Top-Nachrichten

  • AFPvor 5 Minuten

    Umwelthilfe reicht wegen hoher Nitratbelastung Klage gegen Bundesrepublik ein

    Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat wegen der teils hohen Nitratbelastung im Grundwasser Klage gegen die Bundesrepublik Deutschland eingereicht. In der EU habe nur Malta mehr Nitrat im Grundwasser, kritisierte die DUH am Dienstag. Mit der Klage prangere sie das "Versagen der deutschen Politik"

  • Handelsblattvor 15 Minuten

    Netflix wächst schwächer – Aktie stürzt ab

    Die Streamingplattform gewinnt neue Zuschauer hinzu – und blieb dennoch hinter den Erwartungen der Analysten zurück. Die Aktie reagierte deutlich.

  • Handelsblattvor 16 Minuten

    Im Jahr 2025 beginnt die Hybrid-Epoche

    Die Analysten der US-Investmentbank J.P. Morgan sind überzeugt: Ab 2025 werden nur noch Hybrid-Autos verkauft. Das Diesel-Revival bleibe folgenlos.

  • Handelsblattvor 20 Minuten

    „Ekelhaft“ – verheerendes Echo auf Trumps Auftritt mit Putin

    Nach dem Treffen mit Kremlchef Putin hagelt es in Amerika von allen Seiten Kritik an US-Präsident Trump. Selbst die Kommentatoren seines Haussenders „Fox News“ finden deutliche Worte.

  • Ökonomen zweifeln an Russland-Sanktionen
    WirtschaftsWochevor 51 Minuten

    Ökonomen zweifeln an Russland-Sanktionen

    Das wird Trump nicht gefallen: In einer Umfrage des Bundesverbands Deutscher Volks- und Betriebswirte fordert jeder Dritte ein Ende der Russland-Sanktionen, weitere 28 Prozent plädieren dafür, die Sanktionen zu lockern.

  • Lanxess lässt sich von Investitionen in den USA nicht abhalten
    Handelsblattvor 56 Minuten

    Lanxess lässt sich von Investitionen in den USA nicht abhalten

    Während sich der Handelsstreit verschärft, erhöht Lanxess-Chef Zachert die Investments in den USA. Dafür stehen gut 500 Millionen Euro bereit.

  • AFPvor 1 Stunde

    Studie: Mütter kehren schneller zu familienfreundlichen Unternehmen zurück

    Betriebe in Deutschland bieten laut einer aktuellen Studie zunehmend Möglichkeiten zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Große Betriebe mit mehr als 250 Beschäftigten sind dabei Vorreiter - aber die kleinen und mittleren Betriebe ziehen nach, wie die am Dienstag veröffentlichte Untersuchung

  • Verbraucher geben deutlich mehr für fair gehandelte Produkte aus
    AFPvor 1 Stunde

    Verbraucher geben deutlich mehr für fair gehandelte Produkte aus

    Die deutschen Verbraucher haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Geld für fair gehandelte Produkte ausgegeben. Wie das Forum Fairer Handel am Dienstag mitteilte, stieg der Umsatz um 13 Prozent auf fast 1,5 Milliarden Euro. Pro Kopf gaben die Verbraucher demnach durchschnittlich 18 Euro für fair gehandelte

  • Handelsblattvor 1 Stunde

    Brexit-Hardliner rächen sich an Premierministerin May

    Ihr Triumph über die Hardliner währte kurz: Theresa May kämpft weiter gegen den Brexit-Flügel ihrer Partei. Der legt ihr neue Steine in den Weg.

  • „Keiner von uns hat ein Interesse an sinkenden Preisen“
    WirtschaftsWochevor 1 Stunde

    „Keiner von uns hat ein Interesse an sinkenden Preisen“

    Trump und Putin betonen nach ihren Gesprächen in Helsinki vor allem ihre Gemeinsamkeiten. Beide Seiten versichern, an besseren Beziehungen interessiert zu sein. Dabei sollen auch engere Wirtschaftskontakte helfen.

  • Zahl der Flugausfälle im ersten Halbjahr mehr als verdoppelt
    AFPvor 1 Stunde

    Zahl der Flugausfälle im ersten Halbjahr mehr als verdoppelt

    Im ersten Halbjahr sind deutlich mehr Flüge ausgefallen oder haben sich verspätet als im Vorjahreszeitraum. Wie das Schadensersatz-Portal Airhelp am Dienstag mitteilte, haben deutsche Fluggäste dadurch Anspruch auf insgesamt 417 Millionen Euro Entschädigung. Im ersten Halbjahr 2017 hätten ihnen rechnerisch

  • Wie Spanier und Briten um Gibraltar ringen
    WirtschaftsWochevor 1 Stunde

    Wie Spanier und Briten um Gibraltar ringen

    Gibraltar gilt als Steuerparadies und beliebte Heimat von Glücksspielfirmen. Die Menschen in Gibraltar lehnen den drohenden Brexit ab – für die Spanier bedeutet er sogar schon Einkommensverluste.

  • Verspätete Jagd nach Premium-Kunden
    WirtschaftsWochevor 2 Stunden

    Verspätete Jagd nach Premium-Kunden

    Seit elf Jahren bietet Amazon den Premiumdienst Prime an. Millionen Kunden zahlen schon dafür. Jetzt erst kommen deutsche Versandhändler auf die Idee, ihre Kunden auf ähnliche Weise zu binden. Es könnte zu spät sein.

