Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.920,69
    -135,65 (-0,97%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.669,54
    -35,31 (-0,95%)
     
  • Dow Jones 30

    31.496,30
    +572,16 (+1,85%)
     
  • Gold

    1.698,20
    -2,50 (-0,15%)
     
  • EUR/USD

    1,1925
    -0,0054 (-0,45%)
     
  • BTC-EUR

    40.111,31
    -236,45 (-0,59%)
     
  • CMC Crypto 200

    982,93
    +39,75 (+4,21%)
     
  • Öl (Brent)

    66,28
    +2,45 (+3,84%)
     
  • MDAX

    30.716,51
    -592,70 (-1,89%)
     
  • TecDAX

    3.220,26
    -50,32 (-1,54%)
     
  • SDAX

    14.708,13
    -288,21 (-1,92%)
     
  • Nikkei 225

    28.864,32
    -65,78 (-0,23%)
     
  • FTSE 100

    6.630,52
    -20,36 (-0,31%)
     
  • CAC 40

    5.782,65
    -48,00 (-0,82%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.920,15
    +196,68 (+1,55%)
     

3 gute Impfstoff-News für die Novavax-Aktie und Biontech-Aktie

Christof Welzel, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.
Coronavirus Covid19 Impfstoff
Coronavirus Covid19 Impfstoff

Biontech (WKN: A2PSR2) war vor der Pandemie eine sehr kleine forschende Biotechfirma, die fast niemand kannte. Nun schreibt sie mit ihrem mRNA-Impfstoff, der in anderer Form vielleicht bald auch gegen Krebs eingesetzt werden könnte, Geschichte.

Für das Unternehmen besteht nur ein Problem: Es verfügt nicht über genügend Produktionskapazitäten, wie sie die etablierten Konzerne besitzen. Doch auch diese Schwierigkeit wird wahrscheinlich im Laufe des Jahres 2021 überwunden werden.

So hat Biontech bereits mit Pfizer (WKN: 852009), Shanghai Fosun Pharma (WKN: A1J68D), Sanofi (WKN: 920657) und nun mit Novartis (WKN: 904278) Partnerschaften zur Impfstoffproduktion geschlossen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass noch weitere hinzukommen. Bis Ende des Jahres 2021 wird es also sehr wahrscheinlich auch in Deutschland mehr als genug Biontech-Impfstoff geben.

Curevac (WKN: A2P71U) hat hingegen bereits mit Wacker Chemie (WKN: WCH888) und Bayer (WKN: BAY001) Kooperationen geschlossen. Zwar müssen wir hier die Studienergebnisse noch abwarten, aber es ist sehr wahrscheinlich, dass auch Curevacs mRNA-Impfstoff eine hohe Wirksamkeit aufweist.

Doch nun zu den wichtigen Impfstoff-News.

1. Novavax mit Studienerfolg

Das amerikanische Unternehmen Novavax (WKN: A2PKMZ) kann über gute Ergebnisse aus seiner Zulassungsstudie berichten. Bei Untersuchungen in Großbritannien mit etwa 15.000 Teilnehmern im Alter zwischen 18 und 84 Jahren zeigte der Impfstoff eine Wirksamkeit von bis zu 95,6 %. Erfreulich ist zudem, dass er sich bei der mutierten Virusvariante B.1.1.7. mit 85,6 % Wirksamkeit ebenfalls als hocheffektiv erwies.

Lediglich bei einer Untersuchung in Südafrika mit 4.400 Probanden zeigte der Impfstoff bisher eine geringere Wirksamkeit von 49,4 %. Hier wird die mutierte Virusvariante B.1.351 als Ursache vermutet.

Die Europäische Kommission berät nun über eine Bestellung bei Novavax. Die Aktie sprang im Laufe des Tages (29.01.2021) bereits um fast 60 % in die Höhe.

2. Novartis produziert Biontech-Impfstoff

Biontech hat mit Novartis einen weiteren Produktionspartner gefunden. Ab dem zweiten Quartal 2021 wird der Schweizer Konzern in Stein Biontechs mRNA-Impfstoff abfüllen. Ab dem dritten Quartal 2021 sollen dann erste Auslieferungen erfolgen.

Novartis befindet sich darüber hinaus mit weiteren Firmen in Verhandlungen, um diese bei der Impfstoff-Herstellung zu unterstützen.

3. Biontech-Impfstoff als sicher eingestuft

Zuletzt kam es in Norwegen infolge der Gabe von Biontechs Impfung bei älteren Menschen zu Todesfällen. Sie wurden von der Europäische Arzneimittelagentur (EMA) untersucht. Sie kommt nun zu dem Schluss, dass „keine Sicherheitsbedenken“ bestehen.

Bei den aufgetretenen Fällen bestanden vorher Krankheiten, die ebenfalls als Erklärung für den Tod infrage kommen, so die Agentur. An der Verwendungsempfehlung wird deshalb nichts geändert. Sie gab zudem bekannt, dass in ganz seltenen Fällen (11 von 1 Mio.) zudem eine schwere allergische Reaktion auftreten kann.

The post 3 gute Impfstoff-News für die Novavax-Aktie und Biontech-Aktie appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Christof Welzel besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021