Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.448,04
    -279,63 (-1,78%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.083,37
    -74,77 (-1,80%)
     
  • Dow Jones 30

    33.290,08
    -533,37 (-1,58%)
     
  • Gold

    1.763,90
    -10,90 (-0,61%)
     
  • EUR/USD

    1,1865
    -0,0045 (-0,38%)
     
  • BTC-EUR

    30.228,08
    -720,68 (-2,33%)
     
  • CMC Crypto 200

    888,52
    -51,42 (-5,47%)
     
  • Öl (Brent)

    71,50
    +0,46 (+0,65%)
     
  • MDAX

    34.022,52
    -200,17 (-0,58%)
     
  • TecDAX

    3.489,37
    -18,59 (-0,53%)
     
  • SDAX

    16.004,92
    -165,43 (-1,02%)
     
  • Nikkei 225

    28.964,08
    -54,25 (-0,19%)
     
  • FTSE 100

    7.017,47
    -135,96 (-1,90%)
     
  • CAC 40

    6.569,16
    -97,10 (-1,46%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.030,38
    -130,97 (-0,92%)
     

123fahrschule SE expandiert weiter auf dem deutschen Markt und ist ab Juli 2021 auch in Hamburg vertreten

·Lesedauer: 3 Min.

DGAP-News: 123fahrschule SE / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
18.05.2021 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

123fahrschule expandiert weiter auf dem deutschen Markt und ist ab Juli 2021 auch in Hamburg vertreten

Köln, 18. Mai 2021 - Die börsennotierte 123fahrschule SE (ISIN: DE000A2P4HL9; Ticker- Symbol: LTQ), eine der führenden IT-gestützten Fahrschulketten in Deutschland, übernimmt zum 1. Juli 2021 einen neuen Standort in Hamburg. Mit dem Ausbau seiner Präsenz schafft das Unternehmen die Voraussetzungen für zusätzliches Wachstum in einer weiteren Metropolregion. Die Gesellschaft schätzt das Marktpotential in Hamburg auf etwa 40 Mio. Euro p.a.

In den letzten zwölf Monaten hat die 123fahrschule bereits großes Interesse an Online- Registrierungen von Fahrschülern aus Hamburg verzeichnet. Dies geht einher mit einer generell großen Nachfrage nach einem Online-Theorie-Angebot für die Führerscheinausbildung. Mit der Übernahme einer Fahrschule in Hamburg kann die IT- gestützte Fahrschulkette ihren Kunden den praktischen Teil der Ausbildung - neben einer Vielzahl an Filialen in NRW und Berlin - nun auch im Norden Deutschlands anbieten.

Boris Polenske, CEO der 123fahrschule SE: „Als Metropolregion bietet Hamburg innovativen Unternehmen sehr gute Rahmenbedingungen. Wir als 123fahrschule SE sehen die Übernahme einer Fahrschule an einem bevölkerungsdichten Standort wie Hamburg mit offener Innovationskultur von Vorteil. Die Rahmenbedingungen für Unternehmen sollen sich in den nächsten Jahren in Hamburg noch weiter verbessern. Daran arbeitet die InnovationsAllianz der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation in Hamburg, welche die Innovationskraft von Wirtschaft und Wissenschaft fördert."

Mit der Erweiterung der Standorte, bestehend aus Zukäufen und Neueröffnungen, verfolgt die 123fahrschule SE ein kontinuierliches Wachstumsziel und den Ausbau der E-Learning Angebote für die Führerscheinausbildung in Deutschland. Somit schließt die Präsenz in Hamburg eine weitere Lücke in der Expansionsstrategie des Unternehmens und legt den Grundstein für die weitere Gewinnung von Marktanteilen in Norddeutschland.

___________________________________________________________________________

Über die 123fahrschule SE

Die börsennotierte 123fahrschule SE (ISIN: DE000A2P4HL9, Ticker-Symbol: LTQ), vormals Livonia SE, ist eine im Jahr 2016 unter dem Namen 123fahrschule Holding GmbH gegründete, IT- gestützte Fahrschulkette mit dem Fokus auf E-Learning. Die 123fahrschule SE hat sich auf die digitale Erweiterung der klassischen Führerscheinausbildung des deutschen Fahrschulmarktes spezialisiert. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt auf der digital unterstützten Ausbildung von Privatpersonen für die Führerscheinklasse im B-Segment. Mit bundesweit über 25 Standorten ist die 123fahrschule bereits heute die größte Fahrschulkette im B-Segment und plant die weitere Expansion auf bis zu 200 Standorte in den nächsten Jahren.

Kontakt: 123fahrschule SE

Ihr Ansprechpartner: Jan Hoffmann
Tel: 0176 385 563 47 | ir@123fahrschule.de | www.123fahrschule.de Mehr Infos unter: www.123fahrschule.de


18.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

123fahrschule SE

Klopstockstr. 1

50968 Köln

Deutschland

Telefon:

0221-177357-0

E-Mail:

info@123fahrschule.de

Internet:

www.123fahrschule.de

ISIN:

DE000A2P4HL9

WKN:

A2P4HL

Börsen:

Freiverkehr in Düsseldorf

EQS News ID:

1197465


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.