Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 58 Minuten

80 Level verbessert den Job-Matching-Service mit neuem Tool für Stellenangebote „Job Posts"

·Lesedauer: 3 Min.

Abonnement-basierter Service beschleunigt mit neuem Tool den Personalbeschaffungsprozess durch Zugriff auf Künstler-Community-Datenbank

80 Level, eine führende Informationsquelle für die neuesten Innovationen im Bereich der digitalen Kunst und der Videospielentwicklung, hat heute die Aufnahme eines neuen Angebots für die Personalbeschaffung bekannt gegeben: Job Posts. Das neue Tool ist Teil des Abonnementdienstes von 80 Level, dem Premium-Job-Matching-Service der Videospielindustrie, der hochkarätige kreative Talente mit suchenden Spieleherstellern zusammenbringt.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210128006183/de/

80 Level Job Posts -- great way to find quality talent or get hired, if you're looking for a new opportunity. (Graphic: Business Wire)

Das neue Tool „Job Posts" gibt Unternehmen die Möglichkeit, offene Stellen auf 80 Level zu veröffentlichen und dann eine kuratierte Liste qualifizierter Künstler aus der Künstler-Community-Datenbank der Plattform angezeigt zu bekommen. Der optimierte Matching-Prozess ermittelt sofort und nahtlos vorausgewählte Bewerber (Künstler, die die Kriterien der Stellenbeschreibung erfüllen) und erstellt eine entsprechende Liste für eine einfache direkte Kommunikation.

„Job Posts beschleunigt die Personalbeschaffung und -besetzung, so dass man sich wieder auf das konzentrieren kann, was man am besten kann - Spiele entwickeln", sagt Kirill Tokarev, CEO und Chefredakteur von 80 Level. „Der All-in-One-Service befreit den Suchprozess von der Suche, indem er erstklassige Bewerber kennzeichnet und eine direkte Kommunikationsmöglichkeit zwischen den Talenten und den Personalverantwortlichen schafft."

Das Tool „Job Posts" wird die abfragbare Datenbank von 80 Level mit mehr als 1.400 Top-Künstlern nutzen, in der Unternehmen mit beschäftigungsbereiten Talenten in Verbindung treten können. Dazu werden Fragebögen verschickt, um mehr über den Bewerber herauszufinden. Die Künstler können den Unternehmen antworten, die am besten zu ihren Zielen, Erfahrungen und Fähigkeiten passen, wodurch eine bessere Passgenauigkeit gewährleistet wird.

Für weitere Informationen zu 80 Level und Job Posts besuchen Sie bitte: https://80lv.pro/jb oder hören Sie sich den 80-Level-Podcast auf https://www.buzzsprout.com/1265315 an, der ab heute verfügbar ist.

Über 80 Level:

80 Level ist die beste Informationsquelle rund um die Themen Videospieltechnologie, Kunst und Talent. In exklusiven Artikeln werden Best Practices von Entwicklern, Publishern, Erstellern und Middleware-Anbietern gesammelt und veranschaulicht, wobei der Schwerpunkt darauf liegt, die besten Technologie-Einblicke von Spieleentwicklern aus aller Welt zu vermitteln. 80 Level bietet Interviews, Fallstudien und Analysen von Top-Spezialisten der Branche, die mit Unternehmen wie EA DICE, Blizzard, King, Ubisoft, Monolith, Autodesk, Bethesda Softworks und Epic Games zusammenarbeiten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210128006183/de/

Contacts

Ansprechpartner Medien:
Tyler Koke
DKC
tylee_koke@dkcnews.com

Ryh-Ming Poon
Leiter des Bereichs Globale Kommunikation
r.poon@80.lv