Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.669,29
    +154,75 (+1,00%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.109,10
    +50,05 (+1,23%)
     
  • Dow Jones 30

    35.061,55
    +238,20 (+0,68%)
     
  • Gold

    1.802,10
    -3,30 (-0,18%)
     
  • EUR/USD

    1,1770
    -0,0003 (-0,02%)
     
  • BTC-EUR

    28.762,55
    +1.006,58 (+3,63%)
     
  • CMC Crypto 200

    786,33
    -7,40 (-0,93%)
     
  • Öl (Brent)

    72,17
    +0,26 (+0,36%)
     
  • MDAX

    35.163,22
    +319,25 (+0,92%)
     
  • TecDAX

    3.668,39
    +19,87 (+0,54%)
     
  • SDAX

    16.349,95
    +140,56 (+0,87%)
     
  • Nikkei 225

    27.548,00
    +159,80 (+0,58%)
     
  • FTSE 100

    7.027,58
    +59,28 (+0,85%)
     
  • CAC 40

    6.568,82
    +87,23 (+1,35%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.836,99
    +152,39 (+1,04%)
     

3 Gründe, warum Cathie Wood mit ihrem Ansatz fast nur gewinnen kann!

·Lesedauer: 2 Min.
Langfristige Geldanlage Wachstumsaktien Finanzielle Freiheit Growth Vermögen Ausschüttung Dividendenaktien Dividendenrendite

Zu sagen, Cathie Woods Ansatz basiere einfach bloß auf Wachstumsaktien, wäre zu kurz gegriffen. Tatsächlich gehört eine Menge mehr dazu, um langfristig orientiert den Markt zu schlagen. Dass ihr Ansatz funktioniert, zeigt der Blick in die Vergangenheit mit einer signifikanten Outperformance im letzten Jahrzehnt.

Allerdings spricht vieles dafür, dass Cathie Wood auch in Zukunft vermutlich weiter gewinnen kann. Zumindest, wenn sie ihre Hausaufgaben stets sorgfältig erledigt. Hier sind drei Gründe, die für mich jetzt zeigen: Ihr Ansatz ist grundsätzlich auf Markt-Schlagen programmiert.

Cathie Wood blickt in die Zukunft

Ein erster Grund, weshalb Cathie Wood vom Ansatz her mich zumindest überzeugen kann, ist ihr Fokus. Die Starinvestorin versucht nicht, in starke Unternehmen der Vergangenheit zu investieren. Nein, sondern sie richtet ihren Blick darauf, was in Zukunft relevant sein dürfte.

Wohl in dem Wissen, dass Märkte und Wirtschaft sich verändern, sucht sie nach den Märkten von morgen und den jeweiligen Unternehmen und Aktien von morgen. Das wiederum kann langfristig orientiert eine starke Rendite nach sich ziehen, wenn ihre Investitionsthesen aufgehen.

Cathie Wood weiß, dass Wachstumsaktien stets die Zukunft handeln. Die Bewertungsaufschläge haben häufig bereits ein optimistisches Zukunftsszenario eingepreist. Umso wichtiger ist es jedoch, hier selektiv die besten Möglichkeiten und großen Märkte zu identifizieren. Ihr Gespür für Rendite beweist: Sie zieht häufig die richtigen Rückschlüsse.

Cathie Wood: Fokus auf Unternehmen

Zudem besitzt Cathie Wood noch einen anderen relevanten Blickwinkel. Sie fokussiert sich bei ihrem Ansatz eben nicht nur auf die jeweiligen Märkte. Nein, innerhalb dieser trend- und wachstumsstarken Märkte blickt sie außerdem auf starke Unternehmen, die Dinge in gewisser Weise anders machen. Auch das ist ein Gamechanger in ihrem Ansatz.

Das Unternehmen liefert letztlich die Rendite, das ist eine wertvolle Erkenntnis. Auch die Aktie spielt natürlich eine Rolle und die fundamentale Bewertung. Aber im Endeffekt ist es die Stärke eines Unternehmens und es sind mögliche Wettbewerbsvorteile, die entscheidend für eine herausragende Performance sind. Auch das scheint Cathie Wood verstanden zu haben. Sie investiert langfristig orientiert schließlich in ihrer Ansicht nach starke, innovative bis disruptive Kandidaten.

Nicht alles auf eine Karte setzen!

Zu guter Letzt ist Cathie Wood außerdem erfolgreich, weil sie eines verstanden hat: Wachstumsaktien besitzen durch ihren Zukunftsansatz immer ein wenig Ungewissheit. Das wiederum würdigt sie in ihrem Portfolio, indem die Diversifikation eigentlich ziemlich breit ist. Wobei es bloß wenige Akzente mit Blick auf die Allokation gibt.

Ein ebenfalls cleverer Schachzug. Die Chancen breit zu streuen könnte gerade für Wachstumsinvestoren smart sein. Wobei es eben einen Mix aus Diversifikation und Allokation zu finden gilt. Zumindest historisch gesehen schien Wood den Dreh rauszuhaben. Auch das macht mich zuversichtlich, dass sie grundsätzlich den Markt weiterhin schlagen könnte.

Der Artikel 3 Gründe, warum Cathie Wood mit ihrem Ansatz fast nur gewinnen kann! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.