Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden
  • Nikkei 225

    26.542,58
    -611,25 (-2,25%)
     
  • Dow Jones 30

    29.590,41
    -486,29 (-1,62%)
     
  • BTC-EUR

    19.586,43
    -321,79 (-1,62%)
     
  • CMC Crypto 200

    433,20
    -11,33 (-2,55%)
     
  • Nasdaq Compositive

    10.867,93
    -198,87 (-1,80%)
     
  • S&P 500

    3.693,23
    -64,76 (-1,72%)
     

8,5 Mrd. US-Dollar Umsatz durch Werbung für die Netflix-Aktie?!

Netflix Aktie
Netflix Aktie

Bei der Netflix-Aktie (WKN: 552484) steht Werbung auf dem Programm! Na ja, nicht, was das Streaming angeht. Aber wohl, was die strategische Ausrichtung der eigenen Growth-Story anbelangt. Wir wissen, dass das Management zukünftig auf ein in Teilen werbefinanziertes Geschäftsmodelle setzen möchte. Ein niedrigerer Preis und dafür der Umstand, ein bisschen Werbung zwischendurch zu sehen, soll helfen, die Nutzerzahlen wieder anzukurbeln.

Inzwischen sind erste Details durchgesickert. So zum Beispiel, dass Netflix Walt Disney zuvorkommen möchte und deshalb einen früheren Start anvisiert. Aber auch Details, die die Monetarisierung selbst betreffen. Der Streaming-Konzern visiere demnach 65 bis 80 US-Dollar für 1.000 Views an. Kein schlechter Wert, der jedoch eher eine konkrete Kennzahl bei der Monetarisierung umfasst. Und nicht misst, wie viel Umsatz möglich ist.

Andere Analysten haben weitergerechnet und sich einmal überlegt, was die digitale Werbung insgesamt für die Netflix-Aktie bedeuten könnte. Die Zahl von 8,5 Mrd. US-Dollar steht im Raum. Aber sie braucht definitiv weiteren Kontext.

Netflix-Aktie: 8,5 Mrd. US-Dollar durch Werbung?!

Analyst Tim Nollen von Macquarie hat einem Bericht von Yahoo Finance zufolge an die eigenen Klienten geschrieben, dass man durchaus ein Umsatzpotenzial in Milliardenhöhe sehe. Bei der Netflix-Aktie könne es bis zum Jahre 2025 ein Potenzial in Höhe von 3,6 Mrd. US-Dollar insgesamt im heimischen US-Markt sowie in Kanada geben. Insgesamt könnten die Erlöse bis zu diesem Zeitpunkt bis auf 8,5 Mrd. US-Dollar rund um den Globus klettern.

Für den Analysten hieße das, dass es die Möglichkeit von Erlösen in Höhe von 2,1 Mrd. US-Dollar gebe. Wobei interessant wäre, auf welcher konkreten Berechnung das erfolgt ist. Leider gibt es an dieser Stelle keinen konkreteren Einblick. Lediglich die Aussage, dass das Management der Netflix-Aktie zwar eher höhere Preise anvisiere, was die Werbung angeht. Allerdings diese Preise rechtfertigen könne, indem man sie zielgruppengenauer schaltet.

Es könnte ein Wink dafür sein, dass Netflix in Richtung passgenauerer Werbung driften könnte. Das heißt, dass es zu einem Auswahlprozess oder zu einer technischen Lösung kommen könnte, die die Zielgruppe des jeweiligen Contents mit dem Werbeinventar abgleicht. Gelingt das, so könnte die digitale Werbung ein durchschlagender Erfolg sein. Womöglich auch trotz höherer Kosten.

Eine interessante Prognose!

Sollten sich die Prognosen in Bezug auf die Netflix-Aktie bewahrheiten, so wäre das Umsatzpotenzial groß. Im Endeffekt erkennen wir einen potenziellen Milliarden-Markt, der jedoch sehr kleinteilig und auf die Zuschauer und die Anzahl gestreamter Inhalte angewiesen ist. Ein wenig Zyklizität ist ebenfalls gegeben. Oder sogar Saisonalität, wenn die Streaming-Zuschauer in warmen Sommermonaten womöglich weniger schauen.

Trotzdem: Es ist ein großer Schritt und es kann ein Erfolg für den Streaming-Konzern sein. Offenbar dauert es auch nicht mehr lange, bis dieses Format und das Angebot starten.

Der Artikel 8,5 Mrd. US-Dollar Umsatz durch Werbung für die Netflix-Aktie?! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Netflix und Walt Disney. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Netflix und Walt Disney und empfiehlt die folgenden Optionen: Long January 2024 $145 Call auf Walt Disney und Short January 2024 $155 Call auf Walt Disney.

Motley Fool Deutschland 2022