Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.531,75
    -112,25 (-0,72%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.158,51
    -36,41 (-0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    34.798,00
    +33,20 (+0,10%)
     
  • Gold

    1.750,60
    -1,10 (-0,06%)
     
  • EUR/USD

    1,1721
    -0,0026 (-0,22%)
     
  • BTC-EUR

    37.097,64
    +574,82 (+1,57%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.067,20
    -35,86 (-3,25%)
     
  • Öl (Brent)

    73,95
    -0,03 (-0,04%)
     
  • MDAX

    35.282,54
    -200,96 (-0,57%)
     
  • TecDAX

    3.901,55
    -50,21 (-1,27%)
     
  • SDAX

    16.836,46
    -171,24 (-1,01%)
     
  • Nikkei 225

    30.248,81
    +609,41 (+2,06%)
     
  • FTSE 100

    7.051,48
    -26,87 (-0,38%)
     
  • CAC 40

    6.638,46
    -63,52 (-0,95%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.047,70
    -4,50 (-0,03%)
     

Das 3D-LiDAR von Quanergy hilft Müllverbrennungsanlage in China, den Recyclingprozess zu optimieren und die Umweltbelastung zu reduzieren

·Lesedauer: 9 Min.
  • Die LiDAR-basierte IoT-Lösung bietet eine 3D-Modellierung von Müllhalden, um den Recyclingprozess zu optimieren und gleichzeitig die Umweltauswirkungen der Anlage zu reduzieren.

  • LiDAR-Daten ermöglichen eine Lösung zur Messung der Abfalldichte, um die Müllverbrennung zu priorisieren.

  • Die LiDAR-Sensoren von Quanergy zeichnen sich durch branchenführende Genauigkeit und 3D-Punktwolkendichte aus.

SUNNYVALE, Kalifornien (USA),, July 29, 2021--(BUSINESS WIRE)--Quanergy Systems, Inc., ein führender Anbieter von OPA-basierten Solid-State-LiDAR-Sensoren und intelligenten 3D-Lösungen für die Automobilindustrie und das Internet der Dinge, gab heute den Einsatz eines neuen intelligenten LiDAR-Systems bekannt, das den Betrieb einer Müllverbrennungsanlage in China automatisiert, um die Prozesseffizienz zu gewährleisten und die negativen Umweltauswirkungen zu minimieren.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210728006153/de/

Quanergy’s 3D LiDAR Helps Waste Incineration Plant Optimize Recycling Process and Reduce Environmental Impact in China (Graphic: Business Wire)

In Zusammenarbeit mit der Hunan University, einer der besten Forschungsuniversitäten Chinas, und Hunan Qiaokang Bridge Health Intelligent Technology für Puxiang Bioenergy wurden die hochpräzisen 3D-LiDAR-Sensoren der M-Serie von Quanergy eingesetzt, um die Oberfläche der Abfallhaufen in der Müllverbrennungsanlage zu scannen und ein 3D-Punktwolkenbild zu erstellen, mit dem das Volumen des Abfalls genau berechnet werden kann. Die LiDAR-Lösung von Quanergy zeichnet sich durch eine in der Branche führende Präzision aus, da sie eine Winkelauflösung von 0,033 Grad und eine Punktwolkendichte von bis zu 1,3 Millionen Punkten pro Sekunde bietet.

Anhand der genauen Volumendaten kann die Entsorgungsanlage die Dichte des Abfalls abschätzen und eine Schätzlogik zur Bestimmung des Brennwerts anwenden. Beispielsweise ist trockener Abfall weniger dicht und hat einen höheren Heizwert als feuchter Abfall. Mit diesen umfangreichen und präzisen 3D-Daten kann die Recyclinganlage jetzt der Verbrennung von trockenen Brennstoffen mit hohem Heizwert Vorrang gewähren, während nassen Abfällen mehr Zeit zum Trocknen gegeben wird. Dies verbessert die Gesamteffizienz und reduziert die CO2-Emissionen.

