Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    14.004,33
    -181,61 (-1,28%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.685,79
    -55,72 (-1,49%)
     
  • Dow Jones 30

    31.945,42
    -709,17 (-2,17%)
     
  • Gold

    1.817,20
    -1,70 (-0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0513
    -0,0042 (-0,40%)
     
  • BTC-EUR

    27.609,04
    -1.253,68 (-4,34%)
     
  • CMC Crypto 200

    648,98
    -21,70 (-3,24%)
     
  • Öl (Brent)

    110,21
    -2,19 (-1,95%)
     
  • MDAX

    29.090,63
    -279,87 (-0,95%)
     
  • TecDAX

    3.044,32
    -66,22 (-2,13%)
     
  • SDAX

    13.197,82
    -182,13 (-1,36%)
     
  • Nikkei 225

    26.911,20
    +251,45 (+0,94%)
     
  • FTSE 100

    7.445,20
    -73,15 (-0,97%)
     
  • CAC 40

    6.345,40
    -84,79 (-1,32%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.639,37
    -345,15 (-2,88%)
     

11880 Solutions AG legt Ergebnisse des ersten Quartals 2022 vor: Moderater Umsatzrückgang – stabile Auftragslage

DGAP-News: 11880 Solutions AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Quartalsergebnis
11880 Solutions AG legt Ergebnisse des ersten Quartals 2022 vor: Moderater Umsatzrückgang – stabile Auftragslage
11.05.2022 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Essen, 11. Mai 2022 – Die 11880 Solutions AG hat im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 einen Umsatz von 13,5 Millionen Euro (Q1 2021: € 14,4 Mio.) erwirtschaftet. Das EBITDA lag in den ersten drei Monaten 2022 bei 0,3 Millionen Euro (Q1 2021: € 0,9 Mio.).

„Der moderate Umsatzrückgang ist in unseren internen Planungen berücksichtigt und ist vorrangig den Auswirkungen der Cyberattacke, der Pandemie und nicht zuletzt der Ukraine-Krise geschuldet. Tatsächlich haben wir im ersten Quartal sogar noch ein besseres Ergebnis erzielt, als wir intern budgetiert hatten. Eine Trendumkehr erwarten wir spätestens ab dem dritten Quartal, so dass wir an unserer Umsatz-Guidance von 54,8 bis 60,6 Millionen Euro für 2022 unverändert festhalten“, erklärt Christian Maar, Vorstandsvorsitzender der 11880 Solutions AG.

Der Umsatzanteil des Segments Digital lag in den ersten drei Monaten 2022 mit 10,5 Millionen Euro (Q1 2021: € 11,0 Mio.) bei 78 Prozent (Q1 2021: 76 %). Das EBITDA betrug im Berichtszeitraum 0,7 Millionen Euro (Q1 2021: € 0,9 Mio.).

Im Segment Telefonauskunft wurde ein Umsatz von 3,0 Millionen Euro erzielt (Q1 2021: € 3,3 Mio.). Das Segment-EBITDA lag zum Ende des ersten Quartals 2022 bei minus 0,4 Millionen Euro (Q1 2021: € 0,0 Mio.).

„Wir sind mit Vollgas ins neue Geschäftsjahr gestartet und werden die ersten Ergebnisse unserer strategischen und operativen Arbeit spätestens nach der ersten Jahreshälfte sehen. Im Digitalgeschäft erweitern wir derzeit unsere Kernprodukte um neue attraktive Zusatzprodukte, so dass wir im Laufe des Jahres einen stärkeren Kundenzulauf erwarten. Im Segment Telefonauskunft haben wir im ersten Quartal 2022 bereits zwei neue Kunden für die Call Center Services gewinnen können. Im Laufe des Jahres sollen weitere folgen, um das marktbedingt sinkende Anrufvolumen bei der Telefonauskunft weiter zu kompensieren“, so Christian Maar.

Die Zwischenmitteilung zum Q1 2022 der 11880 Solutions AG steht zum Download bereit unter:
https://ir.11880.com/finanzberichte




Kontakt:
Anja Meyer
11880 Solutions AG
Tel.: 0201 / 8099-188
E-Mail: anja.meyer@11880.com


11.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

11880 Solutions AG

Hohenzollernstraße 24

45128 Essen

Deutschland

Telefon:

0201-80990

E-Mail:

info@11880.com

Internet:

www.11880.com

ISIN:

DE0005118806, DE0005118806, ,

WKN:

511880, 511880

Indizes:

Prime All Share

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1348733


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.