Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 3 Minuten
  • DAX

    15.712,65
    +20,52 (+0,13%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.158,12
    +13,22 (+0,32%)
     
  • Dow Jones 30

    34.792,67
    -323,73 (-0,92%)
     
  • Gold

    1.813,50
    -1,00 (-0,06%)
     
  • EUR/USD

    1,1843
    0,0000 (-0,00%)
     
  • BTC-EUR

    32.104,01
    -599,98 (-1,83%)
     
  • CMC Crypto 200

    943,66
    +16,89 (+1,82%)
     
  • Öl (Brent)

    68,52
    +0,37 (+0,54%)
     
  • MDAX

    35.598,43
    +112,88 (+0,32%)
     
  • TecDAX

    3.803,69
    +41,81 (+1,11%)
     
  • SDAX

    16.622,04
    +13,45 (+0,08%)
     
  • Nikkei 225

    27.728,12
    +144,04 (+0,52%)
     
  • FTSE 100

    7.115,87
    -7,99 (-0,11%)
     
  • CAC 40

    6.770,52
    +24,29 (+0,36%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.780,53
    +19,24 (+0,13%)
     

3 Wege, um das eigene Vermögen zu verdoppeln

·Lesedauer: 2 Min.
Langfristige Geldanlage Wachstumsaktien Finanzielle Freiheit Growth Vermögen Ausschüttung Dividendenaktien Dividendenrendite

In der Investmentwelt kursieren viele Sprichwörter, die oft auch wahr sind. So heißt eine Redewendung: „Die erste Million ist die schwerste.“ Dabei ist 1 Mio. Euro meist viel zu hoch gegriffen, sodass es heißen müsste: Die erste Verdopplung des eigenen Vermögens ist die schwerste. Wer sie nicht durch Glück oder über hohes Risiko, sondern mit einer sinnvollen Strategie erreicht hat, schafft meist auch die nächste und übernächste Verdopplung. Dann hat der Anleger sein Vermögen bereits verachtfacht.

Doch wie können wir das Ziel erreichen.

1. In Indexfonds investieren

Viele Menschen meiden Indexfonds, weil sie zu einfach erscheinen und davon ausgehen, den DAX- oder S&P-500-Index mit eigenen Investments übertreffen zu können. Tatsächlich gelingt dies nur den wenigsten Investoren. Über 30 Jahre sinkt ihre Zahl noch einmal dramatisch.

Viele Menschen verwechseln zudem das Investieren mit einer Anstellung. Investieren erwirtschaftet jedoch auf passive Weise ein Einkommen. Deshalb zählen Anleger wie Warren Buffett, die ihre Anlagen kaum umschichten, zu den erfolgreichsten.

Allein der DAX-Index ist in den vergangenen zehn Jahren um mehr als 118 % gestiegen (14.07.2021). ETFs sind also ein bequemer und einfacher Weg zur ersten Vermögensverdopplung. Noch besser können wir abschneiden, wenn wir sie immer erst nach einer deutlichen Korrektur wie zuletzt im März 2020 kaufen.

2. Mit Aktien das Vermögen verdoppeln

Viele Aktien sind derzeit schon sehr teuer und hoch bewertet, sodass bald eine Korrektur erfolgen könnte. Doch genau dann ergeben sich bei vielen Qualitäts- und Wachstumsaktien wieder sehr gute Einstiegsgelegenheiten wie beispielsweise 2011, 2016 oder 2020. So haben viele erfolgreiche Anleger ihr Vermögen seit März 2020 schon fast wieder verdoppelt.

Natürlich müssen wir bei Einzelaktien die entsprechenden Unternehmen beobachten und die Bewertung einschätzen können. Zudem sollten wir wissen, wann es Zeit zum Ausstieg ist, denn nur sehr wenige Unternehmen sind langfristig erfolgreich.

Wenn wir noch nicht über das nötige Wissen verfügen, können wir bei der ersten Methode bleiben und uns parallel dazu weiterbilden. So sind beispielsweise Warren Buffetts Geschäftsberichte und Aufzeichnungen der Jahresversammlungen frei zugänglich. Viele Bücher kosten nur wenige Euro und das Internet liefert noch einmal mehr Informationen. Auch das Abschauen bei bereits erfolgreichen Anlegern ist kein Fehler, um mit dem Wissen das eigene Vermögen zu verdoppeln.

3. Auf Streuung setzen

Wir müssen nicht unbedingt unser gesamtes Vermögen in Aktien investieren, um es zu vermehren. Ray Dalio managt einen der größten Hedgefonds der Welt und erzielt mit seinem gestreuten Portfolio fast jedes Jahr eine positive Rendite.

Zwar fällt sie bei einer Streuung in der Regel etwas geringer aus als bei Indexfonds oder Einzelaktien, aber dafür entwickelt sich das Vermögen dann kontinuierlicher. Bei der Kombination ist darauf zu achten, dass die einzelnen Vermögensklassen möglichst wenig miteinander korrelieren. Ein Beispiel dafür wären Aktien, Anleihen und Edelmetalle.

Der Artikel 3 Wege, um das eigene Vermögen zu verdoppeln ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.