„Die Daten der LiDAR-Sensoren von Quanergy ermöglichen es uns, digitale Datensätze zu generieren, die wir dann zur Optimierung und Skalierung des Abfallrecyclingprozesses für eine ganze Stadt und darüber hinaus verwenden können", sagte Professor Xiaogang Zhang, stellvertretender Dekan der Fakultät für Elektro- und Informationstechnik der Hunan University. „Als leistungsstarke industrielle IoT-Anwendung bieten die Daten der Sensoren von Quanergy auch Einblicke in den Kraftwerksbetrieb, um die Energiemenge zu überwachen, zu messen und zu prognostizieren, die aus der Müllverbrennung gewonnen werden kann."

„Vor LiDAR gab es keine Möglichkeit, das Volumen und die Dichte des Abfalls genau zu messen, beides entscheidende Datenpunkte für eine genaue Brennwertschätzung", so Enzo Signore, CMO bei Quanergy. „3D-LiDAR ermöglicht eindeutige und wertvolle Einblicke, die in der 2D-Welt bisher unzugänglich waren, was nicht nur die betriebliche Effizienz verbessert, sondern auch die Luft durch die Reduzierung von Emissionen sauberer und gesünder macht."

Zusätzlich zu ihrer Genauigkeit sind die 3D-LiDAR-Sensoren von Quanergy auch unter den schwierigen Bedingungen in der Verbrennungsanlage stabil und zuverlässig und bieten eine mittlere störungsfreie Betriebszeit (Mean Time between Failure, MTBF) von über 60.000 Stunden. Die Sensoren können in jeder Umgebung eingesetzt werden, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich, und liefern unabhängig von den Lichtverhältnissen der Umgebung eine zuverlässige Leistungsfähigkeit. Darüber hinaus lässt sich die Lösung leicht skalieren, was ihren Wert für die Stadt weiter erhöht.

Weitere Informationen finden Sie unter www.quanergy.com

Im Juni schloss Quanergy eine verbindliche Vereinbarung über den Zusammenschluss mit CITIC Capital Acquisition Corp. (NYSE: CCAC) („CCAC"). Nach Abschluss der Transaktion wird das zusammengeführte Unternehmen den Namen Quanergy Systems, Inc. tragen und voraussichtlich an der New Yorker Börse (NYSE) unter dem Tickersymbol „QNGY" notiert sein. Der Abschluss der Transaktion wird für das vierte Quartal 2021 erwartet, vorbehaltlich der Erfüllung der üblichen Abschlussbedingungen.

Über Quanergy:

