Deutsche Märkte geschlossen

ABLIC: Neue S-19514, 19515 und S-19518- Spannungsregler-Serie (LDO) für die Automobilindustrie mit integrierter Watchdog Timer- und Reset-Funktion

- Ein einzelner Baustein liefert den Strom und überwacht die Spannung/den Betrieb von MCUs (*1) bei branchenweit niedrigster (*2) Stromaufnahme von 3,0 μA -

ABLIC Inc. (Präsident und CEO: Nobumasa Ishiai, Hauptsitz: Chiba City, Präfektur Chiba; nachstehend „ABLIC") hat heute der S-19514/19515- und S-19518-Spannungsregler-Serie für Fahrzeuge mit integrierter Watchdog Timer- und Reset-Funktion auf dem Markt eingeführt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200121006177/de/

Eigenschaften der S-19514/19515- und S-19518-Serie (Bild: Business Wire)

Bei der S-19514/19515- und S-19518-Serie handelt es sich jeweils um Einzelchip-ICs, die MCUs mit Strom versorgen (LDO), ihre Versorgungsspannung überwachen (Reset) sowie einen stabilen Betrieb ermöglichen (Watchdog Timer).
Durch die in den letzten Jahren gestiegene Anzahl an elektrischen und elektronischen Geräten in Fahrzeugen ist die externe Überwachung des MCU-Betriebs für die Stärkung und Aufrechterhaltung der funktionalen Sicherheit unerlässlich geworden. Der herkömmliche Ansatz besteht darin, mehrere ICs mit je einer einzigen Funktion zur MCU-Überwachung zu verwenden, wodurch die Komplexität und die Anzahl der Komponenten des Schaltungsdesigns erhöht werden.
Die neuen Produktserien S-19514/19515 und S-19518 lösen diese Probleme, indem in einem einzelnen IC alle drei Funktionieren integriert sind – Spannungsregler (LDO), Spannungsüberwachung (Reset) und MCU-Betriebsüberwachung (WDT). Dieser neue Ansatz spart Platz, reduziert die Anzahl an Bauteilen und vereinfacht das Schaltungsdesign erheblich. Der extrem niedrige Eigenstromverbrauch S-19514/19515- und S-19518-Serie vermindert den Ruhestrom (*3) der Anwendung zusätzlich.

Die Serien erfüllt den PPAP-Standard (Produktionsteil-Abnahmeverfahren) und ist gemäß dem AEC-Q100-Qualitätsstandard Klasse 1 qualifiziert.

(*1) MCU ist die Abkürzung für Mikrokontroller-Einheit (Micro Controller Unit)
(*2) Basierend auf unserem Forschungsstand vom November 2019
(*3) Ruhestrom bezeichnet den Strom, der auch bei ABGESCHALTETER Zündung fließt.

[Haupteigenschaften]

  1. Funktionale Integration spart Platz und erzielt die branchenweit geringste Stromaufnahme!!
  2. Fenstermodus (WDT) verbessert die Sicherheit
  3. Kompaktes Gehäuse mit besonders guter Wärmeableitung
  4. Ein Enable-Anschluss erlaubt, den gesamten IC in Standby zu versetzen, um noch mehr Strom zu sparen.
  5. Automobilqualität

[Anwendungsbeispiele]

  • Stromversorgung mit konstanter Spannung für elektrische Anwendungen im Fahrzeug
  • Automobilgeräte für den Einsatz im Motor, Getriebe, Federung, ABS, Elektro-/Hybrid-/Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge und mehr

[Produktdetails der Serien S-19514/19515 und S-19518]
https://hub.ablic.com/en/products/s-19514-19515-19518

[Webseite]
https://www.ablic.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200121006177/de/

Contacts

ABLIC Inc.
Masae Onuma
E-Mail: pr@ablic.com
https://krs.bz/ablic/m/pr_inquiry_en