Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.920,69
    -135,65 (-0,97%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.669,54
    -35,31 (-0,95%)
     
  • Dow Jones 30

    31.496,30
    +572,16 (+1,85%)
     
  • Gold

    1.698,20
    -2,50 (-0,15%)
     
  • EUR/USD

    1,1916
    -0,0063 (-0,52%)
     
  • BTC-EUR

    42.395,88
    +919,82 (+2,22%)
     
  • CMC Crypto 200

    982,93
    +39,75 (+4,21%)
     
  • Öl (Brent)

    66,28
    +2,45 (+3,84%)
     
  • MDAX

    30.716,51
    -592,70 (-1,89%)
     
  • TecDAX

    3.220,26
    -50,32 (-1,54%)
     
  • SDAX

    14.708,13
    -288,21 (-1,92%)
     
  • Nikkei 225

    28.864,32
    -65,78 (-0,23%)
     
  • FTSE 100

    6.630,52
    -20,36 (-0,31%)
     
  • CAC 40

    5.782,65
    -48,00 (-0,82%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.920,15
    +196,68 (+1,55%)
     

3 Wege, wie du jetzt noch mit dem E-Commerce reich werden kannst!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.
E-Commerce Boom Aktien
E-Commerce Boom Aktien

Möchtest du jetzt noch mit dem Megatrend E-Commerce reich werden. Allerdings nicht unbedingt, indem du selbst einen Onlineshop aufmachst? Falls ja, sind einige frühe Möglichkeiten vielleicht schon deutlich abgefahren. Etablierte Platzhirsche haben bereits Marktkapitalisierungen erreicht, die wir als gigantisch beschreiben können. Das kann noch Renditen generieren, aber dich vielleicht nicht mehr reich machen.

Trotzdem gibt es noch Möglichkeiten, wie du als Investor auf den Megatrend E-Commerce setzen kannst, um langfristig ein Vermögen aufzubauen. Ja, sogar um reich zu werden. Lass uns heute sogar einen Blick auf drei Wege riskieren … vielleicht sagt dir einer ja sogar zu.

E-Commerce? Konzentriere dich auf die Logistik!

Der E-Commerce und die Onlinehändler selbst sind stets ein Aushängeschild dieses lukrativen Marktes. Allerdings existieren auch andere Möglichkeiten, um von diesem Megatrend zu profitieren. Die Logistik zum Beispiel. Oder selbst Warenhäuser, die den Onlinehändlern zur Verfügung gestellt werden.

Eine Möglichkeit, sich auch auf diesen Wachstumsmarkt zu konzentrieren, sind beispielsweise Real Estate Investment Trusts. Wer sich hier auf solche Warenhäuser und Logistik-Einrichtungen spezialisiert und gründlich die Wachstumsperspektiven eines Immobilien-Unternehmens oder REITs analysiert, der wird möglicherweise noch die eine oder andere Perle entdecken können.

Das ist vielleicht nicht der E-Commerce in seiner Reinform. Allerdings eine wesentliche Basis, auf dem der Onlinehandel fußt. Für mich daher eine Form, über die man als Foolisher Investor noch nachdenken kann.

Setze auf thematische Nischen!

Ein zweiter Weg, um jetzt noch mit dem E-Commerce reich zu werden, können außerdem neue thematische Nischen sein. Der Onlinehandel ist schon längst nicht mehr nur das klassische Bestell-dein-Paket-mit-Büchern-oder-Waren. Nein, auch andere Möglichkeiten werden etabliert.

So gibt es inzwischen auch Lieferservices, die sich auf Kochboxen spezialisiert haben. Oder auf den Onlinehandel selbst, indem sie digitale Lösungen für Shops und die Abwicklungen anbieten. Das könnten thematische Nischen sein, die zumindest in Teilen noch nicht so ausgereizt sind. Sowie viele, viele andere Dinge, die die Welt des Onlinehandels ermöglicht.

Wer hier kreativ wird und um die Ecke schaut, der wird vermutlich neue, spannende E-Commerce-Investitionsfelder entdecken. Es müssen, wie gesagt, nicht immer die Platzhirsche sein.

Setze auf junge, dynamische Wachstumsgeschichten

Zu guter Letzt können Foolishe Investoren außerdem auf junge, dynamische Wachstumsaktien im E-Commerce setzen. Neben den Platzhirschen entwickelt sich auch in der zweiten und dritten Reihe ein Fundus an spannenden Möglichkeiten, um von diesem Wachstumsmarkt zu profitieren. Egal ob in anderen Regionen oder ob mit einem etwas anderen Angebot.

Smarte Investoren können sich auch auf diese jüngeren Akteure konzentrieren, sollten jedoch möglicherweise schauen, was sie von der etablierten Masse unterscheidet. Im E-Commerce dürfte das ein wichtiger Aspekt sein, um langfristig noch erfolgreich Fuß fassen zu können.

E-Commerce? Nicht ausgereizt!

Ich bin der Überzeugung: Der Wachstumsmarkt E-Commerce ist noch lange nicht ausgereizt. Der Markt selbst wächst weiterhin und mit ihm die großen Player. Aber auch die vergleichsweise kleinen, jungen, dynamischen und aufstrebenden Akteure. Sich darauf zu konzentrieren oder Randbereiche abzudecken könnte dich reich machen. Natürlich langfristig und auf eine Foolishe Art und Weise.

The post 3 Wege, wie du jetzt noch mit dem E-Commerce reich werden kannst! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2021