Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.786,29
    -93,04 (-0,67%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.636,44
    -48,84 (-1,33%)
     
  • Dow Jones 30

    30.932,37
    -469,64 (-1,50%)
     
  • Gold

    1.733,00
    -42,40 (-2,39%)
     
  • EUR/USD

    1,2088
    -0,0099 (-0,81%)
     
  • BTC-EUR

    36.868,07
    -3.037,54 (-7,61%)
     
  • CMC Crypto 200

    912,88
    -20,25 (-2,17%)
     
  • Öl (Brent)

    61,66
    -1,87 (-2,94%)
     
  • MDAX

    31.270,86
    -370,00 (-1,17%)
     
  • TecDAX

    3.346,40
    -21,82 (-0,65%)
     
  • SDAX

    15.109,96
    -157,04 (-1,03%)
     
  • Nikkei 225

    28.966,01
    -1.202,26 (-3,99%)
     
  • FTSE 100

    6.483,43
    -168,53 (-2,53%)
     
  • CAC 40

    5.703,22
    -80,67 (-1,39%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.192,35
    +72,92 (+0,56%)
     

3 Dividendenaktien, die ich sofort kaufen würde

Matthew DiLallo
·Lesedauer: 4 Min.
Gestappelte Münzen Vermögenswachstum Aktien Sparplan Dividenden Dividendenaktien
Gestappelte Münzen Vermögenswachstum Aktien Sparplan Dividenden Dividendenaktien

Dividendentitel haben in der Vergangenheit immer wieder überdurchschnittliche Renditen erzielt. Man muss jedoch darauf hinweisen, dass der größte Faktor für die Outperformance nicht die Dividendenrendite einer Aktie ist, sondern ob das Unternehmen seine Ausschüttung regelmäßig erhöht hat. Daher ist es oft besser, eine Dividendenaktie mit niedrigerer Rendite und reichlich Wachstumsspielraum zu finden als eine Aktie mit höherer Ausschüttung. Denn die ist oft nicht nachhaltig und könnte gekürzt werden.

Manchmal können Anleger jedoch das Beste aus beiden Welten haben, nämlich eine überdurchschnittliche Ausschüttung mit viel Wachstumspotenzial. Drei Aktien, die dazu infrage kommen, sind Brookfield Infrastructure (WKN: A0M74Z), Clearway Energy (WKN: A2N5TT) und Crown Castle International (WKN: A12GN3). Aber was genau spricht gerade für diese Aktien?

Reichlich Chancen für weiteres Wachstum

Brookfield Infrastructure hat kürzlich seine Ausschüttung um 5 % erhöht und damit die Rendite auf verlockende 3,8 % gesteigert. Das ist mehr als das Doppelte der aktuellen S&P-500-Rendite von 1,5 %. Dies war die 12. jährliche Erhöhung in Folge. Das Infrastrukturunternehmen bescherte seinen Anlegern trotz des pandemiebedingten Gegenwinds im letzten Jahr eine weitere Erhöhung. Grund dafür waren die allgemeine Stabilität des Geschäfts sowie das erstklassige Finanzprofil.

Brookfield will die Dividende in den kommenden Jahren weiterhin mit einer jährlichen Rate von 5 bis 9 % steigern. Dahinter steckt das Wachstum des aktuellen Portfolios an Infrastrukturprojekten. Eine Kombination aus Inflationsanpassungen in den bestehenden Verträgen, höheren Volumina im Zuge des globalen Wirtschaftswachstums und einem großen Auftragsbestand an Expansionsprojekten sollte ein jährliches Gewinnwachstum von 6 bis 9 % ermöglichen.

Zudem will Brookfield sein Ergebnis um zusätzliche 1 bis 5 % pro Jahr durch sein Kapitalrecyclingprogramm steigern. Hier werden reife Anlagen verkauft und die Erlöse in neue Investitionen umgeschichtet. Das Unternehmen verfügt über viel Liquidität, um neue Geschäfte zu tätigen. Außerdem über eine umfangreiche Pipeline von Möglichkeiten, an deren Umsetzung es hart arbeitet. Daher sollte das Unternehmen genügend Treibstoff haben, um seine Dividende weiter zu steigern.

Signifikanter Anstieg 2021

Clearway Energy lieferte im vergangenen Jahr ein riesiges Dividendenwachstum. Der Produzent von erneuerbaren Energien erhöhte seine Ausschüttung dreimal und insgesamt um 59 %. Dahinter steckten neue Investitionen und ein wichtiger Kunde, der aus der Insolvenz kam. So wurden die an diese Verträge gebundenen Barmittel frei. Dieses rasante Wachstum trug dazu bei, dass die Dividendenrendite von Clearway Energy auf 4 % anstieg.

In den vergangenen Monaten ist Clearways Möglichkeit zu Wachstum dank mehrerer neuer Investitionsmöglichkeiten wieder gestiegen. Daher will das Unternehmen in diesem Jahr eine Dividendenerhöhung von 5 bis 8 % liefern. Gleichzeitig werden einige dieser Investitionen erst nach diesem Jahr beginnen, Cashflow zu generieren. Daher dürfte das Dividendenwachstumsziel im Jahr 2022 und darüber hinaus erreicht werden.

Ein Jahrzehnt voller Dividendenwachstum?

Crown Castle hat kürzlich seine Dividende um 11 % erhöht und damit die Rendite auf 3,2 % gesteigert. Der auf Kommunikationsinfrastruktur fokussierte REIT will diesen Aufwärtstrend fortsetzen. Er rechnet mit einem Dividendenwachstum von 7 bis 8 % pro Jahr.

Einer der wichtigsten Treiber für den Ausblick von Crown Castle ist der US-weite Ausbau von 5G-Netzen. Das Unternehmen führt diese Entwicklung mit an, indem es sein bestehendes Mobilfunknetz nutzt. Außerdem baut es die kleinen Zellen und das Glasfaserkabelnetz, die zur Unterstützung dieses Kommunikationsnetzes benötigt werden. Es wird zunehmend zum bevorzugten Partner in den USA für den Aufbau der Infrastruktur zur Wartung dieser Plattform. Das Unternehmen erwartet einen Jahrzehnte dauernden Investitionszyklus. Das deutet darauf hin, dass noch viel Dividendenwachstum zu erwarten ist.

Starke, langfristige Dividendenaktien

Brookfield Infrastructure, Clearway Energy und Crown Castle zahlen allesamt eine attraktive Dividende. Was dieses Trio jedoch besonders auszeichnet, sind ihre Wachstumsaussichten.

Alle drei wollen ihre Ausschüttungen in den nächsten Jahren mit einer mittleren bis hohen einstelligen jährlichen Rate steigern. Diese Kombination aus einer überdurchschnittlichen Rendite und reichlich Aufwärtspotenzial ist der Grund, warum ich jeden dieser Titel jetzt kaufen könnte.

The post 3 Dividendenaktien, die ich sofort kaufen würde appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Crown Castle International und empfiehlt Aktien von Brookfield Infrastructure Partners. Matthew DiLallo besitzt Aktien von Brookfield Infrastructure Partners und Clearway Energy, Inc. Dieser Artikel erschien am 13.2.2020 auf Fool.com und wurde für unsere deutschen Leser übersetzt.

Motley Fool Deutschland 2021