Deutsche Märkte schließen in 6 Stunden 13 Minuten
  • DAX

    15.794,90
    -14,82 (-0,09%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.261,33
    -6,95 (-0,16%)
     
  • Dow Jones 30

    35.028,65
    -339,82 (-0,96%)
     
  • Gold

    1.839,10
    -4,10 (-0,22%)
     
  • EUR/USD

    1,1351
    +0,0004 (+0,03%)
     
  • BTC-EUR

    37.105,14
    +236,40 (+0,64%)
     
  • CMC Crypto 200

    999,93
    +5,18 (+0,52%)
     
  • Öl (Brent)

    86,67
    -0,29 (-0,33%)
     
  • MDAX

    34.123,15
    -11,24 (-0,03%)
     
  • TecDAX

    3.551,82
    +23,89 (+0,68%)
     
  • SDAX

    15.638,82
    +59,52 (+0,38%)
     
  • Nikkei 225

    27.772,93
    +305,70 (+1,11%)
     
  • FTSE 100

    7.574,59
    -15,07 (-0,20%)
     
  • CAC 40

    7.141,48
    -31,50 (-0,44%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.340,25
    -166,64 (-1,15%)
     

2 Aktien, die man jetzt schon für weniger als 100 US-Dollar kaufen kann

·Lesedauer: 5 Min.
wachsender Chart Wachstumsaktien Krise Aktien DAX Inflation
wachsender Chart Wachstumsaktien Krise Aktien DAX Inflation

Wichtiger Punkt

  • Die jüngsten Kurseinbrüche bei diesen führenden Unternehmen bieten Anlegern die perfekte Gelegenheit, um zuzuschlagen.

Der viel beachtete S&P 500 hat im Jahr 2021 Dutzende von neuen Allzeithochs erreicht. Seit seinem Tiefpunkt während der ersten Welle der Coronavirus-Pandemie im März 2020 brauchte der Richtwert-Index nur sechs Monate, um den dramatischen Rückstand aufzuholen, den er zu Beginn der Pandemie hatte. Seitdem hat er um weitere 36 % zugelegt. Kurz gesagt, vom Tiefpunkt bis zum Höchststand hat sich der Wert des S&P 500 in weniger als 18 Monaten verdoppelt.

Dennoch ist die Idee, Geld in Aktien zu investieren, während die Börse ständig neue Rekorde aufstellt, für einige Anfänger nicht besonders attraktiv. Aber für langfristig denkende Anleger gibt es keinen schlechten Zeitpunkt, um in großartige Unternehmen zu investieren.

Das Beste daran ist, dass du nicht viel Geld brauchst, um an der Wall Street Wohlstand aufzubauen. Da die meisten Online-Broker Gebühren und Mindesteinlagen abgeschafft haben und viele den Kauf von Bruchteilen von Anteilen erlauben, kann schon ein kleiner Betrag ausreichen, um an großartigen Unternehmen teilzuhaben.

Wenn du 100 US-Dollar zur Verfügung hast, die du nicht für Rechnungen oder Notfälle brauchst, und einen Broker hast, der den Kauf von Bruchteilen von Aktien erlaubt, hast du genug, um in die folgenden Aktien einzusteigen, die du sofort kaufen kannst.

Palantir Technologies

Palantir Technologies (WKN: A2QA4J) ist der Liam Neeson unter den Aktien in der Datenanalyse: Das Unternehmen verfügt über ganz besondere Fähigkeiten, die in einer langen Karriere erworben wurden. Das Unternehmen nutzt künstliche Intelligenz, um in Datensätzen verborgene Muster zu erkennen.

Seine Gotham-Plattform wurde ursprünglich der US-Regierung angeboten und zählt heute das FBI, die CIA, die NSA und andere Regierungsbehörden zu ihren Kunden, die sie nutzen, um große Datenmengen zu sichten und zu organisieren. Auch das US-Militär ist ein wichtiger Kunde, der die Technologie von Palantir nutzt, um Millionen von Truppen auf der ganzen Welt zu koordinieren.

Palantir hat jedoch erkannt, dass auch Unternehmen die riesigen Datenmengen, die sie täglich erzeugen, verstehen müssen. Deshalb hat das Unternehmen seine unternehmensorientierte Foundry-Plattform entwickelt, um ihre Abläufe zu rationalisieren und Big Data leichter verständlich zu machen. Das ist wohl der Wachstumsmarkt der Zukunft.