Quanergy ist ein im Silicon Valley ansässiges Technologieunternehmen, das erschwingliche, intelligente LiDAR- und 3D-Erkennungstechnologien auf den Markt bringt. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, leistungsstarke und erschwingliche Smart-LiDAR-Lösungen für Automobil- und IoT-Anwendungen zu entwickeln, um die Erlebnisse und die Sicherheit der Menschen zu verbessern. Quanergy hat den einzigen echten 100%-Solid-State-CMOS-LiDAR-Sensor entwickelt, der auf der Optical-Phased-Array-Technologie (OPA) basiert, um die Massenproduktion von kostengünstigen und höchst zuverlässigen 3D-LiDAR-Lösungen zu ermöglichen. Unternehmen können dank der intelligenten LiDAR-Lösungen von Quanergy ihre Betriebsabläufe in einer Vielzahl von Bereichen wie der Industrieautomation, der physischen Sicherheit, Smart-City- und Smart-Space-Konzepten uvm. durch fortschrittliche 3D-Einsichten in Echtzeit optimieren. Mehr als 350 Kunden auf der ganzen Welt setzen die Lösungen von Quanergy ein. Für weitere Informationen besuchen Sie uns bitte unter www.quanergy.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält gewisse Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, sondern zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind im Allgemeinen mit Begriffen wie „glauben", „können", „werden", „schätzen", „fortsetzen", „antizipieren", „beabsichtigen", „erwarten", „sollten", „würden", „planen", „prognostizieren", „potenziell", „scheinen", „anstreben", „Zukunft", „Ausblick", „projizieren", „antizipieren", „wird wahrscheinlich zur Folge haben" und ähnlichen Ausdrücken versehen, die künftige Ereignisse oder Trends vorhersagen oder andeuten oder keine Aussagen zu historischen Sachverhalten darstellen. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich nicht auf gegenwärtige oder historische Tatsachen beziehen, einschließlich der Aussagen über die Implementierung der 3D-LiDAR-Lösung in Zusammenarbeit mit der Hunan University und Hunan Qiaokang Bridge Health Intelligent Technology für Puxiang Bioenergy, die Fähigkeit von CCAC, den geplanten Unternehmenszusammenschluss zu vollziehen, den voraussichtlichen Zeitplan des geplanten Unternehmenszusammenschlusses und die zukünftigen Produkte des fusionierten Unternehmens sind zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen beruhen auf unterschiedlichen Annahmen, unabhängig davon, ob sie in dieser Pressemitteilung genannt werden oder nicht, sowie auf den aktuellen Erwartungen der jeweiligen Geschäftsführung von CCAC und Quanergy und stellen keine Vorhersage der tatsächlichen Leistungsfähigkeit dar. Diese zukunftsgerichteten Aussagen dienen lediglich zu Illustrationszwecken und sind nicht als Garantie, Zusicherung, Vorhersage oder endgültige Aussage über Fakten oder Wahrscheinlichkeiten gedacht und dürfen auch nicht als solche betrachtet werden. Tatsächliche Ereignisse und Gegebenheiten lassen sich nur schwer oder gar nicht vorhersagen und werden von den Annahmen abweichen. Viele tatsächliche Ereignisse und Gegebenheiten liegen außerhalb der Kontrolle von CCAC oder Quanergy. Zu den potenziellen Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denjenigen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder angedeutet wurden, gehören unter anderem Veränderungen der in- und ausländischen geschäftlichen, marktbezogenen, finanziellen, politischen und rechtlichen Bedingungen; das Unvermögen der Parteien, den geplanten Unternehmenszusammenschluss erfolgreich oder zeitgerecht zu vollziehen, einschließlich des Risikos, dass etwaige behördliche Genehmigungen nicht erteilt werden, sich verzögern oder unvorhergesehenen Bedingungen unterliegen, die sich nachteilig auf das zusammengeführte Unternehmen oder die erwarteten Vorteile des geplanten Unternehmenszusammenschlusses auswirken könnten, oder dass die Zustimmung der Aktionäre von CCAC oder Quanergy nicht erteilt wird; die Unfähigkeit, das PIPE-Angebot in Verbindung mit dem Unternehmenszusammenschluss abzuschließen; das Versäumnis, die erwarteten Vorteile des geplanten Unternehmenszusammenschlusses zu realisieren; das Risiko in Bezug auf die Ungewissheit der prognostizierten Finanzdaten in Bezug auf Quanergy; die Höhe der von den CCAC-Aktionären gestellten