Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.694,51
    -6,42 (-0,05%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.757,05
    +7,70 (+0,21%)
     
  • Dow Jones 30

    33.521,95
    +212,44 (+0,64%)
     
  • Gold

    1.806,20
    -7,50 (-0,41%)
     
  • EUR/USD

    1,0331
    +0,0029 (+0,28%)
     
  • BTC-EUR

    23.609,57
    +289,57 (+1,24%)
     
  • CMC Crypto 200

    577,11
    +2,37 (+0,41%)
     
  • Öl (Brent)

    94,34
    +2,41 (+2,62%)
     
  • MDAX

    27.896,16
    +77,88 (+0,28%)
     
  • TecDAX

    3.194,10
    +37,32 (+1,18%)
     
  • SDAX

    13.196,66
    +82,32 (+0,63%)
     
  • Nikkei 225

    27.819,33
    -180,63 (-0,65%)
     
  • FTSE 100

    7.465,91
    -41,20 (-0,55%)
     
  • CAC 40

    6.544,67
    +21,23 (+0,33%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.878,69
    +23,88 (+0,19%)
     

ABP Publishing setzt laut Bericht zum 1. Quartal 2022 seinen Wachstumskurs fort

FRANKFURT, Deutschland, June 29, 2022--(BUSINESS WIRE)--ABP Publishing hat seinen Umsatz auf dem deutschen Markt im ersten Quartal 2022 im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2021 fast verdoppelt. Andere Zielmärkte zeigten einen planmäßigen Anstieg. Damit setzt das Unternehmen seinen Wachstumstrend fort.

Für 2022 hat sich die Unternehmensleitung ein Wachstum von 30 % zum Ziel gesetzt. Nach den Berichten zum 1. Quartal scheint dieses Ziel erreichbar zu sein. So stiegen die Einnahmen durch Verkauf deutscher Titel um 70 % im Vergleich zum ersten Quartal 2021 und um 20 % im Vergleich zum vierten Quartal 2021.

„Wir haben ein effektives Planungssystem aufgebaut und beobachten nun, wie sich Rechteerwerb, Produktion und Marketing nach diesem langfristigen Plan entwickeln", sagt Andrey Mishenev, CEO. „Dank dieses einheitlichen Managementansatzes können wir nicht nur eine große Anzahl neuer Titel produzieren, sondern auch die angestrebten Verkaufszahlen erreichen."

Der Wachstumstrend ist auch auf dem italienischen und türkischen Markt zu beobachten. Dort hat das Unternehmen eine andere Herangehensweise an Titelauswahl vorgezogen und gibt hauptsächlich Bestseller von wichtigsten Autoren heraus. Infolgedessen wurde Anfang des Jahres ein Konsumanstieg auf Streaming-Plattformen in der Türkei verzeichnet. Die Nutzer sind an Themen mit wirtschaftlichen Inhalten interessiert und schätzen die Bücher von Robert Kiyosaki sehr.

Was stabile Märkte wie Frankreich betrifft, so meldet ABP Publishing ein langsameres, aber stetiges Wachstum. Das Unternehmen setzt auf einen vielfältigen Katalog mit einem ausgewogenen Verhältnis zwischen internationalen Bestsellern und Novitäten lokaler Autoren.

„Wir sind stolz darauf, mit der Autobiografie von Will Smith in französischer Sprache gearbeitet zu haben. Der Rechtsinhaber hat strenge Anforderungen an Vertonung und Qualität von Leistung und Ton, aber wir haben es geschafft, denen gerecht zu werden", sagt Viktoria Salnikova, Chefredakteurin. „Ich möchte unter anderem die Bücher Amazon Unbound von Brad Stone auf Deutsch, The Path von Tony Robbins auf Italienisch und eine Jubiläumsausgabe von The 7 Habits by Highly Effective People von Stephen Covey auf Türkisch erwähnen. Ich bin davon überzeugt, dass diese Bücher unsere Zuhörer ebenso inspirieren werden wie uns hier bei ABP Publishing."

Über ABP Publishing

ABP Publishing ist ein Verlag, der ausschließlich digitale Sachbücher in verschiedenen Sprachen veröffentlicht. Das Unternehmen besteht aus fünf Abteilungen: ABP Verlag in Deutschland, ABP Editions in Frankreich, ABP Editore in Italien, ABP Yayinevi in der Türkei und ABP Publishing in anderen Märkten. Das gesamte Verlagsportfolio umfasst mehr als 700 Titel.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220628005730/de/

Contacts

Viktoria Salnikova
editor@abp-publishing.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.