Palantir hat seinen Kundenstamm von 125 zum Zeitpunkt der Einreichung des Börsenprospekts im letzten Jahr auf 203 Kunden zum Ende des dritten Quartals erweitert, wobei die drei größten Kunden 18 % des bisherigen Jahresumsatzes ausmachen. Die Zahl der Geschäftskunden von Palantir wuchs im dritten Quartal um 46 %, und der Umsatz in den USA hat sich im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mehr als verdoppelt.

Da Palantir gerade erst damit begonnen hat, neue Kunden in neuen Märkten zu erreichen, hat das Unternehmen einen enormen Spielraum für eine weitere Expansion in den kommenden Jahren.

Die Wall Street geht davon aus, dass sich der Umsatz bis zur Mitte des Jahrzehnts auf über 3,3 Milliarden US-Dollar verdreifachen wird, während der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen von 443 Millionen US-Dollar in diesem Jahr auf 1,3 Milliarden US-Dollar im Jahr 2025 ansteigen soll.

Da es nur wenige Konkurrenten gibt, die das Gleiche können, ist Palantir Technologies mit einem Aktienkurs von unter 20 US-Dollar eine günstige Aktie, die man jetzt kaufen sollte.

Tesla Motors

Nicht nur der S&P 500 hat neue Allzeithochs erreicht, auch Tesla Motors (WKN: A1CX3T) hat seit dem Tiefpunkt im letzten Jahr atemberaubende Gewinne erzielt und seine Bewertung um 990 % gesteigert.

Obwohl der Hersteller von Elektrofahrzeugen (EV) einige seiner größten Gewinne aufgrund von Befürchtungen über eine Zinserhöhung der Federal Reserve wieder abgegeben hat, übertrifft Tesla weiterhin die Erwartungen. Das Unternehmen hat im letzten Quartal einen Rekord von 241.000 Fahrzeugen ausgeliefert, darunter fast ausschließlich die neueren Crossover Model 3 und Model Y. Damit ist Tesla in Schlagdistanz, um in diesem Jahr 850.000 Fahrzeuge auszuliefern.

Mit den zwei neuen Gigafactories, die in Texas und Deutschland gebaut werden, kann der Elektroautohersteller die Nachfrage im In- und Ausland besser bedienen. Das Rechercheunternehmen Jato Dynamics berichtete, dass das Model 3 kürzlich das meistverkaufte Fahrzeug in Nordamerika war. Diese neuen Anlagen lassen vermuten, dass Tesla in den nächsten Jahren ein jährliches Auslieferungswachstum von 50 % erreichen könnte, wenn weitere neue Gigafactories in Betrieb genommen werden.

Das dritte Quartal war auch das neunte Quartal in Folge, in dem Tesla nach GAAP profitabel war. Das Unternehmen konnte die Produktion trotz der weltweiten Unterbrechung der Lieferkette aufrechterhalten, weil Tesla sowohl ein technisches Unternehmen als auch ein Automobilhersteller ist. Da vor allem Computerchips knapp waren, hat Tesla alternative Chips ersetzt, den Code umgeschrieben und in seine Fahrzeuge eingebaut, um den Produktionsfluss aufrechtzuerhalten.

Eine der größten Sorgen, die man sich über Tesla macht, ist die Bewertung des Unternehmens. Die Analysten sprechen darüber, ob das Unternehmen mit der Hälfte seines aktuellen Wertes oder weniger bewertet werden sollte. Sowohl für Tech-Aktien als auch für Autohersteller sieht die Aktie nach den traditionellen Kennzahlen teuer aus. Da jedoch kein Konkurrent in der Lage ist, Teslas Kombination aus Reichweite, Kapazität und Leistung zu erreichen, ist Tesla der Standard, den es in der Branche zu schlagen gilt.

Tesla hat zwar Konkurrenten, aber wenn du jetzt 100 US-Dollar an der Börse anlegen kannst, ist das eine Investition, die sich lohnt.

Der Artikel 2 Aktien, die man jetzt schon für weniger als 100 US-Dollar kaufen kann ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Dieser Artikel gibt die Meinung des Verfassers wieder, die mit der "offiziellen" Empfehlungsposition eines Premium-Beratungsdienstes von The Motley Fool nicht übereinstimmen kann. Das Hinterfragen einer Investitionsthese - selbst einer eigenen - hilft uns allen, kritisch über Investitionen nachzudenken und Entscheidungen zu treffen, die uns helfen, klüger, glücklicher und reicher zu werden.

Dieser Artikel wurde von Rich Duprey auf Englisch verfasst und am 27.12.2021 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Rick Munarriz hält keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Palantir Technologies Inc. und Tesla.

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.