Rücknahmeforderungen; das allgemeine Niveau der Verbrauchernachfrage nach den Produkten von Quanergy; die allgemeine Wirtschaftslage und andere Faktoren, die das Verbrauchervertrauen, die Verbraucherpräferenzen und das Verbraucherverhalten beeinflussen; Störungen und die Volatilität auf den globalen Währungs-, Kapital- und Kreditmärkten; die Fähigkeit, die Notierung der Wertpapiere von Quanergy an der New Yorker Börse beizubehalten; die Finanzkraft der Kunden von Quanergy; die Möglichkeit von Quanergy, seine Geschäftsstrategie umzusetzen; Änderungen der staatlichen Regulierung, das Risiko von Rechtsstreitigkeiten und anderen unvorhergesehenen Verlusten für Quanergy; Unterbrechungen und andere Auswirkungen auf das Geschäft von Quanergy infolge der weltweiten COVID-19-Pandemie und der daraufhin eingeleiteten Regierungsmaßnahmen und restriktiven Maßnahmen; die Stabilität der Lieferanten von Quanergy sowie die Verbrauchernachfrage nach den Produkten von Quanergy angesichts von Epidemien und gesundheitsbezogenen Problemen wie der weltweiten COVID-19-Pandemie; die Auswirkungen des globalen Klimawandels auf Quanergy und seine Lieferanten und Kunden; die Möglichkeit von Quanergy, Patente, Markenzeichen und andere geistige Eigentumsrechte zu schützen; jegliche Störungen oder Unterbrechungen der Informationssysteme von Quanergy; Preis-, Verfügbarkeits- und Qualitätsschwankungen bei Strom und anderen Rohstoffen und Vertragsprodukten sowie Währungsschwankungen; die Möglichkeit von Quanergy, potenzielle Verlustvorträge zu nutzen; Änderungen der Steuergesetze und -verbindlichkeiten, Zölle, rechtliche, regulatorische, politische und wirtschaftliche Risiken. Die vorstehende Liste potenzieller Risiken und Ungewissheiten ist nicht abschließend. Weitere Informationen über potenzielle Faktoren, die sich auf die Finanzergebnisse von CCAC oder Quanergy auswirken könnten, sind regelmäßig in den bei der SEC eingereichten öffentlichen Berichten von CCAC enthalten, einschließlich des Jahresberichts auf Formblatt 10-K, der Quartalsberichte auf Formblatt 10-Q und der aktuellen Berichte auf Formblatt 8-K sowie in den anderen Dokumenten, die CCAC eingereicht hat, einschließlich der endgültigen geänderten Registrierungserklärung auf Formblatt S-4, die Proxy Statements/Prospekte enthält, die CCAC bei der SEC im Zusammenhang mit der Einholung von Stimmrechtsvollmachten für die Aktionärsversammlung einreichen wird, die u.a. den geplanten Unternehmenszusammenschluss genehmigen soll. Sollte sich eines dieser Risiken bewahrheiten oder sollten sich die Annahmen von CCAC oder Quanergy als falsch erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Ergebnissen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind. Es können zusätzliche Risiken bestehen, die weder CCAC noch Quanergy derzeit kennen oder die CCAC und Quanergy derzeit für unbedeutend halten, die ebenfalls dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Darüber hinaus spiegeln zukunftsgerichtete Aussagen die Erwartungen, Pläne oder Prognosen von CCAC und Quanergy hinsichtlich zukünftiger Ereignisse und Ansichten zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wider. Weder CCAC noch Quanergy übernehmen die Gewähr dafür, dass CCAC oder Quanergy oder das fusionierte Unternehmen die Erwartungen erfüllen werden. CCAC und Quanergy gehen davon aus, dass sich aufgrund späterer Ereignisse und Entwicklungen ihre Einschätzungen ändern werden. CCAC und Quanergy können sich zwar dazu entschließen, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft zu aktualisieren, lehnen jedoch ausdrücklich jede Verpflichtung dazu ab, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Diese zukunftsgerichteten Aussagen dürfen nicht dahingehend interpretiert werden, dass sie die Einschätzungen von CCAC oder Quanergy zu einem beliebigen Zeitpunkt nach dem Datum dieser Pressemitteilung wiedergeben. Dementsprechend sollte kein unangemessenes Vertrauen in die zukunftsgerichteten Aussagen gesetzt werden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210728006153/de/

Contacts

Ansprechpartner für Medien
Neal Stein
Media@quanergy.com

Investor Relations
QuanergyIR@icrinc.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.