Suchen Sie eine neue Position?

Ölkonzern Shell steigert Quartalsgewinn

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
RDSB.L1.979,50+25,50

Amsterdam (dapd). Der Ölkonzern Shell (London: RDSB.L - Nachrichten) hat im vierten Quartal seinen Gewinn im Vergleich zum Vorjahr um 2,6 Prozent gesteigert. Das Unternehmen habe von Oktober bis Dezember 6,76 Milliarden Dollar (4,9 Milliarden Euro) verdient, hieß es in der am Donnerstag veröffentlichten Bilanz.

Die Förderung wurde um 3,3 Prozent auf 3,4 Millionen Barrel Öl (159 Liter) oder die äquivalente Menge Gas pro Tag erhöht. Dennoch sank der Gewinn in dieser Sparte von 5,1 Milliarden Dollar im Vorjahresquartal auf 4,39 Milliarden Dollar (3,2 Milliarden Euro). Für den Rückgang seien hohe Kosten und Investitionen in neue Bohrungen verantwortlich, teilte Shell mit.

© 2013 AP. All rights reserved