Deutsche Märkte öffnen in 5 Stunden 24 Minuten
  • Nikkei 225

    28.947,19
    -275,58 (-0,94%)
     
  • Dow Jones 30

    33.980,32
    -171,69 (-0,50%)
     
  • BTC-EUR

    23.024,89
    -727,70 (-3,06%)
     
  • CMC Crypto 200

    557,98
    -14,84 (-2,59%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.938,12
    -164,43 (-1,25%)
     
  • S&P 500

    4.274,04
    -31,16 (-0,72%)
     

Mit 4 neuen Aufträgen von führenden französischen Krankenhäusern ist Deenova beim Marktwachstum in Frankreich weiter auf Rekordkurs

MAILAND, July 26, 2022--(BUSINESS WIRE)--Angesichts des unaufhaltsamen Aufstiegs auf dem französischen Markt meldet Deenova vier neue Aufträge für seine wegweisende und einzigartige D3-Serie. Drei Roboter vom Typ AIDE Pick und zwei vom Typ AIDE Cut, die von Deenova angebotenen neuesten innovativen D3-Lösungen, wurden vom Center Hospitalier in Bagnères de Bigorre im Rahmen eines Ausschreibungsverfahrens der UniHA beauftragt. Gleichzeitig meldet Deenova neue Verträge mit dem RESAH für seinen seit langem etablierten und marktführenden ACCED-Roboter für das Universitätskrankenhaus Saint-Ètienne und das Center Hospitalier intercommunal de Poissy - Saint-Germain-en-Laye. Schließlich bekräftigt das Center Hospitalier de Tourcoing, ein bestehender Deenova Acced- und ASTUS -Kunde, sein Vertrauen in die D3-Lösungen von Deenova durch die Bestellung von 20 weiteren ASTUS-gesicherten Schränken im Rahmen der Ausschreibung der UniHA.

Loïc Bessin, Geschäftsführer von Deenova in Frankreich, führte aus: „Wir überschreiten mit diesen neuen Verträgen nun die Marke von 100 Automatisierungslösungen für Krankenhausapotheken in Frankreich, verteilt auf mehr als 40 Gesundheitseinrichtungen. Deenova ist damit nun mit Abstand die Nummer 1 in Frankreich, wobei sowohl die UniHA als auch das RESAH auf unsere Lösungen verweisen".

Christophe Jaffuel, Vertriebsdirektor von Deenova ergänzte: „Diese jüngst vergebenen Aufträge sind für uns von großer Bedeutung, denn sie bestätigen nicht nur unseren dominierenden Marktanteil in Frankreich mit einem sehr starken Wachstum im dritten Jahr in Folge, sondern auch die rasche Akzeptanz unserer kürzlich eingeführten modularen AIDE-Produktlinie sowie die Stärke unserer Partnerschaften mit dem RESAH und der UniHA. Ein positiver Trend, der sich unserer Erwartung zufolge in Zukunft fortsetzen wird."

Das Center Hospitalier of Bagnères de Bigorre, eine vom HAS zertifizierte Einrichtung in den Pyrenäen, bietet verschiedene Dienstleistungen wie funktionelle Rehabilitation, Allgemeinmedizin, geriatrische SSR, LTC, Radiologie und therapeutische Ausbildung sowie ein Pflegeheim an.

Das University Hospital of Saint-Ètienne liegt im Herzen der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Seine Tätigkeiten erstrecken sich über 16 Zentren und 68 Dienste mit 1920 auf die 3 Hauptstandorte verteilten Betten. Die 8.350 Fachkräfte betreuen jährlich mehr als 170.000 Patienten in stationären Aufenthalten und Sprechstunden und mehr als 500.000 in Beratungsgesprächen.

Das Center hospitalier intercommunal de Poissy - Saint-Germain-en-Laye, Mitglied der Groupement hospitalier de territoire des Yvelines Nord, ist eine öffentliche Referenzeinrichtung für Pflege, Lehre und Forschung. Es verfügt über spezialisierte Tätigkeitszentren, deren Pflegequalität und Sicherheit vom HAS zertifiziert sind.

Das Centre Hospitalier de Tourcoing, ein Regionalkrankenhaus mit 780 Betten, liegt im Nordosten der Europäischen Metropole Lille und gehört zur Gruppe GHT Lille Métropole Flandre Intérieure. Zuständig für 230 Gemeinden mit 1,5 Millionen Einwohnern, verfügt es über mehr als 2000 Fachkräfte für die Patientenversorgung.

Seit 2004 ist Deenova unangefochten der führende Anbieter von Mechatroniklösungen für geschlossene Arzneimittelkreisläufe und eine Rückverfolgbarkeit RFID-basierter Medizinprodukte im Gesundheitswesen.

Deenovas einzigartige, patentierte, vollständig integrierte Lösungen mindern den wachsenden Druck auf Gesundheitsdienstleister, um die Patientensicherheit zu verbessern, Behandlungsfehler zu reduzieren, den Abfall und die Abzweigung überwachter Substanzen zu minimieren, die Kosten einzudämmen und die Kluft zwischen steigendem Patientenaufkommen und knappem medizinischen Personal zu verringern.

Deenova gewährleistet die Vereinfachung aller Prozesse im Zusammenhang mit der Verwaltung von Medikamenten und implantierbaren, zum einmaligen Gebrauch bestimmten Medizinprodukten mit einem Einsparungspotential von 15 bis 25 Prozent.

Weitere Informationen zu den marktführenden Lösungen von Deenova finden Sie unter www.deenova.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220725005394/de/

Contacts

Ansprechpersonen bei Deenova:
Loïc Bessin, Christophe Jaffuel, Martina Buccianti
m.buccianti@deenova.com, +39 0523 785311

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.