0,85%)
     
  • Dow Jones 30

    28.210,82
    -97,97 (-0,35%)
     
  • Gold

    1.919,00
    -10,50 (-0,54%)
     
  • EUR/USD

    1,1836
    -0,0031 (-0,26%)
     
  • BTC-EUR

    10.876,94
    +1.547,53 (+16,59%)
     
  • CMC Crypto 200

    258,17
    +13,28 (+5,42%)
     
  • Öl (Brent)

    40,12
    +0,09 (+0,22%)
     
  • MDAX

    26.941,58
    -223,77 (-0,82%)
     
  • TecDAX

    3.034,42
    -27,90 (-0,91%)
     
  • SDAX

    12.298,96
    -222,19 (-1,77%)
     
  • Nikkei 225

    23.474,27
    -165,19 (-0,70%)
     
  • FTSE 100

    5.749,25
    -27,25 (-0,47%)
     
  • CAC 40

    4.815,83
    -38,12 (-0,79%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.484,69
    -31,80 (-0,28%)
     

Absurder Preis bei Bayern-Wettbewerb

Sandra Alter
·Freiberufliche Journalistin
·Lesedauer: 2 Min.

Im Rahmen eines Verkehrssicherheitsprogramms informiert “Bayern mobil – sicher ans Ziel” über E-Bikes, E-Scooter, Pedelecs und Co. Über das dazu ausgeschriebene Gewinnspiel kann man sich nur wundern.

close-up of blue gift box with checked blue and white ribbon
(Symbolbild: Getty)

Menschen in Bayern sollen sicher von A nach B kommen – so das Ziel des in 2013 gestarteten Verkehrssicherheitsprogramms “Bayern mobil – sicher ans Ziel”. Und das ist auch ein voller Erfolg, wie das bayerische Innenministerium vermeldet. Gegenüber 2011 seien heute 30 Prozent weniger Verkehrstote zu verzeichnen.

In 2020 liegt der Fokus der Initiative unter anderem auf der immer stärkeren Nutzung von E-Bikes, E-Scootern und Co. Im Rahmen einer Broschüre informiert “Bayern mobil – sicher ans Ziel” über die zweirädrigen Elektro-Fahrzeuge, gibt Sicherheitstipps und klärt Nutzer über die neuesten Änderungen der Straßenverkehrsordnung auf.

Online-Challenge: NASA sucht das Mond-Klo

“Umwelt- und Klimaschutz sind uns allen auch im Straßenverkehr dabei ein ebenso wichtiges Anliegen wie die gesunde und aktive Fortbewegung”, schreiben Staatsminister Joachim Hermann und Staatssekretär Gerhard Eck im Vorwort zur Broschüre. Außerdem wünsche man auch viel Freude beim diesjährigen Gewinnspiel, heißt es da.

Kein E-Bike zu gewinnen

Gewinnspiel? Da gibt es doch sicher ein schickes E-Bike zu gewinnen? Oder vielleicht mehrere E-Scooter? Vielleicht ein Pedelec? Nö, nichts dergleichen. Der erste Preis beim Wettbewerb “MOBIL Mit Fahrrad, E-Bike und E-Scooter” ist – halten sie sich fest! – ein nigelnagelneues Auto! Der Hauptgewinner darf sich über einen Mini Cooper SE Country-Man All 4 freuen.

Der hat zwar wenig mit “gesunder und aktiver Fortbewegung” zu tun, sieht aber immerhin sportlich aus und kann auch elektrisch. Ein bisschen zumindest – seine Reichweite beträgt laut Hersteller bis zu 61 Kilometer, für alles ‘Weitere’ ist der “hocheffiziente Verbrennungsmotor” des Hybrid-Autos zuständig.

DB-Connect-Chef: Fahrrad wird weiter boomen

Auch die 10 x 2 Gutscheine für PKW-Fahrsicherheitstrainings unter den weiteren Preisen sind irgendwie am Thema vorbei.

Aber wie heißt es so schön: Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Und immerhin gibt es ja auch noch fünf Fahrradhelme zu gewinnen. Na, dann, immer gute und sichere Fahrt!

VIDEO: E-Bikes: Jetzt drohen hohe Strafen & Führerscheinverlust