11880 Solutions AG legt Neun-Monats-Zahlen 2022 vor: Leichter Umsatzrückgang trotz starker Monate August und September

EQS-News: 11880 Solutions AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen
11880 Solutions AG legt Neun-Monats-Zahlen 2022 vor: Leichter Umsatzrückgang trotz starker Monate August und September
10.11.2022 / 08:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Essen, 10. November 2022 – Die aktuellen wirtschaftlichen Herausforderungen belasten wie prognostiziert die Neun-Monats-Ergebnisse 2022 der 11880 Solutions AG: Das Unternehmen hat in den ersten drei Quartalen 2022 einen Umsatz von 41,2 Millionen Euro erwirtschaftet und verzeichnet damit gegenüber Vorjahr (9 Monate 2021: € 42,9 Mio.) einen leichten Rückgang von 3,9 Prozent. Das erwirtschaftete EBITDA lag mit 1,7 Millionen Euro hinter dem Vergleichswert 2021 von 4,1 Millionen Euro.

„Das Geschäftsjahr 2022 wurde bislang von einer zunehmenden Kaufzurückhaltung bei den KMU und von Forderungsausfällen wegen drohender Insolvenzen beeinflusst. Im Bereich der Telefonauskunft haben sich gestiegene Fremdleistungskosten und die Preisansage, die jetzt verpflichtend ist, negativ ausgewirkt“, erklärt Christian Maar, Vorstandsvorsitzender der 11880 Solutions AG. „Positiv war die Umsatzentwicklung im Digitalgeschäft in den Monaten August und September, die besser war als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Trotz aller Herausforderungen verzeichnen wir in diesem Jahr wieder ein Neukundenwachstum. Auch der Bereich Call Center Services hat sich in diesem Jahr mit einem Umsatzplus von 34 Prozent sehr erfolgreich entwickelt.“

Der Umsatz im Digitalgeschäft lag in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2022 bei 32,5 Millionen Euro (9 Monate: € 33,4 Mio.). Das EBITDA belief sich in diesem Segment auf 2,1 Millionen Euro (9 Monate: € 4,0 Mio.). Der Bereich Telefonauskunft erwirtschaftete einen Umsatz von 8,7 Millionen Euro (9 Monate: € 9,5 Mio.). Hier war das erwirtschaftete EBITDA mit minus 0,3 Millionen Euro leicht negativ (9 Monate:
€ 0,1 Mio.).

„Mit der Geschäftsentwicklung in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2022 sind wir nicht zufrieden, dennoch blicken wir optimistisch in die Zukunft. Wir sind mit unserem breiten Produktportfolio auch in schwierigen Zeiten sehr gut aufgestellt und gehen davon aus, dass wir unsere Kundenzahl im Digitalgeschäft im kommenden Jahr weiter steigern werden. Eine effiziente Online-Vermarktung ist für kleine und mittlere Unternehmen unerlässlich, daher werden wir uns zukünftig weiter als bevorzugter Partner etablieren“, so Christian Maar.

Den Neun-Monats-Bericht 2022 finden Sie hier: https://ir.11880.com/finanzberichte

 


Kontakt:
Anja Meyer
11880 Solutions AG
Tel.: 0201 / 8099-188
E-Mail: anja.meyer@11880.com


10.11.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

11880 Solutions AG

Hohenzollernstraße 24

45128 Essen

Deutschland

Telefon:

0201-80990

E-Mail:

info@11880.com

Internet:

www.11880.com

ISIN:

DE0005118806, DE0005118806, ,

WKN:

511880, 511880

Indizes:

Prime All Share

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1483641


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this