Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 56 Minuten

4 Termine, die Anleger bei Disney im November einkreisen sollten

·Lesedauer: 3 Min.
Walt Disney Shop Disney-Aktie
Walt Disney Shop Disney-Aktie

Wichtige Punkte

  • Disney wird bald einen wichtigen Geschäftsbericht vorlegen.

  • Die Kinofilme „Eternals“ und „Encanto“, die diesen Monat in die Multiplex-Kinos kommen, dürften für gute Einspielergebnisse sorgen.

  • Disneyland rechnet damit, dass die Premium-Angebote, die Disney World vor kurzem eingeführt hat, noch in diesem Herbst eingeführt werden.

Halloween ist vorbei, und für das meistbeachtete Medienunternehmen der Welt beginnt ein neuer Monat. Bei Walt Disney (WKN:855686) gibt es viele bewegliche Teile, und jeder Monat ist ein geschäftiger Monat für das Haus der Maus.

Wenn es um Disney geht, wird es nie langweilig. Dieser neue Monat bringt uns einen verräterischen Quartalsbericht, aber auch einige Kinostarts und potenzielle Themenparks, die wir im Auge behalten sollten. Sehen wir uns einige der November-Termine an, auf die Investoren achten sollten.

10. November

Es ist Gewinnsaison und Disney ist als nächstes dran. Disneys Bericht für das vierte Quartal und damit für das gesamte Geschäftsjahr 2021 wird kurz nach Börsenschluss am Mittwoch nächster Woche veröffentlicht.

Analysten gehen davon aus, dass Disney im vierten Quartal einen Umsatz von 16,27 Mrd. US-Dollar erzielen wird. Das sind 10 % mehr als die 14,71 Mrd. US-Dollar, die das Unternehmen im Vorjahr erwirtschaftet hat. Da viele Geschäftsbereiche von Disney heute besser dastehen als vor einem Jahr, erscheint eine Steigerung von 10 % im Jahresvergleich eher konservativ. Die Experten an der Wall Street rechnen mit einem Quartalsgewinn von 0,44 Dollar pro Aktie, um das Defizit aus dem Vorjahr auszugleichen.

Nicht nur die Umsatz- und Gewinnspannen werden die Reaktion des Marktes auf den Bericht bestimmen. Alles, von den Buchungen in den Themenparks bis hin zu den Abonnententrends bei Disney+, wird darüber entscheiden, in welche Richtung sich die Aktie bewegt.

24. November

Eternals ist nicht der einzige wahrscheinliche Blockbuster, den Disneys legendäres Studio diesen Monat herausbringt. Encanto kommt am Mittwoch vor Thanksgiving in die Kinos. Der abendfüllende Animationsfilm handelt von einer verwunschenen kolumbianischen Bergstadt in der Krise.

Lin-Manuel Miranda setzt seine Partnerschaft mit Disney in Encanto fort. Das Thanksgiving-Wochenende hat Disney mit Frozen (2013) und Frozen II (2019) gut genutzt. Ein erfolgreicher Film kann zu großen Merchandising-Möglichkeiten vor den Feiertagen führen und darüber hinaus zu zukünftigen Videoveröffentlichungen, Themenpark-Kopplungen und mehr.

30. November

Disney legt die Messlatte für die Monetarisierung von Themenparkbesuchern höher. Die Einführung von Genie, Genie+ und Lightning Lane+ in Disney World am 19. Oktober bietet Premium-Zugang zu beschleunigten Warteschlangen. Es wird erwartet, dass das Disneyland in Kalifornien noch in diesem Herbst nachzieht.

Genie+ – das Programm, bei dem die Gäste 15 US-Dollar für einen In-App-Zugang zahlen, um einstündige Rückkehrzeiten für die neu benannten Lightning Lanes zu reservieren – war in Disney World umstritten, als es vor zwei Wochen eingeführt wurde. Dennoch ist es dem MaxPass-Programm, das im Westküsten-Resort beliebt war, vage ähneln. Lightning Lane+ ist ein zusätzliches Premium-Angebot, mit dem du Zugang zu den Warteschlangen für einige der gefragtesten Attraktionen im Park erhältst.

Wir wissen nicht, wann im Herbst Genie, Genie+ und Lightning Lane+ verfügbar sein werden. Der 30. November ist hier nur ein Platzhalter, da Disney noch in diesem Monat Neuigkeiten zur Einführung bekannt geben sollte.

Der Artikel 4 Termine, die Anleger bei Disney im November einkreisen sollten ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Dieser Artikel gibt die Meinung des Autors wieder, die von der "offiziellen" Empfehlungsposition des Premium-Beratungsdienstes The Motley Fool abweichen kann. Wir sind bunt gemischt! Eine Investitionsthese zu hinterfragen - sogar unsere eigene - hilft uns allen, kritisch über Investitionen nachzudenken und Entscheidungen zu treffen, die uns helfen, klüger, glücklicher und reicher zu werden.

Dieser Artikel wurde von Rick Munarriz auf Englisch verfasst und am 01.11.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Walt Disney.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.