Deutsche Märkte schließen in 19 Minuten
  • DAX

    13.847,40
    -0,95 (-0,01%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.603,39
    +0,72 (+0,02%)
     
  • Dow Jones 30

    30.924,48
    +110,22 (+0,36%)
     
  • Gold

    1.839,20
    +9,30 (+0,51%)
     
  • EUR/USD

    1,2140
    +0,0057 (+0,4735%)
     
  • BTC-EUR

    31.048,74
    +875,75 (+2,90%)
     
  • CMC Crypto 200

    745,41
    +30,22 (+4,22%)
     
  • Öl (Brent)

    52,99
    +0,63 (+1,20%)
     
  • MDAX

    31.341,52
    +135,04 (+0,43%)
     
  • TecDAX

    3.315,90
    +44,46 (+1,36%)
     
  • SDAX

    15.326,78
    +173,52 (+1,15%)
     
  • Nikkei 225

    28.633,46
    +391,25 (+1,39%)
     
  • FTSE 100

    6.729,86
    +9,21 (+0,14%)
     
  • CAC 40

    5.610,54
    -6,73 (-0,12%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.108,28
    +109,78 (+0,84%)
     

10.000 US-Dollar in die Sea-Limited-Aktie zum Börsengang investiert: Heute hättest du über 100.000 US-Dollar

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.

Ist dir der Name Sea Limited (WKN: A2H5LX) ein Begriff? Falls nein, hierbei handelt es sich um ein trendstarkes Unternehmen aus dem asiatischen Raum. Insbesondere in Südostasien ist der E-Commerce-Arm Shopee wohlbekannt. Allerdings verfügt der Konzern mit dem Gaming auch über einen zweiten trendstarken Bereich, auf den man als Investor setzen kann.

Wer glaubt, dass sich dahinter eine vergleichsweise kleine Aktie versteckt, der wird womöglich überrascht sein. Die aktuelle Marktkapitalisierung beläuft sich auf 86,6 Mrd. US-Dollar. Von klein kann daher, zumindest gemessen am Börsenwert, kaum die Rede sein.

Vielleicht auch aufgrund dieser ambitionierten Bewertungslage steckt hinter Sea Limited inzwischen eine Erfolgsgeschichte. Lass uns daher im Folgenden einmal schauen, was passiert wäre, wenn man als Investor beim Börsengang 10.000 US-Dollar investiert hätte.

Sea Limited: 10.000 US-Dollar zum Börsengang

Wie wir mit Blick zurück feststellen können, liegt der Börsengang von Sea Limited noch gar nicht lange zurück. Das Unternehmen ist im Jahre 2017, genauer gesagt im Oktober dieses Jahres, auf das Parkett gehüpft. Das ist inzwischen Pi mal Daumen drei Jahre her.

Der Ausgabepreis der Aktie lag zu diesem Zeitpunkt bei 15 US-Dollar je Aktie, was moderat über der anvisierten Spanne von 12 bis 14 US-Dollar gelegen hat. Aus heutiger Sicht ein Schnäppchen, aber dazu werden wir gleich kommen. Wer damals jedenfalls 10.000 US-Dollar investiert hätte, der säße heute auf einem Aktienpaket von 666 Anteilsscheinen an dem asiatischen E-Commerce- und Gaming-Konzern.

Wie wir mit Blick auf den heutigen Aktienkurs erkennen können, notiert die Aktie von Sea Limited bei 177,70 US-Dollar (25.11.2020, maßgeblich für alle Kurse), was deutlich mehr als einer Ver-11-fachung entsprochen hätte. Oder, anders ausgedrückt: Aus den damals investierten 10.000 US-Dollar wären inzwischen 118.348,20 US-Dollar geworden. Das hätte durchaus eine lebensverändernde Investition sein können.

Wenn wir diese Rendite jetzt jedenfalls auf jedes einzelne Jahr herunterrechnen, so erhalten wir einen Wert von 127,8 % pro Jahr. Ich glaube, ich brauch hier wirklich nicht zu erwähnen, dass die Aktie von Sea Limited damit den breiten Markt sehr weit hinter sich gelassen hat.

Ist die Aktie jetzt noch ein Kauf?

Eine viel interessantere Frage dürfte jedoch sein, ob die Aktie von Sea Limited auch jetzt noch ein Kauf ist. Oder aber, ob dieser trendstarke E-Commerce-Akteur und Gaming-Spezialist viel von seinem Potenzial vorweggenommen hat. Eines steht jedenfalls fest: In Anbetracht der zwei Megatrends und der aktuellen Bewertung mit insgesamt 86,6 Mrd. US-Dollar könnte die Bewertungslage langfristig noch preiswert sein. Viele visionäre E-Commerce-Konzerne sind heute höher bewertet.

Aber blicken wir auch ins Zahlenwerk von Sea Limited: Der asiatische Konzern kam im letzten Quartal auf einen Umsatz von 1,2 Mrd. US-Dollar, wobei die Erlöse im Jahresvergleich um beeindruckende 98,7 % gesteigert werden konnten. Mit einem bereinigten Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen von 120,4 Mio. US-Dollar rückt Sea Limited zudem immer näher an die schwarzen Zahlen heran. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis beliefe sich auf Basis dieses Zahlenwerks zudem auf ca. 18. Keine günstige Bewertung, aber das momentane Wachstum könnte dieses Bewertungsmaß möglicherweise deutlich relativieren.

Sea Limited: Starke Performance, starke Aktie?

Die Aktie von Sea Limited hätte in lediglich drei Jahren und mit 10.000 investierten Euro gewiss eine lebensverändernde Investition sein können. Bis jetzt hätte man als Investor mehr als 118.000 US-Dollar, was einer wirklich starken Performance gleicht.

Damit ist Sea Limited natürlich bedeutend größer geworden, könnte jedoch langfristig noch Potenzial besitzen. E-Commerce und Gaming sind zwei Megatrends, deren Intensität weder in der Corona-Zeit noch danach nachlassen dürfte.

The post 10.000 US-Dollar in die Sea-Limited-Aktie zum Börsengang investiert: Heute hättest du über 100.000 US-Dollar appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Sea Limited. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktion von Sea Limited.

Motley Fool Deutschland 2020