Deutsche Märkte öffnen in 1 Stunde 44 Minute

1 Top-REIT mit 5,94 % Dividendenrendite, der jetzt defensiver wird!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.

W. P. Carey (WKN: A1J5SB) ist für mich unzweifelhaft ein Top-REIT, der eine durchaus spannende und inzwischen wieder hohe Dividendenrendite besitzt. Gemessen an der aktuellen Quartalsdividende von 1,046 US-Dollar und einem Aktienkurs von 70,39 US-Dollar liegt der Wert derzeit bei 5,94 %. Das ist zugegebenermaßen sehr attraktiv.

Allerdings ist das nicht alles: W. P. Carey ist außerdem ein Top-REIT, der jetzt offensichtlich wieder etwas defensiver wird. Hier ist, was Foolishe Investoren zu dieser These wissen sollten. Kleiner Hinweis: Die vergangenen Quartalszahlen haben auch die Dividende wieder nachhaltiger werden lassen.

W. P. Carey: Besserung in Sicht

W. P. Carey hat zum Ende der Woche bereits frische Quartalszahlen verkündet. Mit Blick auf dieses Zahlenwerk können wir eines jedenfalls inzwischen wieder festhalten: Die Dividende ist ein wenig stabiler und sicherer geworden.

Der US-amerikanische Real Estate Investment Trust ist innerhalb dieses Zeitraums jedenfalls wieder auf Funds from Operations je Aktie in Höhe von 1,20 US-Dollar gekommen. Das entsprach einer deutlichen Besserung im Vergleich zum Vorquartalswert von lediglich 1,15 US-Dollar. Mit Blick auf die Dividende bedeutet das, dass sich das Ausschüttungsverhältnis von ca. 91 % auf einen Wert von knapp über 87 % verbessert hat. Auch wenn das nach wenig aussieht, aber damit ist wieder mehr Luft zum Atmen vorhanden. Vor allem auch für die moderaten Erhöhungsschritte bei der Dividende, die W. P. Carey inzwischen auf Vierteljahresbasis bekannt gibt.

Es ist jedoch mehr als bloß dieser eine Wert. W. P. Carey rechnet gemäß der eigenen Prognose für das laufende Jahr 2021 mit Funds from Operations je Aktie in einer Spanne zwischen 4,79 US-Dollar und 4,93 US-Dollar. Das heißt, wenn wir das auf ein Vierteljahr umrechnen: Die Funds from Operations sollten jeweils zwischen ca. 1,20 US-Dollar und 1,23 US-Dollar liegen. Pi mal Daumen, wohlgemerkt. Allerdings womöglich über dem COVID-19-Jahr 2020. Auch das dürfte der Dividende auf die Sprünge helfen.

Die fundamentale Bewertung wirkt damit insgesamt sehr preiswert. Selbst auf Basis des niedrigsten Prognose-Wertes von 4,79 US-Dollar läge das Kurs-FFO-Verhältnis derzeit bei ca. 14,7. Das könnte für einen Qualitäts-REIT mit fast 6 % Dividendenrendite ziemlich attraktiv sein.

Weiterhin breite & defensive Ausgangslage

W. P. Carey sieht sich operativ daher wieder mit besseren Aussichten konfrontiert und das könnte ein wenig Risiko aus der Aktie auspreisen. Möglicherweise ist jetzt mit fast 6 % Dividendenrendite daher noch ein attraktiver Zeitpunkt, um diese Aktie auf der Watchlist weiter nach oben rücken zu lassen. Aber das ist natürlich deine Entscheidung.

Foolishe Investoren sollten jedoch auch würdigen, dass das Portfolio mit über 1.200 verschiedenen Immobilien einerseits sehr chancenreich ist. Andererseits jedoch breit diversifiziert, was die Dividende stabiler werden lässt. Mit einem operativen Turnaround vor der Brust und einem nachhaltigeren Ausschüttungsverhältnis werde ich mir die Aktie jedenfalls noch einmal näher ansehen.

The post 1 Top-REIT mit 5,94 % Dividendenrendite, der jetzt defensiver wird! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von W. P. Carey. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021