Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 29 Minuten
  • Nikkei 225

    27.782,42
    +200,76 (+0,73%)
     
  • Dow Jones 30

    35.084,53
    +153,60 (+0,44%)
     
  • BTC-EUR

    33.442,01
    -442,34 (-1,31%)
     
  • CMC Crypto 200

    935,12
    +4,76 (+0,51%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.778,26
    +15,68 (+0,11%)
     
  • S&P 500

    4.419,15
    +18,51 (+0,42%)
     

3 Wege zu einem Vermögen von 1.000.000 Euro

·Lesedauer: 2 Min.

Jeder Mensch möchte gern mehr Vermögen besitzen, doch die wenigsten wissen, was sie dafür tun müssen, oder sind nicht bereit, die entsprechenden Schritte zu gehen. Wenn du diesen Artikel liest, gehörst du zu den wenigen Menschen, die zumindest nach einem Weg zu mehr Vermögen suchen. Das ist der erste richtige Schritt.

Die heutige Zeit bietet viele Vorteile. So sind unzählige Bücher über vermögende Menschen und ihren Weg zum Erfolg erhältlich. Nutze sie, denn sie kosten meist nur wenige Euro. Der zweite große Vorteil ist die Freiheit, den eigenen Weg gehen zu können. Hier sind drei Beispiele, wie wir 1 Mio. Euro aufbauen können.

1. Mit Aktien zu mehr Vermögen

Wenn wir in Aktien investieren, beteiligen wir uns an Unternehmen. Wir besitzen somit einen kleinen Teil einer großen Gesellschaft und profitieren genauso von deren Erfolg wie die Inhaber. Aktieninvestments werden oft als der eleganteste Weg zu mehr Vermögen beschrieben, weil wir nicht wie die Inhaber das Unternehmen leiten und zu dessen Erfolg beitragen müssen.

Dennoch müssen wir auf eine andere Art und Weise viel Arbeit leisten. So kommen wir nicht umhin, unsere Investments zu analysieren, zu bewerten und laufend zu kontrollieren. Investieren ist somit kein einfacher Weg zum Erfolg, aber wenn wir eine hohe Durchschnittsrendite erzielen, wächst unserer Vermögen schneller, als wir gedacht hätten. Die besten Methoden sind sicherlich, es Warren Buffett oder Peter Lynch gleichzutun.

2. In Immobilien investieren

Viele Wege können zu 1 Mio. Euro führen. Immobilien sind eine weitere Möglichkeit, um Schritt für Schritt immer mehr Vermögen aufzubauen. Viele sehr vermögende Menschen, die heute 100 und mehr Wohnungen besitzen, haben zunächst nur gearbeitet und über einen Kredit eine erste Wohnung gekauft.

Auch in diesem Geschäft empfiehlt es sich, vorher Informationen einzuholen, viele Bücher zu lesen und vor allem nicht zu teure Immobilien zu erwerben. Nur wer günstig kauft, kann eine hohe Rendite erzielen. Mit den Mieteinnahmen können wir den Kredit zurückzahlen und gleichzeitig Vermögen bilden, um die nächste Immobilie zu kaufen.

3. Mit dem eigenen Unternehmen ein Vermögen aufbauen

Viele Menschen sind mit ihren eigenen Firmen zu Millionären geworden. Oft haben sie es gar nicht geplant und sind einfach ihrer Leidenschaft gefolgt. Dafür kommt fast jeder Bereich infrage. Zunächst müssen wir eine Ausbildung absolvieren und uns über Bücher viel Wissen aneignen.

Im zweiten Schritt arbeiten wir in unserem Sektor, bis wir für ein eigenes Unternehmen bereit sind. Je nachdem, wie viel Vermögen wir aufbauen möchten, müssen wir es nun im Laufe der Zeit ausbauen.

Dies waren nur drei Beispiele für den Weg zu 1 Mio. Euro. Sie zeigen alle gemeinsam, dass der Weg nicht leicht ist. Wir müssen eine Leidenschaft finden, unser Wissen ständig erweitern und schließlich bereit sein, mehr als viele andere Menschen zu arbeiten.

Der Artikel 3 Wege zu einem Vermögen von 1.000.000 Euro ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.