Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 33 Minuten
  • Nikkei 225

    29.213,31
    -305,03 (-1,03%)
     
  • Dow Jones 30

    34.742,82
    -34,94 (-0,10%)
     
  • BTC-EUR

    46.218,38
    -2.149,22 (-4,44%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.482,75
    -78,55 (-5,03%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.401,86
    -350,38 (-2,55%)
     
  • S&P 500

    4.188,43
    -44,17 (-1,04%)
     

5 Schritte zu dauerhaft mehr Vermögen!

Christof Welzel, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 2 Min.
Dividende Aktie Dividendenrendite Dividendenwachstum

Jeder Mensch strebt Zeit seines Lebens nach mehr Vermögen. Manche tun dies sehr bewusst, während andere es kaschieren, am Ende aber dasselbe Ziel anstreben. Die Gründe für mehr Vermögen sind sehr einfach. Es bedeutet mehr Freiheit in allen Lebensbereichen, aber auch weniger Sorgen, eine bessere Versorgung und einen höheren Lebensstandard.

Doch obwohl sich viele Menschen ein größeres Vermögen wünschen, unternehmen sie meist wenig bis gar nichts, um das Ziel zu erreichen. Dies kann an bestimmten Lebenssituationen liegen, die aussichtslos erscheinen. Meistens fehlt uns aber ein Plan, eine Strategie und der Wille, sie umzusetzen. Deshalb geben wir unsere Einnahmen meist vollständig aus und nach einiger Zeit haben wir unser Ziel wieder vergessen.

Vermögens-Tipp Nr. 1: Planen, Ziele setzen und Strategien entwickeln

Wir müssen uns also zuerst sehr bewusst dazu entschließen, etwas zu verändern. In einem zweiten Schritt sollten wir unsere Vermögensziele niederschreiben. Nun, da wir ein konkretes Ziel vor Augen haben, können wir eine Strategie entwickeln. Sie kann bei jedem Menschen sehr unterschiedlich aussehen, aber folgende Punkte können helfen.

Vermögens-Tipp Nr. 2: Sparen

Wenn wir mehr Vermögen anstreben, müssen wir jeden Monat Geld zurücklegen. Dies ist im privaten wie im geschäftlichen nicht anders. Wir können beispielsweise ein zweites Konto und einen Dauerauftrag auf dieses Sparkonto einrichten. Auch dies sollten wir dokumentieren, denn sonst fangen wir wieder an, zu vergessen, und weichen von unseren Zielen ab.

Vermögens-Tipp Nr. 3: Investieren

Sparen allein kann im Laufe eines Lebens ein stattliches Vermögen aufbauen. Doch wer gelernt hat, es renditeträchtig zu investieren, wird es um ein Vielfaches steigern. Dies bedeutet nicht unbedingt nur in Aktien, Anleihen, Edelmetalle anzulegen, sondern kann auch Immobilien oder eigene Geschäfte umfassen. Auch dabei sollten wir einen konkreten Plan und eine Strategie besitzen.

Nr. 4: Bildung und Weiterbildung

Ohne Abschlüsse werden wir in dieser Welt keine Anerkennung finden und auch nur wenig Geld verdienen. Wir sollten also in unsere Bildung investieren. Jeder Abschluss ermöglicht meist eine Einkommenssteigerung. Auch wenn wir bereits berufstätig sind, können wir uns weiterbilden. So nähern wir uns unserem Ziel zu mehr Vermögen noch schneller.

Nr. 5: Effizienz ständig steigern

Ein Mensch allein kann nie in allen Bereichen umfassendes Wissen besitzen. Deshalb können wir uns sehr viel Zeit und Frust sparen, wenn wir uns beraten lassen. Wer das Fachwissen von Spezialisten nutzt, erreicht seine Vermögensziele sehr viel schneller. Auch das Abschauen bei anderen Menschen, die in bestimmten Bereichen sehr viel besser sind, ist legitim.

Wir können unsere Effizienz aber auch über neue Technologien und Computerprogramme ständig immer weiter steigern.

Der Artikel 5 Schritte zu dauerhaft mehr Vermögen! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2021