Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.011,33
    -120,01 (-0,44%)
     
  • Dow Jones 30

    34.458,43
    +160,70 (+0,47%)
     
  • BTC-EUR

    33.736,43
    +553,97 (+1,67%)
     
  • CMC Crypto 200

    877,70
    +21,89 (+2,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.793,87
    +254,57 (+1,88%)
     
  • S&P 500

    4.404,76
    +48,31 (+1,11%)
     

5 unaufhaltsame Trends, in die man jetzt 10.000 US-Dollar investieren kann

·Lesedauer: 6 Min.
Aktiensparplan Dividenden Dividendenerhöhung Dividendenrendite Aktien
Aktiensparplan Dividenden Dividendenerhöhung Dividendenrendite Aktien

Wichtige Punkte

  • Die Suburbanisierung und Vermenschlichung von Haustieren hat sich seit Beginn der Pandemie im letzten Jahr abgehoben.

  • Die Legalisierung von Glücksspiel und Cannabis bietet Anlegern eine Möglichkeit, auf diese neuen Trends zu setzen.

  • Telemedizin bedeutet, dass man keine Zeit in Wartezimmern verschwenden muss, um einen Hausarzt aufzusuchen oder psychologische Betreuung zu erhalten.

  • Sie wird weiter wachsen, auch jetzt, wo die Ärztehäuser wieder geöffnet sind.

Investieren wird einfacher, wenn du – wie ein altes Eishockey-Sprichwort sagt – dorthin läufst, wohin der Puck fliegt, anstatt dorthin, wo er auf dem Eis steht. Eine gute Möglichkeit, dein Portfolio mit potenziellen Gewinnern zu füllen, ist es, aufkommende Trends einzuschätzen, die das Potenzial haben, in den nächsten Jahren an Popularität zu gewinnen. Ich werde meine Kristallkugel mit dir teilen und für jeden der fünf Trends, die ich für unaufhaltsam halte, mindestens eine Aktie vorstellen.

Ich sehe die Suburbanisierung, die Legalisierung von Glücksspiel und Cannabis, die Telemedizin und die Vermenschlichung von Haustieren als fünf Trends, die weiter an Dynamik gewinnen werden. Schauen wir uns genauer an, wie wir in diese evolutionären, wenn nicht gar revolutionären Bewegungen investieren können.

Suburbanisierung

In den ersten Tagen der Pandemie wurde klar, dass die Unternehmen ihre Anforderungen an den Arbeitsplatz lockern würden, um die Arbeit aus der Ferne erledigen zu können. Die Menschen flüchteten aus den teuren Mietwohnungen in den Großstädten in die Vororte, wo sie mehr Immobilien für ihr Geld bekommen konnten. Vor 15 Monaten habe ich über den Trend zur Suburbanisierung geschrieben und 18 Ideen zum Investieren in dieser Nische vorgestellt. Viele Menschen haben begonnen, wieder in die Großstädte zu ziehen, aber flexiblere Unternehmenspolitik bedeutet, dass der Suburbanisierungstrend anhalten wird.

Wir haben gesehen, dass Hausbauunternehmen, Anbieter von Einzelzimmern und sogar Möbelhersteller in diesem Klima wachsen. Zwei Aktien abseits der ausgetretenen Pfade, die von diesem Trend profitieren, sind Trex (WKN:938716) und Tractor Supply (WKN:889826). Trex ist der führende Hersteller von alternativen Holzbelägen. Trex-Terrassen halten länger als herkömmliche Holzterrassen und brauchen viel weniger Pflege. Immer mehr Menschen ziehen in Häuser mit eigenem Garten, so dass die Erweiterung des Lebensraums im Freien eine einfache Möglichkeit ist, das Haus zu verschönern.

Tractor Supply ist eine Anspielung auf die Freizeitlandwirtschaft. Viele Menschen, die aus der Stadt aufs Land ziehen, haben viel Land, das sie für die Viehzucht oder den Anbau der eigenen Lebensmittel nutzen können. Tractor Supply ist mit fast 2.000 Läden, die auf den ländlichen Lebensstil ausgerichtet sind, ein Gigant in diesem Markt. Das vergangene Jahr war ein starkes Jahr, aber das Unternehmen ist dabei, diesen Schwung weiter auszubauen. Nach einer Umsatzsteigerung von 13,1 % im letzten Quartal kommt es jetzt zu einem Anstieg von 26,8 % im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Legalisierung des Glücksspiels

Ob es nun darum geht, dass die Staaten mehr Steuereinnahmen haben wollen, oder darum, dass es bessere Sicherheitsvorkehrungen gibt, um jemanden aufzufangen, wenn das Wetten zu einer gefährlichen Sucht wird – das Glücksspiel ist nicht länger auf einarmige Banditen in Las Vegas beschränkt. Es war noch nie so einfach, bei Live-Sportereignissen zu wetten, und eine Aktie, die mir hier besonders gefällt, ist DraftKings (WKN:A2P205).

