Deutsche Märkte schließen in 3 Stunden 46 Minuten
  • DAX

    15.234,47
    -238,20 (-1,54%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.105,89
    -73,26 (-1,75%)
     
  • Dow Jones 30

    34.022,04
    -461,68 (-1,34%)
     
  • Gold

    1.779,10
    -5,20 (-0,29%)
     
  • EUR/USD

    1,1348
    +0,0026 (+0,23%)
     
  • BTC-EUR

    49.760,31
    -1.060,45 (-2,09%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.441,69
    -27,39 (-1,86%)
     
  • Öl (Brent)

    65,82
    +0,25 (+0,38%)
     
  • MDAX

    33.739,58
    -589,95 (-1,72%)
     
  • TecDAX

    3.778,76
    -97,76 (-2,52%)
     
  • SDAX

    16.193,80
    -362,62 (-2,19%)
     
  • Nikkei 225

    27.753,37
    -182,25 (-0,65%)
     
  • FTSE 100

    7.107,14
    -61,54 (-0,86%)
     
  • CAC 40

    6.794,38
    -87,49 (-1,27%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.254,05
    -283,64 (-1,83%)
     

1 Top-Aktie hat sich ver-10-facht: Was jetzt?

·Lesedauer: 3 Min.
wachsender Chart Wachstumsaktien Krise Aktien DAX Inflation
wachsender Chart Wachstumsaktien Krise Aktien DAX Inflation

Stell dir vor, eine Top-Aktie in deinem Depot hat sich verzehnfacht. Vielleicht ist das gar nicht so ungewöhnlich, wie man als beginnender Investor meint. Schließlich geht es gerade bei jungen, dynamischen Wachstumsaktien um eine derartige Performance. Eine solche Rendite sollte zumindest das Ziel sein.

Aber lassen wir das anfängliche Geplänkel jetzt lieber sein und riskieren einen Blick darauf, was man tun kann, wenn sich eine Top-Aktie verzehnfacht hat. Ich jedenfalls würde die folgenden drei Überlegungen anstellen. Möglicherweise hilft es dir, aus dieser Investition das meiste herauszuholen. Oder auch aus anderen.

Top-Aktie hat sich ver-10-facht: Gibt es Potenzial?

Wenn sich eine Top-Aktie verzehnfacht hat, ist die Aktie vermutlich ordentlich im Wert gestiegen. Im Endeffekt sollten Foolishe Investoren sich daher dringend eine Frage stellen. Nämlich: Gibt es noch weiteres Potenzial?

Vielleicht mag dich das überraschen, wenn du noch nicht so lange investierst, aber häufig lautet die Antwort auf diese Frage „Ja“. Eine intakte Wachstumsgeschichte in einem größeren Megatrend-Markt hört nicht bloß auf, attraktiv zu sein, weil sie sich im Börsenwert verzehnfacht hat. Nein, sondern es kommen sehr häufig weitere Elemente dazu. Oder aber der adressierbare Markt vergrößert sich. Das kann der Mix für attraktive Renditen auch in Zukunft sein.

Foolishe Investoren sollten daher genau schauen, was die jeweilige Top-Aktie noch zu bieten hat. Nach einer Verzehnfachung müssen Megatrends nicht ausgereizt sein. Natürlich könnten sie es, allerdings sollte man eine Gewinner-Aktie besser nicht zu früh verkaufen.

Riskiere einen Blick auf die Bewertung

In einem zweiten Schritt würde ich einen Blick auf die fundamentale Bewertung riskieren. Wie gesagt: Nachdem sich eine Top-Aktie verzehnfacht hat, sollte es sich überraschen, dass das Bewertungsmaß vielleicht nicht mehr ganz preiswert aussieht. Aus einem Small-Cap ist möglicherweise sogar ein Mid- bis Large-Cap geworden. Aber mal im Ernst: Das ist häufig doch die Quintessenz des Investierens.

Der Blick auf die fundamentale Bewertung kann dabei ebenfalls kein einheitliches Bild liefern. Für mich gilt die Faustformel: Wenn die Aktie nicht maßlos zu teuer aussieht, bleibe ich weiterhin am Ball. Insbesondere die Marktkapitalisierung und das Kurs-Umsatz-Verhältnis sowie der erweiterte Kontext mit Blick auf den Gesamtmarkt sind für mich relevante Kennzahlen.

Noch einmal: Nur weil eine Top-Aktie sich verzehnfacht hat, muss sie nicht maßlos zu teuer sein. Es gibt schließlich auch spannende Wachstumsgeschichten, die sich ver-20-fachen oder sogar ver-100-fachen. Geduld und Buy-and-Hold kann sich noch weiterhin auszahlen.

Eine Top-Aktie hat sich ver-10-facht: Who’s next?

Nachdem sich die erste Top-Aktie verzehnfacht hat, stellt sich zudem eine weitere Frage: Wo kann man erneut eine solche Performance erwarten? Foolishe Investoren belassen es natürlich nicht bei einer solchen bewegenden Chance. Nein, sondern sie versuchen, eine derartige Performance immer wieder neu zu erhalten.

Das Beste daran: Nachdem man bereits eine Aktie im Depot hat, die sich verzehnfachte, fällt das Investieren möglicherweise etwas einfacher. Zum einen, weil man die Ansätze des Investierens schon kennt, aber auch, weil eine derartige, die Rendite im Allgemeinen verändernde Performance bereits im Depot enthalten ist. Darauf lässt sich mit Blick auf die Gesamtrendite weiter aufbauen.

Der Artikel 1 Top-Aktie hat sich ver-10-facht: Was jetzt? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.