Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.587,36
    +124,64 (+0,81%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.182,91
    +33,85 (+0,82%)
     
  • Dow Jones 30

    35.294,76
    +382,20 (+1,09%)
     
  • Gold

    1.768,10
    -29,80 (-1,66%)
     
  • EUR/USD

    1,1606
    +0,0005 (+0,05%)
     
  • BTC-EUR

    52.421,53
    -963,30 (-1,80%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.464,06
    +57,32 (+4,07%)
     
  • Öl (Brent)

    82,66
    +1,35 (+1,66%)
     
  • MDAX

    34.358,41
    +188,95 (+0,55%)
     
  • TecDAX

    3.726,24
    +14,82 (+0,40%)
     
  • SDAX

    16.622,93
    +160,30 (+0,97%)
     
  • Nikkei 225

    29.068,63
    +517,70 (+1,81%)
     
  • FTSE 100

    7.234,03
    +26,32 (+0,37%)
     
  • CAC 40

    6.727,52
    +42,31 (+0,63%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.897,34
    +73,91 (+0,50%)
     

20 Jahre Zeit bis zum Ruhestand? Top-Aktien, die dich „sicher“ reich machen könnten

·Lesedauer: 3 Min.
Älteres Paar beim Strandurlaub reich
Älteres Paar beim Strandurlaub reich

Hast du mindestens 20 Jahre Zeit und möchtest diesen Zeitraum nutzen, um möglichst sicher reich in den Ruhestand zu gehen? Falls ja, sollten wir das Wörtchen sicher vielleicht ein wenig näher erörtern.

Im Endeffekt sind 20 Jahre Zeit bis zum Ruhestand eine lange Phase, um auf Aktien zu setzen. Kurzfristige Schwankungen können ausgeglichen werden. Wobei es absolute Sicherheit mit Blick auf Aktien, Börse und Rendite eigentlich kaum noch gibt. Wohl aber operative Stärke, defensive Klasse und Beständigkeit, auf die man als Investor dabei setzen könnte.

Wenn du dich mit diesem Kompromiss abfinden kannst, wollen wir heute einen Blick auf zwei Top-Aktien riskieren, mit denen du sicher reich in den Ruhestand gehen könntest. Wie gesagt: Absolute Sicherheit gibt es natürlich nicht. Wohl aber vielleicht die eine oder andere defensive Qualität gepaart mit anderen Merkmalen, auf die du setzen könntest.

20 Jahre Zeit bis zum Ruhestand: W. P. Carey

Eine erste Top-Aktie, die mit 20 Jahren Zeit einen potenziell reichen Ruhestand ermöglichen könnte, ist für mich W. P. Carey (WKN: A1J5SB). Im Endeffekt ist Zeit hier ein solider Schlüssel für den Erfolg. Langfristig orientiert könnten nette, zeitlose Renditen winken.

W. P. Carey setzt schließlich auf einen breiten Korb an Immobilien, 1.266 sind es gegenwärtig. Eine solide, diversifizierte Säule, die starke Funds from Operations und Dividenden ermöglichen kann. Mit 20 Jahren Zeit bis zum Ruhestand kannst du dir entsprechend eine Aktienposition aufbauen, die dir regelmäßig Einkünfte ermöglicht. Beziehungsweise über diesen Zeitraum hinweg konsequent reinvestieren. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Management konsequent neue Möglichkeiten für Zukäufe und ein moderates Wachstum entdeckt, ist dabei groß. In letzter Zeit hat es schließlich den einen oder anderen Zukauf in diesem Kontext gegeben.

Mit Blick auf die Bewertung können wir jedenfalls sagen: W. P. Carey ist im Moment vergleichsweise moderat bewertet. Eine Dividendenrendite von ca. 5,5 %, 23 Jahre konsequenter Dividendenerhöhungen und ein Kurs-FFO-Verhältnis von ca. 16 könnten eine solide, moderat bewertete Ausgangslage bilden. Ein Ausschüttungsverhältnis von 82,8 % rundet das Bewertungsmaß ab.

Gerade mit 20 Jahren Zeit bis zum Ruhestand könnte diese Aktie mit einem weiteren Dividendenwachstum dein passives Einkommen erhöhen. Wobei Reinvestitionen diesen Effekt noch verstärken können.

Walt Disney: Stabile Umsätze & Streaming-Wachstum

Relativ sicher reich in den Ruhestand mit 20 Jahren Zeit? Das könnte auch ein Mix für die Top-Aktie Walt Disney (WKN: 855686) sein. Im Endeffekt könnte eine Investitionsthese bei dieser spannenden Aktie auf zwei Säulen basieren. Zum einen ein profitables Geschäftsmodell im Freizeitparksegment. Hier winken in normalen und Nicht-COVID-19-Jahren hohe, freie Cashflows und Gewinne. Langfristig orientiert kann das den inneren Wert je Aktie konsequent erhöhen und eine solide Rendite ermöglichen.

Allerdings gibt es auch hier einen Faktor, der über 20 Jahre hinweg einen wirklich reichen Ruhestand sichern könnte: das Streaming. Walt Disney steckt mitten in einer Transformation hin zu einem Streaming- und Medienkonzern. Plus die besagten Freizeitparks. Bis zur Mitte dieses Jahrzehnts möchte das Management bei Hulu, ESPN+ und Disney+ insgesamt 350 Mio. Abonnenten begrüßen können. Hohe Umsätze und Ergebnisse könnten die Folge sein. Dadurch könnte der Gesamtkonzern eine vollkommen neue Perspektive bekommen. Auch mit Blick auf das Wachstum.

Walt Disney steht jedoch auch für Qualität und damit verbunden für Sicherheit. Die Marke ist bekannt und auch beim Content zeigt sich, dass das Maushaus hier eine Macht in diesem Segment ist. Zudem ziehen die Freizeitparks seit einigen Generationen Besucher an. Auch das dürfte zukünftig der Fall bleiben. Wer mit „Sicherheit“ reich in den Ruhestand gehen möchte und 20 Jahre Zeit besitzt, könnte auf Walt Disney setzen. Die Chance für eine Neubewertung durch das Streaming und stabile Renditen durch die Freizeitparks sind in meinen Augen jedenfalls nicht gering. Das könnte eine Form der defensiven Klasse dieser spannenden, wachsenden Aktie sein.

Der Artikel 20 Jahre Zeit bis zum Ruhestand? Top-Aktien, die dich „sicher“ reich machen könnten ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von W. P. Carey und Walt Disney. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Walt Disney.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.