Deutsche Märkte geschlossen

Der 5. Tag der offenen Tür von ISAE-SUPAERO wird digital !

·Lesedauer: 3 Min.

Besuchen Sie uns am 10. Oktober 2020 ab 9.00 Uhr morgens auf www.isae-supaero.fr

Aufgrund der COVID-19-Pandemie hat das ISAE-SUPAERO die Entscheidung getroffen, die öffentlichen Campusbesuche am 10. Oktober abzusagen. Diese Entscheidung wurde im Hinblick auf die Sicherheit der Besucher getroffen, aber auch, um Interessierten das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Die ISAE-SUPAERO wird ihren virtuellen Besuchern per Video und Live-Streaming den ganzen Tag über ermöglichen, in die Welt des Instituts einzutauchen.

Um 11.00 Uhr spricht Prof. Yves Gourinat über einen mit flüssigem Wasserstoff betriebenen Blended Wing Body.
In diesem Vortrag werden die technischen Herausforderungen vorgestellt, die mit dem Konzept des Blended Wing Body verbunden sind, einem Starrflügelflugzeug, bei dem es keine klare Trennlinie zwischen den Flügeln und dem Rumpf des Flugzeugs gibt.

Um 13.30 Uhr spricht Thomas Planès, Doktorand im Bereich „Conception et conduite des véhicules Aéronautiques et Spatiaux" (DCAS), über die Zukunft der Luftfahrt im Zusammenhang mit dem Pariser Abkommen.

Um 15.00 Uhr begeben wir uns auf den roten Planeten, um die „Neuesten Nachrichten vom Mars" zu hören: Nach dem Erfolg des InSight-Lande- und Seismometers SEIS am 26. November 2018 wird dieser Vortrag die ersten wissenschaftlichen Ergebnisse der Datenanalyse präsentieren und exklusive Informationen über den Mars liefern. Die Referentin, Melanie Drilleau, ist Forscherin am ISAE-SUPAERO und Teil des SSPA-Teams (Systèmes Spatiaux pour la Planétologie et ses Application), das an den InSight- und Perseverance-Missionen zum Mars beteiligt ist.

Um 17.00 Uhr findet ein runder Tisch auf Einladung der Alumni des ISAE-SUPAERO ENSICA zum Thema: „Die Zukunft der Luftfahrt: eine Industrie ohne schädliche Auswirkungen auf die Umwelt?"
statt. Mehrere Branchenexperten (Airbus, Safran, Aéro-bio diversité, Météo et Climat, Supaéro for Earth und Supaéro Décarbo) werden über dieses Thema diskutieren. Sie können bereits jetzt auf toulouse@isae-alumni.net Fragen stellen, die dann während des Gesprächs beantwortet werden.

Den ganzen Tag über können Sie den speziellen „Open Day"-Bereich auf unserer Website besuchen: Videos über Kurse, Forschungs- und Studentenprojekte, das Leben auf dem Campus, Kommentare von Absolventen und jede Menge weitere interessante Videos!

Sie erhalten eine exklusive Vorschau auf die neue Kapselkollektion aus dem ISAE-SUPAERO-Shop. Im Rahmen der Initiative „Octobre Rose 2020" gehen alle Einnahmen an Ruban Rose, um den Kampf gegen Brustkrebs zu unterstützen.

Alle Informationen sind auf unserer „Open Day"-Seite ab Samstag, 10. Oktober, 9.00 Uhr verfügbar.

Das ISAE-SUPAERO in Zahlen:

- über 1700 Studenten
- über 700 Absolventen pro Jahr
- 40 % internationale Studenten aus 50 verschiedenen Ländern
- 94 ausländische Partneruniversitäten in 28 Ländern
- über 22.000 Alumni

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201009005127/de/

Contacts

Leïla Colaud, leila.c@oxygen-rp.com