Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 57 Minute
  • Nikkei 225

    27.378,08
    +257,55 (+0,95%)
     
  • Dow Jones 30

    30.273,87
    -42,45 (-0,14%)
     
  • BTC-EUR

    20.537,92
    +102,12 (+0,50%)
     
  • CMC Crypto 200

    462,81
    +4,41 (+0,96%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.148,64
    -27,77 (-0,25%)
     
  • S&P 500

    3.783,28
    -7,65 (-0,20%)
     

6,50 % p.a. Festzins mit Luxus-Immobilien auf Mallorca: Anleihe der Bauakzente Balear Invest GmbH ab sofort an der Börse Frankfurt handelbar

DGAP-News: Bauakzente Balear Invest GmbH / Schlagwort(e): Immobilien/Anleiheemission
6,50 % p.a. Festzins mit Luxus-Immobilien auf Mallorca: Anleihe der Bauakzente Balear Invest GmbH ab sofort an der Börse Frankfurt handelbar
05.09.2022 / 09:05 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

6,50 % p.a. Festzins mit Luxus-Immobilien auf Mallorca: Anleihe der Bauakzente Balear Invest GmbH ab sofort an der Börse Frankfurt handelbar

  • Anleihe: Volumen bis zu 8 Mio. Euro, Kupon 6,50 % p.a., Laufzeit 5 Jahre

  • Luxus-Immobilien auf Mallorca international stark nachgefragt

  • Künftig Baubeginn eines exklusiven Objektes pro Jahr

Kaarst/Mallorca, 05. September 2022: Mit der Unternehmensanleihe (ISIN: DE000A30VGQ1) der Bauakzente Balear Invest GmbH können Anleger von den Chancen in einem der attraktivsten Immobilienmärkte Europas profitieren: Mallorca. Dort trifft die Nachfrage aus aller Welt auf ein knappes Angebot – insbesondere im Luxus-Segment. Allein im Jahr 2021 ist das Immobilien-Angebot im Südwesten – der teuersten Region der Insel – um 32 % gesunken (Quelle: STI Center of Real Estate Studies, Marktstudie 2022). Genau auf diese Region ist die Bauakzente Gruppe fokussiert und entwickelt dort seit Jahren exklusive Objekte. Die zuletzt realisierte Neubauvilla in Nova Santa Ponsa wurde im ersten Quartal dieses Jahres für rund 4 Mio. Euro verkauft. Eine weitere Immobilie soll im kommenden Jahr fertig gestellt werden.

„Egal ob Erst- oder Zweitwohnsitz oder zur Geldanlage, Mallorca zieht mit dem perfekten Klima, der hervorragenden Infrastruktur und guten Erreichbarkeit immer mehr Menschen an. Längst nicht nur aus Deutschland und Europa, sondern aus aller Welt. Aufgrund der Direktflüge von New York entdecken beispielsweise derzeit auch immer mehr vermögende US-Amerikaner die Insel als Immobilien-Standort für sich. Daher sehen wir noch viel Potenzial für den Bau exklusiver Villen mit unverbaubarem Meerblick“, sagt Torsten Uhlig, Geschäftsführer der Bauakzente Balear Invest GmbH und Gründer der Bauakzente Gruppe.

Ab sofort ist die Unternehmensanleihe von Bauakzente an der Börse Frankfurt handelbar. Das Wertpapier hat einen festen Zinssatz von 6,50 % p.a., eine Laufzeit von 5 Jahren und eine Stückelung von 1.000 Euro. Es kann weiterhin auch gebührenfrei über das Onlineportal www.hinkel-marktplatz.de/bauakzente zum Festpreis von 100 % gezeichnet werden. Die Hinkel & Cie. Vermögensverwaltung AG stellt das Online-Zeichnungsportal zur Verfügung und fungiert als Selling-Agent für qualifizierte Anleger. Das rechtlich maßgebliche Wertpapier-Informationsblatt (WIB), die Anleihebedingungen und weitere Informationen stehen auf www.bauakzente.com zum Download zur Verfügung. Die Anleihemittel sollen für die Wachstumsfinanzierung innerhalb des bewährten Geschäftsmodells genutzt werden. Künftig soll jedes Jahr mit dem Bau eines neuen Objektes begonnen werden. Noch in diesem Jahr beginnt die Entwicklung einer weiteren Traumimmobilie. Dafür hat Bauakzente Balear bereits ein Grundstück in Nova Santa Ponsa mit unverbaubarem Blick auf Port Adriano und das offene Meer mit Südausrichtung optioniert.