  • Russland exportiert mehr in die USA als umgekehrt
    WirtschaftsWochevor 2 Stunden

    Russland exportiert mehr in die USA als umgekehrt

    Vor seinem Treffen mit Wladimir Putin bezeichnete US-Präsident Trump die EU als einen „Feind“ in der Handelspolitik. Doch auch gegenüber Russland fällt die amerikanische Bilanz negativ aus – von einigen Gütern abgesehen.

  • Energieagentur: "Pause" bei Investitionen in Ökoenergien
    AFPvor 2 Stunden

    Energieagentur: "Pause" bei Investitionen in Ökoenergien

    Erstmals seit vier Jahren sind weltweit wieder mehr Investitionen in fossile Energieträger geflossen. In einem Bericht der Internationalen Energie-Agentur (IEA) vom Dienstag heißt es, Erdgas, Öl und Kohle hätten im vergangenen Jahr für 59 Prozent aller Energie-Investitionen gestanden, das sei der erste

  • Rolls-Royce stellt fliegendes Taxi mit Gas- und Elektroantrieb vor
    AFPvor 2 Stunden

    Rolls-Royce stellt fliegendes Taxi mit Gas- und Elektroantrieb vor

    Es soll vier bis fünf Leute transportieren, vertikal starten und landen und vielleicht in fünf Jahren tatsächlich fliegen: Der britische Motorenhersteller Rolls-Royce hat auf der Luftfahrtmesse in Farnborough sein Konzept für ein fliegendes Taxi mit Gas- und Elektroantrieb vorgestellt. Ein Prototyp könne

  • Maydorns Meinung: BYD, Tesla, Netflix, Amazon, Deutsche Bank, Bank of America
    Der Aktionärvor 2 Stunden

    Maydorns Meinung: BYD, Tesla, Netflix, Amazon, Deutsche Bank, Bank of America

    In Maydorns Meinung analysiert Börsenexperte Alfred Maydorn die neuesten Entwicklungen der beliebtesten Aktien deutscher Anleger – und versieht sie mit seiner persönlichen Meinung. In dieser Ausgabe geht es um die Aktien BYD, Tesla, Netflix, Amazon, Deutsche Bank und Bank of America. 

  • Handelsblattvor 2 Stunden

    Was der Abgang von Aufsichtsratschef Lehner für Thyssen-Krupp bedeutet

    Nach Vorstandschef Hiesinger gibt auch Aufsichtsratschef Ulrich Lehner bei Thyssen-Krupp auf. Für die Arbeitnehmer ist das eine Gefahr.

  • Handelsblattvor 2 Stunden

    Trump stellt seine Agenda über die Interessen der USA

    US-Präsident Donald Trump schlägt ein neues Kapitel in der Beziehung zu Russland auf. Kremlchef Wladimir Putin kommt dem Ziel näher, den Westen zu spalten.

  • Trumps Spur der Verwüstung
    WirtschaftsWochevor 2 Stunden

    Trumps Spur der Verwüstung

    Auf seiner Europareise zeigt der US-Präsident einmal mehr, dass ihm die traditionellen Bündnisse der USA wenig bedeuten. Doch hinter der offenen Rücksichtslosigkeit steckt auch eine Strategie. Sie könnte aufgehen.

  • IG Metall bedauert Rücktritt von Thyssenkrupp-Aufsichtsratschef Lehner
    AFPvor 2 Stunden

    IG Metall bedauert Rücktritt von Thyssenkrupp-Aufsichtsratschef Lehner

    Die IG Metall in Nordrhein-Westfalen hat mit Bedauern auf den Rückzug von Thyssenkrupp-Aufsichtsratschef Ulrich Lehner reagiert. Der Rücktritt Lehners sei "schade, weil er für den Kurs stand, den wir unterstützen", sagte NRW-Bezirksleiter Knut Giesler der "Rheinischen Post" vom Dienstag

  • Handelsblattvor 2 Stunden

    Jeff Bezos wird immer reicher – Ein verpatzter „Prime-Day“-Auftakt ändert das nur kurzfristig

    Die Aktie des Online-Händlers steigt und steigt – und damit auch das Vermögen seines Gründers. Doch es gibt auch Rückschläge, wie der „Prime Day“ zeigt.

  • Faktor-Trade des Tages: Nemetschek
    Der Aktionärvor 3 Stunden

    Faktor-Trade des Tages: Nemetschek

    Bei DER AKTIONÄR TV präsentiert die Redaktion des AKTIONÄR börsentäglich den "Trading-Tipp des Tages". Es handelt sich dabei um Faktor-Zertifikate auf Aktien, die kurz- bis mittelfristig vor einer starken Bewegung stehen – egal, ob nach oben oder nach unten. Heute (Montag) ist dies Nemetschek

  • Frankfurter Einkaufsmeile am belebtesten
    AFPvor 3 Stunden

    Frankfurter Einkaufsmeile am belebtesten

    An einem Samstag ist auf der Frankfurter Zeil kein Durchkommen - die Fußgängerzone in der Innenstadt von Frankfurt am Main ist erneut Deutschlands belebteste Einkaufsstraße. Wie die Immobilienberatung JLL am Dienstag mitteilte, liefen knapp 14.400 Fußgänger pro Stunde durch die Shoppingmeile. Auf Platz

  • Handelsblattvor 3 Stunden

    CDU-Wirtschaftsrat fordert eine neue Politik für Europa

    Kanzlerin Angela Merkel erklärt die EU-Reform zum Kernprojekt für die nächsten Monate. Der CDU-Wirtschaftsrat hat bereits einen Forderungskatalog.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen