Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.833,29
    +285,29 (+1,04%)
     
  • Dow Jones 30

    35.131,38
    +69,83 (+0,20%)
     
  • BTC-EUR

    34.049,54
    +4.655,02 (+15,84%)
     
  • CMC Crypto 200

    955,01
    +39,52 (+4,32%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.842,99
    +6,00 (+0,04%)
     
  • S&P 500

    4.420,47
    +8,68 (+0,20%)
     

20.338 Euro investieren, 100 Euro Dividende pro Monat erhalten: Ist diese Aktie ein Top-Deal?

·Lesedauer: 3 Min.

20.338 Euro investieren und eine Dividende in Höhe von 100 Euro pro Monat erhalten, ist das ein guter Deal? Rein rechnerisch dürften wir ein paar Dinge nicht vergessen: Wenn eine Aktie eine solche Zahlung ausschüttet, so heißt das, dass sich die Gesamtdividende pro Jahr auf 1.200 Euro beläuft. Oder anders ausgedrückt: Man sollte sich nicht von einem niedrigen monatlichen Wert ablenken lassen.

Wenn wir weiterrechnen, so erkennen wir: 20.338 investierte Euro und 100 Euro Dividende pro Monat beziehungsweise 1.200 Euro im Jahr bedeuten eine Dividendenrendite von 5,9 %. Ohne Zweifel ist das ein hoher Wert für eine zuverlässige und starke Dividendenaktie.

Wobei wir heute einige Fragen noch beantworten sollten: Zunächst einmal, um welche Aktie mit diesen Konditionen es sich handelt. Sowie auch, ob es Risiken oder andere bedenkenswerte Dinge gibt. Bevor du im Endeffekt mit dir selbst ausmachen musst, ob du 20.338 Euro in eine Aktie investieren willst, um 100 Euro Dividende pro Monat zu ergattern.

20.338 Euro investieren, 100 Euro Dividende pro Monat: Die Aktie

Machen wir es an dieser Stelle einfach einmal kurz: Die Aktie, die dir einen solchen Mix ermöglichen kann, ist die von LTC Properties (WKN: 884625). Das wiederum hängt von einer ganzen Reihe verschiedener Faktoren ab. Nicht erwähnen müssen wir wohl, dass sich die Dividendenrendite im Moment auf 5,9 % beläuft. Das sollte in Anbetracht der Einleitung klar sein.

Wohl aber, dass LTC Properties eine monatliche Dividende ermöglicht. Das bedeutet, wer jetzt 20.338 Euro in die Aktie dieses US-amerikanischen Real Estate Investment Trust investiert, der könnte tatsächlich 100 Euro Dividende rein rechnerisch pro Monat erhalten. Dafür sind übrigens bei einem Aktienkurs von 32,36 Euro ca. 628 Anteilsscheine rein rechnerisch notwendig. Wobei wir erkennen, dass 5,9 % Dividendenrendite und 628,1 Anteilsscheine rein rechnerisch bei dem aktuellen Aktienkurs nicht ganz aufgehen.

Aber bleiben wir beim Wesentlichen: Nämlich der Frage, ob es eine attraktive Option sein könnte, mit 20.338 Euro eine Dividende von 100 Euro von LTC Properties zu erhalten. Historisch gesehen ist das jedenfalls eine zuverlässige Variante. Seit inzwischen fast fünf Jahren und damit auch in Zeiten von COVID-19 hat der US-REIT eine konstante Dividende von 0,19 US-Dollar pro Monat gezahlt. Zuvor hat es sogar mal ein wirklich sehr moderates Wachstum gegeben. Trotzdem ist die Historie damit tadellos.

Mit einem Ausschüttungsverhältnis von ca. 92 % ist eine nachhaltige Basis für einen Real Estate Investment Trust noch immer gegeben. Der operative und strategische Schwerpunkt liegt auf einem Portfolio mit ca. 170 Alters- und Senioreneinrichtungen. Ein grundsätzlich defensives, nicht zyklisches Geschäftsmodell. Wobei das Management das Portfolio verkleinert und im US-Markt hier ein Überangebot herrscht. Risiken sind daher durchaus auch vorhanden.

Ein Mix für dich …?

100 Euro Dividende von 20.338 Euro mit einer Dividendenrendite von 5,9 % zu erhalten, das wirkt daher ziemlich attraktiv. Könnte es auch sein, wobei Foolishe Investoren für die Höhe des Einsatzes garantiert die Risiken berücksichtigen sollten. Der Rest ist natürlich deine finale Entscheidung.

Es könnte bei der Aktie von LTC Properties jedoch auch möglich sein, eine kleinere Position einzugehen. Mit einem Einsatz von knapp 2.000 Euro kann man als Einkommensinvestor schließlich ca. 10 Euro Dividende pro Monat ergattern. Das mag nicht die Welt sein, aber vielleicht ein Anfang.

Der Artikel 20.338 Euro investieren, 100 Euro Dividende pro Monat erhalten: Ist diese Aktie ein Top-Deal? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von LTC Properties. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.