Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    14.462,19
    +230,90 (+1,62%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.808,86
    +68,55 (+1,83%)
     
  • Dow Jones 30

    33.212,96
    +575,77 (+1,76%)
     
  • Gold

    1.857,30
    +3,40 (+0,18%)
     
  • EUR/USD

    1,0739
    +0,0006 (+0,05%)
     
  • BTC-EUR

    26.881,89
    -44,18 (-0,16%)
     
  • CMC Crypto 200

    625,79
    -3,71 (-0,59%)
     
  • Öl (Brent)

    115,07
    +0,98 (+0,86%)
     
  • MDAX

    29.749,55
    +319,28 (+1,08%)
     
  • TecDAX

    3.178,93
    +82,39 (+2,66%)
     
  • SDAX

    13.695,42
    +145,83 (+1,08%)
     
  • Nikkei 225

    26.781,68
    +176,84 (+0,66%)
     
  • FTSE 100

    7.585,46
    +20,54 (+0,27%)
     
  • CAC 40

    6.515,75
    +105,17 (+1,64%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.131,13
    +390,48 (+3,33%)
     

123fahrschule SE: 123fahrschule startet Privatplatzierung von bis zu 150.000 neuen Aktien aus einer Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre

DGAP-News: 123fahrschule SE / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
123fahrschule SE: 123fahrschule startet Privatplatzierung von bis zu 150.000 neuen Aktien aus einer Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre
11.05.2022 / 17:39
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

NICHT ZUR VERBREITUNG, VERÖFFENTLICHUNG ODER WEITERGABE, DIREKT ODER INDIREKT, IN DIE BZW. INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, KANADA, AUSTRALIEN ODER JAPAN SOWIE JEGLICHEN ANDEREN RECHTSORDNUNGEN, IN DENEN DIE VERBREITUNG, VERÖFFENTLICHUNG ODER WEITERGABE RECHTSWIDRIG IST. ES GELTEN WEITERE BESCHRÄNKUNGEN. BITTE BEACHTEN SIE DEN WICHTIGEN HINWEIS AM ENDE DIESER VERÖFFENTLICHUNG.

123fahrschule startet Privatplatzierung von bis zu 150.000 neuen Aktien aus einer Kapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre

Köln, 11. Mai 2022 — Die 123fahrschule SE (ISIN: DE000A2P4HL9; Ticker-Symbol: 123F; Freiverkehr Börse Düsseldorf), eine digital getriebene Fahrschulkette in Deutschland mit Fokus auf E-Learning, startet eine Privatplatzierung von bis zu 150.000 neuen Aktien aus einer Kapitalerhöhung gegen Bareinlage unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre.

Die bis zu 150.000 neue Aktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von EUR 1,00 werden ausgewählten Investoren im Rahmen der Privatplatzierung zu einem Bezugspreis von EUR 11,00 je neuer Aktie angeboten. Im Vorfeld haben sich zwei Ankeraktionäre der Gesellschaft bereits verpflichtet, knapp 50% der angebotenen neuen Aktien zu zeichnen. Die Quirin Privatbank AG fungiert als Bookrunner für diese Privatplatzierung.

Mit der Kapitalerhöhung sichert die 123fahrschule SE die notwendige Liquidität zur weiteren Expansion im 2. Quartal 2022 und Vorbereitung weiterer Übernahmen im zweiten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie. Insbesondere möchte die 123fahrschule SE sich aktuell im Markt ergebene Opportunitäten zur Übernahme größerer, operativ hoch profitabler Fahrschulen, die nach Ansicht der Gesellschaft die Marktführerschaft in Deutschland festigen, nutzen. Hierfür steht das Unternehmen bereits in fortgeschrittene Verhandlungen sowohl mit den Zielunternehmen als auch mit Fremdkapitalpartnern.

Das Unternehmen geht derzeit davon aus, dass es seinen Umsatz im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 2,8 Mio. Euro auf 7,8 Mio. Euro steigern wird. Verbunden mit dieser deutlichen Umsatzsteigerung rechnet die Gesellschaft weiterhin mit einer deutlichen Ergebnisverbesserung im 1. Halbjahr 2022 im Vergleich zum 1. Halbjahr 2021.


Wichtiger Hinweis
Dieses Dokument und die hierin enthaltenen Informationen dienen nur zu Informationszwecken und stellen keinen Prospekt oder ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren der Gesellschaft in den Vereinigten Staaten von Amerika („USA“) oder in einer anderen Rechtsordnung dar. Diese Veröffentlichung darf nicht in den USA, Australien, Kanada oder Japan verbreitet, veröffentlicht oder weitergeben werden. Die Wertpapiere der Gesellschaft dürfen in den USA ohne Registrierung oder Befreiung von der Registrierung nach dem US-amerikanischen Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (der „Securities Act“) weder angeboten noch verkauft werden. Die Wertpapiere der Gesellschaft wurden und werden nicht gemäß dem Securities Act oder den geltenden Wertpapiergesetzen von Australien, Kanada oder Japan registriert. Es wird kein öffentliches Angebot für Aktien der Gesellschaft geben.

Die Verbreitung dieser Mitteilung kann in bestimmten Rechtsordnungen gesetzlich eingeschränkt sein, und Personen, die in den Besitz von Dokumenten oder anderen Informationen gelangen, auf die hierin Bezug genommen wird, sollten sich über solche Einschränkungen informieren und diese einhalten. Die Nichteinhaltung dieser Beschränkungen kann einen Verstoß gegen die Wertpapiergesetze einer solchen Rechtsordnung darstellen.

Soweit dieses Dokument zukunftsgerichtete Aussagen enthält, stellen diese Aussagen keine Tatsachen dar und können durch Formulierungen wie „werden", „erwarten", „glauben", „schätzen", „beabsichtigen", „abzielen", „annehmen” oder ähnliche Begriffe erkennbar sein. Solche Aussagen drücken die Absichten, Meinungen oder gegenwärtigen Erwartungen und Annahmen der Gesellschaft und der Personen aus, die in Verbindung mit der Gesellschaft handeln. Alle in diesem Dokument enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf aktuellen Plänen, Schätzungen und Prognosen, die die Gesellschaft und in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft handelnde Personen nach bestem Wissen abgegeben haben, die jedoch keinen Anspruch auf Richtigkeit in der Zukunft erheben. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen Risiken und Unsicherheiten, die schwer vorhersehbar sind und in der Regel nicht von der Gesellschaft oder von in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft handelnden Personen beeinflusst werden können. Es ist zu beachten, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Konsequenzen wesentlich von denen abweichen können, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind oder durch diese zum Ausdruck gebracht werden.


11.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

123fahrschule SE

Klopstockstr. 1

50968 Köln

Deutschland

Telefon:

0221-177357-0

E-Mail:

ir@123fahrschule.de

Internet:

www.123fahrschule.de

ISIN:

DE000A2P4HL9

WKN:

A2P4HL

Börsen:

Freiverkehr in Düsseldorf

EQS News ID:

1350023


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.