Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 49 Minuten
  • DAX

    15.562,78
    +43,65 (+0,28%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.091,86
    +27,03 (+0,66%)
     
  • Dow Jones 30

    35.058,52
    -85,79 (-0,24%)
     
  • Gold

    1.798,70
    -1,10 (-0,06%)
     
  • EUR/USD

    1,1823
    -0,0003 (-0,02%)
     
  • BTC-EUR

    33.684,01
    +1.838,78 (+5,77%)
     
  • CMC Crypto 200

    935,49
    +59,26 (+6,76%)
     
  • Öl (Brent)

    72,44
    +0,79 (+1,10%)
     
  • MDAX

    35.091,71
    +160,46 (+0,46%)
     
  • TecDAX

    3.639,91
    +16,42 (+0,45%)
     
  • SDAX

    16.378,49
    +83,92 (+0,52%)
     
  • Nikkei 225

    27.581,66
    -388,56 (-1,39%)
     
  • FTSE 100

    7.013,42
    +17,34 (+0,25%)
     
  • CAC 40

    6.583,78
    +51,86 (+0,79%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.660,58
    -180,14 (-1,21%)
     

20 Minuten überträgt die Minderheitsbeteiligung an dänischem Pendlermedium BT an Berlingske Media

·Lesedauer: 2 Min.

EQS Group-News: TX Group / Schlagwort(e): Verkauf
06.07.2021 / 14:00

Kopenhagen und Zürich, 6. Juli 2021 - Berlingske Media übernimmt die 30 Prozent-Beteiligung an der gemeinsam mit 20 Minuten geführten Gesellschaft BTMX per 2. Juli 2021. Berlingske Media wird die kostenlose Pendlerzeitung BT sowie das Newsportal bt.dk in das Mutterhaus Berlingske integrieren und als Alleineigentümerin weiterentwickeln.

Berlingske Media und 20 Minuten haben die gemeinsame Gesellschaft BTMX 2016 gegründet, um die beiden dänischen Medien BT und Metroxpress zusammenzuführen. Das digitale Angebot wurde stark ausgebaut; bt.dk hat in den vergangenen zwei Jahren seinen Traffic verdreifacht und ist seit Sommer 2020 die reichweitenstärkste Newsplattform Dänemarks.

Marcel Kohler, Geschäftsführer 20 Minuten: «Wir haben gemeinsam mit unserem Partner Berlingske Media viel erreicht. Nun ist ein guter Zeitpunkt für 20 Minuten sich aus dem dänischen Markt zurückzuziehen. Wir wollen uns voll auf die Weiterentwicklung unseres Angebots sowie der Kooperationen in der Schweiz, Luxemburg und Österreich konzentrieren.»

Kontakt
Eliane Loum, Leiterin Kommunikation 20 Minuten,

+41 44 248 41 34, eliane.loum@20minuten.ch

Über 20 Minuten
Ende 1999 für eine junge und urbane Zielgruppe lanciert, hat sich die Pendlerzeitung 20 Minuten zum reichweitenstärksten Schweizer Medientitel mit Präsenz in der Deutschschweiz, der Westschweiz und im Tessin entwickelt. In acht gedruckten Lokalausgaben fünfmal die Woche und digital rund um die Uhr informiert und unterhält 20 Minuten in drei Sprachen mit Geschichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Unterhaltung. Auf den digitalen Kanälen bietet 20 Minuten auch Bewegtbild, Audio-Formate und weitere zukunftsweisende Technologien. 20 Minuten ist ein Teil der TX Group und umfasst 20 Minuten, 20 minutes und 20 minuti, 20 Minuten Radio,
lematin.ch, Encore und die Beteiligungen im Ausland (L'essentiel in Luxemburg, Heute in Österreich und BT in Dänemark). www.20minuten.ch


Ende der Medienmitteilungen

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

TX Group

Werdstrasse 21

8021 Zürich

Schweiz

Internet:

www.tx.group

ISIN:

CH0011178255

Valorennummer:

1117825

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1215787


 

Ende der Mitteilung

EQS Group News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.