Eigenkapital-Zufluss in 2023 erwartet: Aktuelles Bauprojekt soll für über 10 Mio. Euro verkauft werden

Bereits im Bau befindet sich in Cala Llamp, in der Nähe von Port Andratx, eine Villa mit unverbaubarem Meerblick. Die Umgebung ist sehr exklusiv: Der Gran Folies Beach Club ist wenige Fußminuten entfernt und zum Hafen von Port Andratx sind es nur wenige Autominuten. Nach der Fertigstellung – bezugsfertig und voll möbliert – Mitte 2023 soll sie für über 10 Mio. Euro verkauft werden. Das spektakuläre und moderne Objekt bietet auf vier Ebenen eine Wohnfläche von 691 qm inklusive Lift. Es verfügt über sechs Schlafzimmer und sieben Bäder sowie über eine Tiefgarage mit sechs Stellplätzen. Der Infinity Pool ist mit einer automatischen Salzwasseraufbereitung ausgestattet. Zudem wird ein modernes Heimautomationssystem, eine Fußbodenheizung sowie eine energieeffiziente Kühl- und Heiztechnik mit Solarpanelen integriert.

Inhabergeführte Immobiliengruppe mit mehr als 15 Jahren Erfahrung

Die Bauakzente Balear Invest GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Bauakzente Uhlig GmbH. Die Bauakzente Gruppe ist ein inhabergeführter Immobilienprojektentwickler mit über 15 Jahren Erfahrung bei der Realisierung und dem Verkauf von Ein- & Mehrfamilienhäusern im gehobenen Segment. Neben der Kernregion Nordrhein-Westfalen wurde im Jahr 2002 auf Sylt die erste Luxus-Immobilie entwickelt. Auf Mallorca ist die Bauakzente Gruppe seit dem Jahr 2015 aktiv und hat seitdem sechs exklusive Objekte entwickelt und veräußert. Dabei ist dem inhabergeführten Immobilienentwickler eine solide finanzielle Basis besonders wichtig. Derzeit verfügt die Bauakzente Balear Invest über eine sehr solide Eigenkapitalquote von gut 30 % und liquide Mittel von über 1 Mio. Euro. Für einen weiteren erheblichen Eigenkapital-Zufluss sollte im kommenden Jahr der Verkauf der im Bau befindlichen Villa in Cala Llamp sorgen. Daher hat sich die Emittentin dazu verpflichtet, den Kupon auf 7,5 % p.a. zu erhöhen, falls die Eigenkapitalquote während der Laufzeit auf unter 20 % fallen sollte.

 

Eckdaten zur Bauakzente-Anleihe:
Emittent:    Bauakzente Balear Invest GmbH
Wertpapierart:    Inhaber-Teilschuldverschreibung (nicht nachrangig)
Emissionsvolumen:   bis zu 8 Mio. Euro
ISIN:     DE000A30VGQ1
Zinssatz (Kupon):   6,50 % p.a.
Laufzeit:    5 Jahre, 01.09.2022 bis 31.08.2027
Kauf/Zeichnung: Börse Frankfurt und Zeichnungsportal www.hinkel-marktplatz.de/bauakzente              Stückelung/Mindestanlage:  1.000 Euro / 3.000 Euro (bei außerbörslicher Zeichnung)
Rückzahlungskurs:   100 %
Covernance: 
- Negativerklärung (mit Positivverpflichtung)
- Change of Control
- Die Emittentin verpflichtet sich über die Laufzeit an jedem Bilanzstichtag eine EK-Quote von mindestens 20% aufrechtzuerhalten. Bei einer geringeren EK-Quote erhöht sich die Verzinsung um 1 % p.a.

Wertpapier-Informationsblatt (WIB): www.bauakzente.com & www.hinkel-marktplatz.de/bauakzente

Kontakt

Bauakzente Balear Invest GmbH // Matthias-Claudius-Straße 17 // 41564 Kaarst // www.bauakzente.com // anleihe@bauakzente.com

Presse / Investoren

Fabian Lorenz // Tel. +49 221 29 83 15 88 // anleihe@bauakzente.de

WICHTIGER HINWEIS
Die nachfolgenden Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben. Die Informationen stellen in keinem anderen Land ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren außerhalb Deutschlands findet nicht statt und ist auch nicht vorgesehen. Das öffentliche Angebot in Deutschland erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapier-Informationsblattes (WIB) nach § 4 Wertpapierprospektgesetz welches auf der Webseite der Emittentin unter bauakzente.com zum Download zur Verfügung.

 


05.09.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Bauakzente Balear Invest GmbH

Matthias-Claudius-Straße 17

41564 Kaarst

Deutschland

Telefon:

+49 2131 - 539524-0

E-Mail:

t.uhlig@bauakzente.com

Internet:

https://bauakzente.com/

ISIN:

DE000A30VGQ1

WKN:

A30VGQ

Börsen:

Freiverkehr in Frankfurt

EQS News ID:

1434311


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this