Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.981,91
    +99,61 (+0,72%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.657,03
    +16,48 (+0,45%)
     
  • Dow Jones 30

    31.261,90
    +8,77 (+0,03%)
     
  • Gold

    1.845,10
    +3,90 (+0,21%)
     
  • EUR/USD

    1,0562
    -0,0026 (-0,24%)
     
  • BTC-EUR

    27.821,60
    +17,58 (+0,06%)
     
  • CMC Crypto 200

    650,34
    -23,03 (-3,42%)
     
  • Öl (Brent)

    110,35
    +0,46 (+0,42%)
     
  • MDAX

    29.199,95
    +165,84 (+0,57%)
     
  • TecDAX

    3.073,26
    +27,42 (+0,90%)
     
  • SDAX

    13.197,31
    +51,87 (+0,39%)
     
  • Nikkei 225

    26.739,03
    +336,19 (+1,27%)
     
  • FTSE 100

    7.389,98
    +87,24 (+1,19%)
     
  • CAC 40

    6.285,24
    +12,53 (+0,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.354,62
    -33,88 (-0,30%)
     

Wie eine 22-jährige Business-Reporterin aus Japan zur Kriegsjournalistin in der Ukraine wurde

Der Krieg veränderte Asami Terajimas Leben komplett. Ihr Zuhause, die Ukraine, wurde von Russland überfallen. Die 22-jährige Journalistin von The Kyiv Independent blickt nun in Massengräber und sieht unfassbares Leid. Statt über Business-Themen schreibt sie nun gegen den Schrecken des russischen Krieges an. Und für ihre Heimat geht sie über persönliche Grenzen.

Folge 1: Die Kriegsreporterin – Asami Terajima/The Kyiv Independent

words & weapons, ein Projekt von Team 30 der Free Tech Academy, erzählt die Geschichte von sechs Journalist:innen und Medienschaffenden im Ukrainekrieg – ihrem Kampf gegen Propaganda und für die Demokratie. Denn der Krieg ist immer auch ein Krieg um die Wahrheit.

Disclaimer: Die Journalistenschule Free Tech Academy gehört, wie auch Business Insider, zur Axel Springer SE.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.