Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 49 Minuten
  • Nikkei 225

    27.337,09
    -445,33 (-1,60%)
     
  • Dow Jones 30

    35.084,53
    +153,60 (+0,44%)
     
  • BTC-EUR

    33.597,54
    -166,35 (-0,49%)
     
  • CMC Crypto 200

    950,18
    +19,82 (+2,13%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.778,26
    +15,68 (+0,11%)
     
  • S&P 500

    4.419,15
    +18,51 (+0,42%)
     

1 großartige Aktie, die ihre Dividende verdoppeln könnte

·Lesedauer: 3 Min.
Dividende

In der Regel sind Aktienkurswachstum und Dividendenerträge in ein und derselben Aktie schwer zu finden. Aktien mit hoher Dividende gehören in der Regel zu reifen Unternehmen wie Versorgungsunternehmen, die mehr oder weniger im Einklang mit der Gesamtwirtschaft wachsen. Aktien, die sich im Wachstumsmodus befinden, verzichten in der Regel auf Dividenden und ziehen es vor, wertvolles Kapital für das Wachstum des Unternehmens zu verwenden.

Hier ist eine Aktie des Real Estate Investment Trust (REIT) mit soliden Dividendenrenditen, die sich ebenfalls im Wachstumsmodus befindet. Sie hat vielleicht nicht die hohen Dividendenrenditen, die man bei einem Hypotheken-REIT wie AGNC Investment finden würde, aber sie hat ein viel schnelleres Wachstum. Und das macht es wahrscheinlicher, dass sie ihre Dividende im Laufe der Zeit verdoppelt.

Großartige Kombination aus Wachstum und Dividende

American Tower (WKN: A1JRLA) ist ein Mobilfunkturm-REIT, der eine seltene Kombination aus Einkommen und Wachstum darstellt. American Tower ist Teil eines Duopols (Crown Castle International ist das andere), das den Großteil des Marktes für Mobilfunkmasten in den Vereinigten Staaten kontrolliert.

Die Mieter von American Tower sind die großen Mobilfunkunternehmen wie AT&T, Verizon Communications und T-Mobile US, aber auch Kabelfernsehbetreiber und Regierungen. Das Unternehmen baut Mobilfunktürme und vermietet die Kapazitäten. Das Management von American Tower geht davon aus, dass die mobile Datennachfrage bis 2026 um 30 % pro Jahr steigen wird.

Im Moment wird das Netz der Türme des Unternehmens durch die zunehmende Nutzung von datenintensiven mobilen Anwendungen wie Videokonferenzen belastet. Die nächste Welle der mobilen Datenübertragung, 5G, steckt noch in den Kinderschuhen, und wir haben noch nicht wirklich alle Anwendungen dafür gesehen.

REITs müssen ihre Dividenden bei steigenden Einnahmen erhöhen

Aufgrund der Steuerstruktur, unter der REITs arbeiten, wird American Tower gezwungen sein, seine Dividende zu erhöhen, wenn das Unternehmen seine Erträge steigert. Das liegt daran, dass REITs den Großteil ihrer Gewinne als Dividenden ausschütten müssen, um die Zahlung von Körperschaftssteuern zu vermeiden. American Tower verdiente im Jahr 2020 3,79 USD pro Aktie und Analysten erwarten, dass das Unternehmen im Jahr 2021 5,16 USD pro Aktie und im Jahr 2022 5,46 USD pro Aktie verdienen wird. Der Umsatz wird voraussichtlich von 8 Milliarden USD im Jahr 2020 auf 8,9 Milliarden USD im Jahr 2021 und 9,5 Milliarden USD im Jahr 2022 steigen.

Eine lange Vergangenheit mit steigenden Dividenden

American Tower belohnt seine Aktionäre schon seit Langem mit Dividendenerhöhungen. In der Tat hat das Unternehmen seine Dividende seit April 2012 jedes Quartal erhöht. Im vergangenen April betrug die vierteljährliche Dividendenzahlung 1,24 USD pro Aktie. Im April 2012 zahlte das Unternehmen noch 0,21 USD pro Aktie. Das ergibt eine kumulative durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 22 %. Wenn diese Rate anhält, wird es seine Dividende in drei bis vier Jahren verdoppeln.

Auf der Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des ersten Quartals prognostizierte das Management von American Tower ein Wachstum der bereinigten Mittel aus dem operativen Geschäft (AFFO) um etwa 9 % auf etwa 9,25 USD pro Aktie. Auf dem aktuellen Niveau ergibt sich damit für die Aktie ein Multiplikator von 29-mal AFFO pro Aktie. Das ist für die meisten REITs sehr teuer, aber American Tower operiert mehr oder weniger in einem Duopol mit enormen Eintrittsbarrieren.

Darüber hinaus hat das Unternehmen eine langfristige Wachstumsstory. Die aktuelle Dividendenrendite liegt bei 1,9 %, was für einen REIT eher niedrig ist und das Wachstum des Aktienkurses in den letzten ein bis zwei Jahren widerspiegelt. Aber da die Dividende jährlich um 22 % wächst, könnte es eine großartige Einkommensaktie für Anleger sein, die auch ein Wachstum der Erträge und des Aktienkurses wollen.

Der Artikel 1 großartige Aktie, die ihre Dividende verdoppeln könnte ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von American Tower and Crown Castle International und empfiehlt T-Mobile US und Verizon Communications. Brent Nyitray besitzt keine der angegebenen Aktien. Dieser Artikel erschien am 30.6.2021 auf Fool.com und wurde für unsere deutschen Leser übersetzt.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.