DraftKings begann als Fantasy-Sport-Spezialist, bei dem die Leute die Leistungen der einzelnen Spieler auf dem Spielfeld erraten konnten. Inzwischen hat sich das Unternehmen zu einem vollwertigen Sportwettenanbieter entwickelt. Pete Rose kann wohl nur den Kopf schütteln, wenn er sieht, wie DraftKings mit Teams und Ligen Partnerschaften für In-Game-Marketing-Deals eingeht. Der Umsatz ist im letzten Jahr um 72 % gestiegen und Analysten erwarten für das nächste Jahr ein Wachstum von fast 50 % bei den Top-Lizenzen. Wette nicht gegen DraftKings, auch wenn die Aktie gegenüber ihren früheren Höchstständen stark gefallen ist.

Cannabis

Noch überraschender als die Ausbreitung des Glücksspiels in den letzten Jahren ist die breite Akzeptanz von Cannabisprodukten. Da immer mehr Staaten Marihuana legalisieren und auch andere Länder die Vorteile von Cannabis zu schätzen wissen, sehen wir viele börsennotierte Unternehmen aufblühen.

Ein eher konservatives Unternehmen in diesem Bereich ist Innovative Industrial Properties (WKN:A2DGXH). Das Unternehmen erwirbt und verwaltet regulierte Cannabisanlagen, die es an staatlich lizenzierte Betreiber vermietet, und bietet mehr als 6 Millionen Quadratfuß an spezialisierten Industrie- und Gewächshausgebäuden an. Es ist eine Möglichkeit, von der wachsenden Beliebtheit von Cannabis zu profitieren, indem es sich an die besten Unternehmen des Landes anhängt.

Die Vorteile sind zwar auf die Mieteinnahmen beschränkt, aber der frühe Erfolg hat das Unternehmen zu einem geschickten Aufkäufer kleinerer Spezialisten gemacht, die ihm helfen, seine Größe zu steigern. Innovative Industrial Properties ist als Real Estate Investment Trust (REIT) strukturiert und gibt den Großteil seiner Gewinne an seine Aktionäre weiter. Das führt zu einer relativ niedrigen Rendite von 2,5 %, aber die Erhöhungen waren jedes Jahr beträchtlich.

Telehealth

Ein weiterer pandemischer Trend, der nicht so schnell verschwinden wird, ist die Telemedizin. Teladoc (WKN:A14VPK) ist ein Unternehmen, das in den ersten Monaten der COVID-19-Krise stark gestiegen ist, als klar wurde, dass die Menschen außerhalb von Notfallsituationen keine Arztpraxen aufsuchen würden. Teladoc hat in diesem Jahr stark nachgegeben, da die Arztpraxen wieder geöffnet sind, aber das bedeutet nicht, dass die Telemedizin in den Hintergrund tritt. Die 3,9 Millionen Besuche, die Teladoc im letzten Quartal verzeichnete, sind 37 % mehr als im Vorjahr.

Niemand geht gerne in ein überfülltes Wartezimmer, um einen Arzt aufzusuchen, und jetzt, wo wir wissen, dass Telemedizin für viele einfache Besuche aus der Ferne möglich ist, ist es wichtig, dass wir uns nicht mehr auf die Wartezeiten konzentrieren müssen. Die Fähigkeit von Teladoc, eine virtuelle Eins-zu-eins-Betreuung für die Grundversorgung und die psychische Betreuung anzubieten, und die Übernahme von Livongo Health im letzten Jahr, die das Unternehmen zu einem führenden Anbieter im Management chronischer Krankheiten macht, machen Teladoc zu einer überverkauften Aktie mit großer Zukunft.

Vermenschlichung von Haustieren

Wir haben letztes Jahr viele Haustiere adoptiert, als die Pandemie deutlich machte, dass wir viel Zeit haben würden, um sie zu Hause zu versorgen, und diese Hunde und Katzen werden uns noch lange begleiten. Zwei Aktien, die mir gefallen, sind Freshpet (WKN:A12ENX) – ein Anbieter von frischem Tierfutter – und der Online-Händler Chewy (WKN:A2PL6S).

Freshpet zeichnet sich durch eine Flotte von Markenkühlschränken aus, die du in vielen führenden Supermärkten und bei den meisten großen Einzelhändlern findest. Chewy hat sich mit seinem starken Kundenservice und attraktiven Abo-Rabatten eine Nische im E-Tail geschaffen. Haustieraktien haben sich im Jahr 2021 zurückgezogen, aber unsere pelzigen Freunde werden nur noch größer und hungriger.

Der Artikel 5 unaufhaltsame Trends, in die man jetzt 10.000 US-Dollar investieren kann ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Dieser Artikel gibt die Meinung des Verfassers wieder, die von der "offiziellen" Empfehlungsposition eines Premium-Beratungsdienstes von The Motley Fool abweichen kann. Eine Investitionsthese zu hinterfragen - sogar unsere eigene - hilft uns allen, kritisch über Investitionen nachzudenken und Entscheidungen zu treffen, die uns helfen, klüger, glücklicher und reicher zu werden.

Dieser Artikel wurde von Rick Munarriz auf Englisch verfasst und am 22.12.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Chewy, Inc., Freshpet, Innovative Industrial Properties, Teladoc Health und Trex. The Motley Fool empfiehlt Tractor Supply.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.