Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 28 Minuten
  • Nikkei 225

    27.756,89
    +28,79 (+0,10%)
     
  • Dow Jones 30

    35.064,25
    +271,55 (+0,78%)
     
  • BTC-EUR

    34.236,81
    +724,48 (+2,16%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.000,62
    +24,72 (+2,53%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.895,12
    +114,62 (+0,78%)
     
  • S&P 500

    4.429,10
    +26,44 (+0,60%)
     

Sind die 3 profitabelsten Robinhood-Penny-Stocks jetzt Käufe?

·Lesedauer: 4 Min.
Nachdenkender Mann mit Fragezeichen um den Kopf Wann Aktien kaufen Welche Aktien kaufen extreme gier

Die wichtigsten Punkte:

  • Es gibt 13 Penny Stocks auf der Liste der 100 beliebtesten Robinhood-Aktien.

  • Nur wenige dieser Penny Stocks sind auch nur annähernd profitabel.

  • Jede der „profitabelsten“ Robinhood-Penny-Stocks hat Nachteile, die Investoren berücksichtigen sollten.

Robinhood-Anleger schätzen Abwechslung. Man findet dort viele Aktien auf der Liste der 100 beliebtesten Aktien zu himmelhohen Kursen. Es gibt aber auch einige wirklich günstige Aktien.

Derzeit haben 13 Aktien in den 100 meistgehandelten Aktien auf Robinhood einen Aktienpreis von weniger als 5 USD. Damit gelten sie als Penny Stocks. Hier sind die drei profitabelsten Penny Stocks auf Robinhood – ist darunter auch eine gute Wahl?

1. Ideanomics

Ideanomics (WKN: A2N9D0) ist der profitabelste Robinhood-Penny-Stock von allen. Diese Auszeichnung kommt mit einem Vorbehalt daher: Das Unternehmen ist eigentlich nicht profitabel. Es verzeichnete im ersten Quartal 2021 einen Nettoverlust von 737.000 USD. Dieser relativ kleine Verlust reicht jedoch aus, um Ideanomics auf dem ersten Platz unserer Liste zu platzieren.

Das Unternehmen konzentriert sich auf Fintech und Elektrofahrzeuge. Ideanomics Capital betreibt Plattformen für den Handel mit Immobilien, technologiebezogenen Metallen und Rohstoffen sowie für den Handel mit kleinen Aktien. Die Mobilitätssparte hilft Kunden beim Übergang zu vollelektrischen kommerziellen Flotten.

Obwohl Ideanomics noch keine Gewinne erwirtschaftet, bewegt sich der Gewinn dank eines starken Umsatzwachstums in die richtige Richtung. Diese Verbesserung der finanziellen Leistung ist vor allem auf Akquisitionen zurückzuführen. Die im ersten Quartal 2021 übernommenen Unternehmen Timios (Titel- und Treuhandgeschäft) und WAVE (induktives Laden) trugen zusammen fast 90 % zum Gesamtumsatz im ersten Quartal bei.

2. Zomedica

Zomedica (WKN: A2QEF3) liegt unter den Top-Robinhood-Aktien im Juli nur hinter dem kanadischen Cannabis-Betreiber Sundial Growers. Und es ist die zweitprofitabelste (oder um genauer zu sein, die zweitwenigste unprofitable) Penny-Aktie auf der Liste, mit einem Q1-Verlust von 4 Millionen USD.

Das Unternehmen vermarktet Point-of-Care-Diagnostikprodukte für Tierärzte. Zomedica brachte Anfang des Jahres sein erstes Produkt Truforma auf den Markt. Dabei handelt es sich um ein kompaktes Gerät, das Tierärzten bei der Diagnose von Nebennieren- und Schilddrüsenerkrankungen bei Katzen und Hunden hilft.

Die Hauptpriorität von Zomedica ist nun der Aufbau eines Vertriebs- und Supportteams, um die kommerzielle Einführung von Truforma voranzutreiben. Das Unternehmen will noch in diesem Jahr mit der Vermarktung von zwei neuen Tests für die Diagnoseplattform beginnen.

3. Invesco Mortgage Capital

Invesco Mortgage Capital (WKN: A0X806) belegt den dritten Platz auf der Liste der „profitabelsten“ Robinhood-Penny-Stocks. Das Unternehmen verzeichnete im ersten Quartal 2021 einen Nettoverlust von 9,3 Millionen USD, wobei ein satter Verlust von 331,9 Millionen USD aus Investitionen das Ergebnis belastete.

Das Unternehmen ist als Real Estate Investment Trust (REIT) aufgestellt. Es konzentriert sich in erster Linie auf Investitionen in gewerbliche und wohnwirtschaftliche hypothekarisch gesicherte Wertpapiere und andere hypothekenbezogene Vermögenswerte.

Invesco Mortgage Capital wird von Invesco Advisers verwaltet, einer 100%igen Tochtergesellschaft von Invesco Ltd. Der Hauptanziehungspunkt für Investoren dürfte die Dividendenrendite von mehr als 9,7 % sein.

Aber sind das auch Käufe?

Es gibt sicherlich Sachen, die man an jeder dieser Aktien schätzen kann. Ideanomics hat ein faszinierendes Geschäftsmodell mit dem Ziel, Unternehmen bei der Umstellung der Flotten auf E-Mobilität zu helfen. Die Truforma-Plattform von Zomedica könnte für Tierärzte einen großen Unterschied machen. Die Dividendenrendite von Invesco Mortgage Capital reicht aus, um Dividendenanleger mächtig zu erfreuen.

Meine Sorge ist jedoch, dass hier auch jede Menge Probleme lauern. Ganz oben auf der Liste steht, dass keine dieser „profitabelsten“ Robinhood Penny Stocks einen Gewinn erwirtschaftet. Jedes Unternehmen birgt auch ein erhebliches Risiko des Scheiterns.

Penny Stocks sind normalerweise keine gute Wahl für langfristige Investoren. Ich sehe Ideanomics, Zomedica oder Invesco Mortgage Capital im Moment nicht als Ausnahmen. Es gibt andere Aktien auf der Top-100-Liste von Robinhood, die ein viel besseres Risiko-Ertrags-Verhältnis bieten.

Der Artikel Sind die 3 profitabelsten Robinhood-Penny-Stocks jetzt Käufe? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

The Motley Fool besitzt keine der angegebenen Aktien. Keith Speights besitzt keine der angegebenen Aktien. Dieser Artikel erschien am 9.7.2021 auf Fool.com und wurde für unsere deutschen Leser übersetzt.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.