Deutsche Märkte öffnen in 8 Stunden 31 Minuten

2019 wurden so viele Wohnungen gebaut wie zuletzt 2001

Baustelle in Berlin

Im vergangenen Jahr sind so viele Wohnungen in Deutschland gebaut worden wie zuletzt 2001: Fertiggestellt wurden rund 293.000 Wohnungen, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Donnerstag mitteilte. Das waren zwei Prozent mehr als im Jahr 2018.

Eine höhere Zahl an fertiggestellten Wohnungen hatte es zuletzt 2001 gegeben, damals waren es 326.600. Seit 2011 werden jedes Jahr mehr Wohnungen fertiggestellt als im Vorjahr. 2019 waren es - in Zahlen - 5700 Wohnungen mehr als 2018.

Weiterhin höher als die Zahl der Fertigstellungen war allerdings auch 2019 die Zahl der Baugenehmigungen mit 360.600. Der sogenannte Bauüberhang lag damit auf dem höchsten Stand seit 1998, wie die Statistiker weiter mitteilten. Dieser Überhang steigt demnach seit 2008 an - im vergangenen Jahr waren insgesamt 740.400 Wohnungen genehmigt, aber noch nicht fertiggestellt.